Das Potential Ihrer Mitarbeiter ausschöpfen

Weiterbildungen zum Thema Personalmanagement

Das Personalmanagement oder auch Human Resources (HR) steuert und organisiert die bedeutendste Ressource im Unternehmen: die Mitarbeiter. Zusätzlich nimmt das Personalmarketing durch den demografischen Wandel einen sehr hohen Stellenwert ein. Die Entgeltabrechnung sollte dabei im besten Fall automatisiert ablaufen. Der Bereich Lohn und Gehalt von Mitarbeitern ist jedoch sehr komplex und sensibel und erfordert viel Fachwissen.
Damit Sie stets mit dem nötigen Wissen für Ihre Aufgaben gerüstet sind, bieten wir Ihnen passgenaue Seminare mit hohem Praxisbezug an. Unsere Dozenten beantworten Ihnen beispielsweise Fragen, wie Sie Ihre Mitarbeiter optimal einsetzen und ihre Leistungsfähigkeit erhalten. Oder wie es Ihnen gelingt, gefragte Fachkräfte lange an das Unternehmen zu binden.

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Unsere Weiterbildungen zum Thema "Personalmanagement / Entgelte"

Online-Schulung 5 Termine ab 28.01.2021
RESTPLÄTZE

Arbeitsrecht aktuell 2021

Als Personaler oder Führungskraft sollten Sie sich regelmäßig über aktuelle Neuerungen im Arbeitsrecht auf dem Laufenden halten und Ihr Fachwissen vertiefen. Mit diesem Seminar bringen wir Sie auf den neuesten Kenntnisstand und machen Sie fit in Sachen Arbeitsrecht. Sie besprechen wichtige…
2 Termine ab 03.02.2021
NEU TERMINIERT

Jahres- und Beurteilungsgespräche mit Mitarbeitern führen

Jahresgespräche und Beurteilungsgespräche sind in vielen Unternehmen ein fester Bestandteil der Personalführung und -entwicklung und dienen der Förderung und Motivation der Mitarbeiter. Vorgesetzter und Mitarbeiter ziehen dabei Bilanz, tauschen sich vertrauensvoll über Leistungen und Ziele aus und…
2 Termine ab 23.02.2021

Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung

Unsere Arbeitswelt wird immer vielfältiger, komplexer und dynamischer. Veränderungen hinsichtlich Arbeitszeit, Arbeitsinhalten und Arbeitsorganisation bringen häufig auch psychische Belastungen mit sich. Hier ist der Arbeitgeber in der Pflicht. Er muss dafür sorgen, dass Arbeit nicht krank macht -…
2 Termine ab 24.02.2021

Lohnpfändung und Gehaltsabtretung

Die zunehmende Verschuldung privater Haushalte und damit vieler Arbeitnehmer hat große Auswirkungen auf die tägliche Arbeit. Für die Personalabteilung bedeutet die anwachsende Menge von Pfändungen, Abtretungen und Insolvenzverfahren immer höheren Aufwand. In diesem Zusammenhang entstehen viele…
2 Termine ab 04.03.2021

Das aktuelle Reisekostenrecht

Das Reisekostenrecht wurde 2014 umfassend reformiert, gefolgt von zahlreichen Nachbesserungen und Schreiben des Bundesfinanzministeriums (BMF). Die Summe an Neuregelungen und Vorgaben führt in der Praxis oft zu vielen Problemen und Fragen. Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesfinanzhofes (BFH)…
2 Termine ab 17.03.2021

Krankenstand erfolgreich senken durch Rückkehr- und Fehlzeitengespräche

Krankheitsbedingte Fehlzeiten sind ein erheblicher Kostenfaktor und stellen Ihr Unternehmen häufig vor große organisatorische und wirtschaftliche Probleme. Daher ist es wichtig, frühzeitig gesundheits- oder motivationsbedingte Ursachen zu erkennen und zu beseitigen. In diesem Seminar zeigen wir…
2 Termine ab 17.03.2021
NEU

Ergonomie 4.0: Gesundheit und Produktivität in der digitalisierten Fertigung

Arbeitsbedingungen sollten so gestaltet sein, dass die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Mitarbeiter optimal genutzt und erhalten werden. Gelingt das, dann ist ein wichtiger Grundstein für geringe Krankenstände, effiziente Abläufe und Top-Qualität gelegt. Die Ergonomie ist damit ein entscheidender…
2 Termine ab 23.03.2021

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) bezeichnet eine gesetzlich vorgeschriebene Maßnahme des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) und richtet sich speziell an Mitarbeiter, die innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig sind. Ziel des…
3 Termine ab 25.03.2021
RESTPLÄTZE

Arbeitsrecht für Führungskräfte

Ob Vergütung, Urlaub, Abmahnung oder Kündigung - als Führungskraft oder Personaler sind Sie häufig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert. In schwierigen Führungssituationen müssen Sie daher nicht nur sozial kompetent, sondern auch juristisch korrekt agieren. Dieses Seminar vermittelt…
2 Termine ab 30.03.2021
NEU

Professionelles Fehlzeitenmanagement

Fehlzeiten in Unternehmen können krankheits- und/oder motivationsbedingt auftreten. Die Gründe für Abwesenheiten sind oft sehr vielfältig und die wirtschaftlichen Folgen mitunter erheblich. Schwerpunkte im Seminar sind, die typischen Hintergründe und Folgen von Fehlzeiten zu systematisieren und…

Lohnpfändung und Gehaltsabtretung

Die zunehmende Verschuldung privater Haushalte und damit vieler Arbeitnehmer hat große Auswirkungen auf die tägliche Arbeit. Für die Personalabteilung bedeutet die anwachsende Menge von Pfändungen, Abtretungen und Insolvenzverfahren immer höheren Aufwand. Im Seminar "Lohnpfändung und Gehaltsabtretung" erhalten Sie Schritt für Schritt das nötige Wissen für eine effiziente und korrekte Pfändungsbearbeitung.

Jetzt anmelden!

Gesundheitsförderung und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Krankheitsbedingte Fehlzeiten und Abwesenheitstage verursachen jedes Jahr dem Unternehmen hohe Kosten. Neben den Mehrkosten gibt es vermehrt Störungen in Abläufen, die zur Unzufriedenheit führen können. In dieser Online-Schulung erhalten Sie einen Überblick über die Vielfalt der Begrifflichkeiten und Zusammenhänge zu den Themen: Gesundheitsförderung im Betrieb bis hin zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Sie lernen praxisbewährte Instrumente kennen, um die Gesundheitsförderung in Ihrem Unternehmen auf- und auszubauen.

Jetzt anmelden!
Onboarding

Willkommen an Bord!

In Zeiten des Fachkräftemangels erleben Unternehmen immer wieder, dass Bewerber noch vor dem ersten Arbeitstag kündigen oder das Unternehmen bereits in der Einarbeitungsphase wieder verlassen. Mit Onboarding ("an Bord nehmen") können Sie der Anfangsfluktuation vorbeugen. Onboarding bezeichnet das Einstellen und die Aufnahme neuer Mitarbeiter durch ein Unternehmen und vor allem alle Maßnahmen, welche die Eingliederung fördern. Sensibilisieren Sie Ihr Unternehmen für die Bedürfnisse Ihrer Beschäftigten!

Jetzt schnell anmelden!