Einkauf und Beschaffung - ein wichtiger Hebel für den Erfolg Ihres Unternehmens

Weiterbildungen zum Thema Einkauf

Kosten- und Innovationsdruck sind allgegenwärtige Begleiter im Einkauf und der Beschaffung. Umso wichtiger ist es, Ihre Materialwirtschaft zu optimieren und Beschaffungsprozesse zu verschlanken. Nur so können sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhalten. In unseren Seminaren zum Thema Einkauf/Beschaffung vermitteln wir Ihnen die entsprechenden Fachkenntnisse.

 

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ein kosteneffizientes Einkaufs- und Beschaffungsmanagement ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Unternehmen, die auf externe Ressourcen, wie Sachmittel, Zulieferleistungen, aber auch auf Dienstleistungen und Personen zurückgreifen. Innerhalb eines Beschaffungsprozesses ist es die Aufgabe des Einkäufers, Bestände richtig einzuschätzen, Leistungen mit Lieferanten vertraglich abzusichern, Einsparungen zu realisieren und die gängigen Risiken einzudämmen.

Die Optimierung von Einkauf und Beschaffung wirkt sich daher direkt auf die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens aus. Umso wichtiger ist es, sich in den Bereichen operativer und strategischer Einkauf, Einkaufsrecht, Vertragsgestaltung und Verhandlungsführung, aber auch in den Bereichen Einsparungen und Risikomanagement weiterzubilden.

Unsere praxisnahen Dozenten bringen Ihnen in unseren Seminaren bei, wie Sie optimale Preise, effiziente Prozesse und niedrige Bestände für Ihr Unternehmen erzielen. Sie erhalten wertvolle Kenntnisse, um Ihre Einkaufsorganisation und Beschaffungsprozesse permanent an den steigenden Anforderungen auszurichten. Setzen Sie gezielt Methoden zur Optimierung Ihres operativen und strategischen Einkaufs ein. Dazu gehören neben Lieferantenmanagement und geschickter Verhandlungsführung auch Preisanalysen und Kompetenzen im Einkaufsrecht.

Wir machen Sie fit im Bereich Einkauf und Beschaffung!

 

Es konnten leider keine Weiterbildungen gefunden werden!
Zur Listenansicht aller Weiterbildungen

Unsere Weiterbildungen zum Thema "Einkauf / Beschaffung"

Einkaufspreise clever verhandeln und Preiserhöhungen abwehren

Um Preise optimal zu verhandeln, sind essentielle Kenntnisse über die Entstehung von Kosten und der Kostenstruktur von Lieferanten notwendig. Ansonsten drohen ungerechtfertigte Preiserhöhungen. Mit dem Wissen um gängige Kalkulationsmethoden können Einkäufer Preistreibereien gekonnt abwehren, Preissenkungen erkennen und auch durchsetzen. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen die praktische Umsetzung anhand realer Beispiele.

Am 08.06.2022 in Chemnitz - Jetzt anmelden!

Lagerhaltung optimieren - zum letzten Mal!

Hohe Flexibilität, kurzfristige Lieferbereitschaft und niedrige Bestände sind die Anforderungen an eine moderne Lagerführung. Eine professionelle und effiziente Lagerhaltung ist daher ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. In diesem Praxisseminar lernen Sie diverse Möglichkeiten kennen, um Bestände in Unternehmen zu analysieren und nachhaltig zu optimieren.

Am 09./10.06.2022 in Dresden - Jetzt anmelden!

Messbare Einsparungen im Einkauf - Nutzen Sie Ihr Potenzial!

Als Einkaufsleiter genießen Sie im Unternehmen ein hohes Ansehen, wenn Sie Ihre Erfolge mit Zahlen, Daten und Fakten belegen können. In diesem Praxisseminar zeigen wir Ihnen, wie Einkäufer auf vielfältige Art und Weise dauerhaft Kosten für das eigene Unternehmen senken.

Am 13./14.06.2022 in Dresden - Durchführungsgarantie!

Profiwissen für den Einkauf

Wer neu in den Einkauf kommt oder zu seinen bisherigen Funktionen auch an Beschaffungsprozessen beteiligt wird, muss sich mit einer Reihe von neuen Aufgaben vertraut machen. Ein professioneller Einkauf erlaubt die Erschließung umfangreicher Potenziale der Kostenreduzierung und arbeitet ständig an der Erhaltung oder Steigerung der Versorgungssicherheit. In unserer zweitägigen Schulung "Profiwissen für den Einkauf" lernen Sie ausgewählte Instrumente des modernen Einkaufs kennen und optimal zu nutzen. Für messbaren Erfolg.

Am 16./17.06.2022 in Chemnitz - Jetzt anmelden!

Neu! Vertragsgestaltung für Einkäufer

Lieferverträge sind ein wichtiger Bestandteil des einkäuferischen Alltags. Doch wann kommen Verträge überhaupt wirksam zustande? Und was müssen Sie bei widersprüchlichen AGB beachten? In diesem Seminar erfahren Sie, wie sie Fallstricke beim Einkauf vermeiden, Verträge professionell gestalten und effektiv mit verspäteten Lieferungen und mängelbehafteten Anlieferungen umgehen.

Am 15.06.2022 in Dresden - Restplätze!

Neu! Den strategischen Einkauf effizient managen

Im strategischen Einkauf werden Entscheidungen mit großer Tragweite getroffen. Dafür benötigen strategische Einkäufer:innen ein umfangreiches Handwerkszeug. In diesem Seminar lernen Sie die wesentlichen Aspekte und Werkzeuge für einen effizienten und schlagkräftigen strategischen Einkauf kennen. Die langjährige Einkaufs- und Führungserfahrung des Dozenten garantiert dabei einen hohen Praxisbezug!

Am 20./21.06.2022 in Chemnitz - Jetzt anmelden!

Verhandlungsführung für Einkaufsprofis

Sicheres Auftreten und souveräne Gesprächsführung sind maßgeblich bei Preisverhandlungen mit Lieferanten. Von Einkäufern wird erwartet, dass sie auch in schwierigen Situationen Gespräche professionell führen und im Idealfall Einsparungen bzw. Preisoptimierungen erzielen. In unserem zweitägigen Seminar "Verhandlungsführung für Einkaufsprofis" lernen Sie, perfekt trainiert und mit der richtigen Verhandlungsstrategie in Preisverhandlungen zu gehen.

Am 11./12.07.2022 in Erfurt - Jetzt anmelden!

Risikomanagement im Einkauf

Im Einkauf und der Beschaffung stehen Unternehmen vor vielschichtigen Risiken - vom Lieferantenrisiko über das Qualitäts-, Transport- oder Rechtsrisiko, neben vielen anderen mehr. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie durch geeignete Beschaffungsstrategien und durch aktives Management Risiken erkennen, einordnen und vermeiden.

Am 30.08.2022 Online - Jetzt anmelden!

Professionelles Bestandsmanagement und Disposition

Eine der wichtigsten Aufgaben für ein erfolgreiches Bestandsmanagement ist es, das Wissen über Einflüsse und Zusammenhänge zu erlangen und gekonnt zu nutzen. In diesem Praxisseminar werden beispielsweise die Möglichkeiten und Grenzen von Konsignationslager, Kanban, E-Auctions und VMI aufgezeigt - mit praktischen und umsetzbaren Hinweisen zur dauerhaften Optimierung von Beständen.

Am 31.08.2022 Online!

Recht für Ein- und Verkäufer

Die Grundlagen der Vertragsgestaltung sind Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens. In diesem Seminar werden Sie für die rechtlichen Fallstricke sensibilisiert und erhalten das aktuelle Fachwissen für eine rechtssichere Vertragsgestaltung.

Am 29.09.2022 in Chemnitz - Jetzt anmelden!

Oft unterschätzt: Der operative Einkauf

Der operative Einkäufer muss heute mehr leisten als nur Bestellungen aufzugeben oder Reklamationen abzuwickeln. Er muss analytisch vorgehen und denken können, um die benötigten Rohstoffe zum erforderlichen Zeitpunkt bereitzustellen und die Bestände optimal zu managen. Dabei ist vor allen Dingen Verhandlungsgeschick gefragt. In unserer praxisnahen Weiterbildung speziell für operative Einkäufer und Disponenten vermitteln wir Ihnen anhand von Rollenspielen und Videoanalysen aktuelles Know-How für den Arbeitsalltag im Unternehmen.

Am 03./04.11.2022 in Erfurt - Jetzt anmelden!