Führungskompetenz trainieren

Weiterbildungen zum Thema Führung

Das Verhalten anderer Menschen zu beeinflussen, um damit bestimmte Ziele zu erreichen - das ist eine große Herausforderung für Sie als Führungskraft. Sie treffen strategische Entscheidungen, sollen Mitarbeiter motivieren und für außergewöhnliche Probleme oder Krisen Lösungen finden. Ihre Führungskompetenz ist entscheidend für den Erfolg des Unternehmens.

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Gabriele Klett

Bereichsleiterin

Icon Telefon

0351 8322-332

Individuelle Anfrage

Führen - das bedeutet eine Richtung vorzugeben, Ziele und Strategien zu formulieren. Wenn sie führen, beschäftigen Sie sich mit der Zukunft Ihres Unternehmens oder eines Bereiches und vor allem mit Ihren Mitarbeitern. Dabei zählt nicht nur Ihr fachliches Know-how, sondern auch Ihre Führungskompetenz. Sie müssen strategische Entscheidungen treffen, Lösungen für dringende Probleme finden und vor allem Ihre Mitarbeiter motivieren, fördern und auch fordern.

Als Führungskraft stehen Sie daher vor großen Herausforderungen und Erwartungen, gerade in Zeiten des Wandels. Ob Digitalisierung, Globalisierung und mobile Arbeitswelten - all diese Faktoren beeinflussen auch die Führungskultur in den Unternehmen und definieren die Führungsrolle neu. Alles ist volatil, unsicher, komplex und ambivalent und wir befinden uns mittendrin in der sogenannten VUKA-Welt. Es geht weg von starren Hierarchien und bisherigen Denkmustern hin zu einer agilen Führung und zu mehr Eigenverantwortung - was zwar einige Risiken, aber auch viele Chancen bietet. Denn den Wandel sollte man positiv nutzen.

Aber was macht heutzutage eine gute Führungskraft aus? Wir verraten Ihnen einige Eigenschaften, die Sie mitbringen sollten:

1. Klare Ziele setzen und kommunizieren: Eine Führungskraft hat ein klares Ziel und kommuniziert dies so, dass Kunden und Mitarbeiter auch daran glauben. Denn mit einem klaren Ziel vor Augen lässt es sich leichter und besser arbeiten. Fördern Sie dabei die Selbstständigkeit Ihrer Mitarbeiter, lassen Sie ihnen genügend Entscheidungsspielraum und vertrauen Sie darauf, dass diese eigene Wege zur Erreichung der Ziele finden.

2. Aufgaben delegieren: Delegieren will gelernt sein – vor allem für Führungskräfte. Denn Sie schaffen es nicht allein, Ihre gesetzten Ziele zu erreichen. Delegieren Sie daher bestimmte Aufgaben an Ihre Mitarbeiter, vor allem was das operative Tagesgeschäft angeht.

3. Mitarbeiter motivieren und fördern: Motivierte Mitarbeiter arbeiten effektiver. Gehen Sie daher auf Ihre Mitarbeiter ein und berücksichtigen Sie ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche. Nutzen Sie Mitarbeitergespräche und haben Sie immer ein offenes Ohr für die Anliegen Ihrer Mitarbeiter. Fördern Sie die persönlichen Stärken der Mitarbeiter und engagieren Sie sich für ihre Weiterentwicklung. Zollen Sie außerdem Lob und Anerkennung und zeigen Sie Ihre Wertschätzung für Ihre Mitarbeiter. Das sorgt für ein hohes Maß an Motivation.

4. Konflikte bewältigen: Menschen haben unterschiedliche Interessen, Ziele, Werte und Persönlichkeiten. Konflikte sind daher unvermeidlich. Eine Führungskraft sollte daher Konflikte frühzeitig erkennen, Lösungen finden und auch Kritik ansprechen können. Dazu gehört auch eine entsprechende Fehlerkultur. Fehler sind menschlich – gehen Sie daher konstruktiv mit Fehlern Ihrer Mitarbeiter um. Das sorgt im Gegenzug für Loyalität.

5. Soft Skills: wie Humor, Durchsetzungsvermögen, reflektiertes Selbstbewusstsein, Ehrlichkeit, Integrität und Offenheit für neue Ideen.

In unseren vielfältigen Seminaren zum Thema Führungs - und Managementkompetenz  geben wir Ihnen viele praktische und professionelle Tipps für Ihren Führungsalltag. Unsere Dozenten wählen für Sie als Nachwuchsführungskraft oder gestandene Führungspersönlichkeit Führungswerkzeuge und -methoden praxisorientiert aus. Sie können die neuen Kenntnisse direkt im Unternehmen anwenden und ausprobieren. Mit den richtigen Werkzeugen und Techniken sowie Klarheit über Ihre eigene Rolle und innere Haltung schaffen Sie die Voraussetzungen für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern.

Bauen Sie mit uns Ihre Führungskompetenz erfolgreich aus!

 

Unser Dozent Herr Reyk-Peter Klett zum Online-Training "Vom Kollegen zur Führungskraft - Die ersten 100 Tage als Führungskraft":



Unsere Weiterbildungen zum Thema "Führungskompetenz / Managementkompetenz"

6 Termine ab 21.10.2020

Praktische Führungspsychologie - Modul 2/5 - Wie Teamarbeit produktiv wird

Fähige Mitarbeitende machen noch kein fähiges Team. Wie fördern Sie eine effektive Zusammenarbeit zwischen Menschen? Ein Team ist schließlich mehr als die Summe seiner einzelnen Mitglieder.

Dieses Seminar baut auf - im doppelten Sinne. Es vermittelt differenzierte Führungs-Werkzeuge für…
4 Termine ab 27.10.2020
NEU TERMINIERT

Führen aus der Ferne

Immer mehr Führungskräfte werden mit der Herausforderung konfrontiert, über Distanz führen zu müssen. Denn die moderne Arbeitswelt ist geprägt von Digitalisierung und Globalisierung. Doch wie soll man führen, wenn die Mitarbeiter an mehreren Standorten sitzen und man nur noch virtuell oder…
4 Termine ab 02.11.2020

Führen ohne Chef zu sein - ein Praxisseminar

In Zeiten zunehmend flacher Strukturen und agilen Arbeitens stoßen klassische Führungsinstrumente mit strengen Hierarchien immer mehr an ihre Grenzen. Laterale Führung heißt das neue Erfolgsprinzip - Führen ohne disziplinarische Weisungsbefugnis. Nicht mehr von oben nach unten, sondern von der…
3 Termine ab 04.11.2020
NEU TERMINIERT

Kommunikationstraining für Vorarbeiter und Meister

Mitarbeiter motivieren, Mitarbeitergespräche führen und bei Konflikten zwischen Mitarbeitern eingreifen. Mit überzeugender Kommunikation vereinfachen Sie Ihre Führungsaufgaben. Sie überzeugen, wenn Sie Ihre Botschaft auf den Punkt bringen. Lernen Sie im Seminar, hilfreiche Kritik zu geben, die der…
6 Termine ab 10.11.2020
RESTPLÄTZE

Mitarbeiterführung für Führungskräftenachwuchs

Führen heißt Gestalten von Beziehungen. Nehmen Sie eine neue Rolle als Führungskraft an, ändern sich zwangsläufig auch Ihre Beziehungen sowohl zu den ehemaligen Kollegen wie auch Ihrem Vorgesetzten. Aus Ihrer neuen Perspektive ergeben sich eine Fülle von Fragen, zum Beispiel: Wie will ich führen?…
Arbeitskreis
1 Termin am 11.11.2020

Lebensarbeitszeitkonten - Flexibles Instrument für Ihre Personalführung in Theorie und Praxis

Zeitwertkonten gewinnen in der modernen Arbeitswelt zunehmend an Bedeutung. Viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern an, das Arbeitsleben flexibler zu gestalten und steigern so ihre Arbeitgeberattraktivität. Flexible und dynamische Arbeitszeitmodelle gehören dabei genauso zum Spektrum wie…
4 Termine ab 12.11.2020

Wie viel Chef muss sein - kritische Dinge im Alltag ansprechen

Im Allgemeinen herrscht ein kollegiales Klima zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeitern. Sie kennen sich gut, wissen um die Leistungsbereitschaft und müssen nicht betonen, dass Sie der "Chef" sind. Dennoch werden Sie ab und zu mit unangemessenem Verhalten konfrontiert, zum Beispiel wenn Ihr Mitarbeiter…
1 Termin am 16.11.2020

Mitarbeiterführung im Vertrieb - Positiv lenken!

Auf die Menschen kommt es an - besonders im Vertrieb. Führen Sie jeden einzelnen Mitarbeiter individuell, abhängig von seiner Persönlichkeit und seinen Fachkompetenzen. Die Führung Ihrer Mitarbeiter ist nicht allein die Kontrolle der "hard facts". Als Vertriebsleiter benötigen Sie…
3 Termine ab 23.11.2020

Teil 2 - Wie Meister und technische Führungskräfte ihre Mitarbeiter erfolgreich führen & motivieren

Für technische Führungskräfte wie Produktions- und Betriebsleiter, Meister, Vorarbeiter und Schichtführer ist die Zeit für Führungsaufgaben meist knapp. Schwierigen Mitarbeitergesprächen werden Sie sich aber stellen müssen. Umso wichtiger ist es, die wenige Zeit effizient zu nutzen. In diesem…
5 Termine ab 30.11.2020

"Sie mich auch!" Konflikte verstehen und konstruktiv lösen

"Der Ursprung aller Konflikte zwischen mir und meinen Mitmenschen ist, dass ich nicht sage, was ich meine, und dass ich nicht tue, was ich sage." (Martin Buber)

Reden Sie noch oder kommunizieren Sie schon? Viele Gespräche erinnern eher an einen Duolog als einen Dialog. Jeder redet in seine…

Mitarbeiterführung für Führungskräftenachwuchs

Nehmen Sie eine neue Rolle als Führungskraft an, ändern sich zwangsläufig auch Ihre Beziehungen - sowohl zu den ehemaligen Kollegen als auch zu Ihrem Vorgesetzten. In unserem Arbeitskreis "Mitarbeiterführung für Führungskräftenachwuchs" begleiten wir Sie als "frischgebackene" Führungskraft durch Ihren neuen Führungsalltag.

Jetzt schnell anmelden!

Praktische Führungspsychologie 1-5

In unserer Seminarreihe "Praktische Führungspsychologie" bereiten wir Sie zielgerichtet auf die Herausforderungen als neue Führungskraft und vermitteln Ihnen in fünf zweitägigen Modulen das nötige Führungs-Know-How. Sie lernen, sich optimal in Ihre neue Rolle einzufinden und Ihre anspruchsvollen Herausforderungen als Führungskraft erfolgreich und souverän zu meistern.

Jetzt informieren und anmelden!

Für Manager von morgen

Führung lässt sich erlernen! Führungskräfte müssen mehr mitbringen, als nur fachliches Wissen. Sie sollen gleich mehrere Funktionen in sich vereinen: Sowohl Vorgesetzter, Vorbild, Förderer als auch Manager sind die wichtigsten Rollen, die Sie als Führungskraft erfüllen müssen, um erfolgreich zu sein.

Entwickeln Sie Ihre Karriere mit RKWcampus!

Weiterlesen

Frischer Wind schafft neue Ideen!

Mit welchem Denken und Verhalten führen Sie sich und andere in eine Arbeitswelt, die beeindruckende Ergebnisse ermöglicht und gleichzeitig die Natur des Menschen berücksichtigt? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Herz und Verstand in Führung gehen!

Mehr Informationen

Feedbackgespräche erfolgreich führen

Feedbackgespräche sind meist nicht sehr beliebt. Sowohl Mitarbeiter als auch viele Vorgesetzte zeigen sich nervös und verunsichert. Unser Dozent Herr Reyk-Peter Klett hat Ihnen daher einige hilfreiche Tipps zusammengestellt. So sind Sie als Führungskraft bestens für Ihre kommenden Feedbackgespräche gerüstet.

Weiterlesen