Teil 2 - Wie Schichtleiter, Vorarbeiter und technische Führungskräfte ihre Mitarbeiter nachhaltig führen

Kosten:

880.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Umfang:

2 Tage

Kennnummer:

67-3473

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Für technische Führungskräfte wie Produktions- und Betriebsleiter, Meister, Vorarbeiter und Schichtführer ist die Zeit für Führungsaufgaben meist knapp. Schwierigen Mitarbeitergesprächen werden Sie sich aber stellen müssen. Umso wichtiger ist es, die wenige Zeit effizient zu nutzen. In diesem Seminar werden Sie durch zielgruppenspezifisches Gesprächstraining befähigt, schwierige Mitarbeitergespräche mit einer nachhaltigen Wirkung zu führen. Sie erfahren, wie sie Ihre eigene Persönlichkeit weiterentwickeln und ein sicheres Auftreten gewinnen.

  • Teil 2 - Wie Schichtleiter, Vorarbeiter und technische Führungskräfte ihre Mitarbeiter nachhaltig führen
Diese Weiterbildung zum Thema Führung/Motivation beinhaltet:

  • Thematisierung schwieriger Führungssituationen aus dem Alltag der Teilnehmer; Erarbeitung von Hilfestellungen für die Umsetzung in der Führungspraxis
    • Erleben des eigenen Führungsverhaltens in praxisnahen Fallbearbeitungen
    • Umgang mit schwierigen Mitarbeiterpersönlichkeiten und deren Verhaltensweisen
  • Grundlagen erfolgreicher Gesprächsführung und Kommunikation
    • Ziele, Aufbau und Ablauf schwieriger Mitarbeitergespräche
    • Simulation kritischer Mitarbeitergespräche, wie z.B. Leistungs- oder Verhaltensmängel, Demotivation usw.
    • Feedbackaustausch zur gezielten Förderung der eigenen Kommunikationsfähigkeit
  • Umgang mit hohen Arbeitsbelastungen und Stressituationen
    • Erkennen, welche Arbeits-oder Lebenssituationen eine zu hohe Stressbelastung auslösen
    • Verstehen, welche Wirkung die hohen Stressbelastungen auf Körper und Psyche haben
    • Hilfen und Unterstützung zur Reduzierung überhöhter Arbeits- und Stressbelastungen
  • Entwicklung der eigenen Persönlichkeit
    • Erkennen der eigenen Stärken und Fähigkeiten
    • Gewinnung von selbstsicherem Auftreten gegenüber den eigenen Mitarbeitern
    • Möglichkeiten zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und Ausbau der Fähigkeiten
  • Förderung und Entwicklung von Arbeitsteams
    • Erläuterung des Teamentwicklungsprozesses
    • Möglichkeiten zur positiven Teamentwicklung
    • Umgang mit Störungen und Spannungen innerhalb des Teams
  • Sie stärken Ihre Führungs- und Kommunikationskompetenz.
  • Sie erzeugen eine nachhaltige Wirkung.
  • Sie können schwierige Führungssituationen lösungsorientiert klären.
Schichtführer, Vorarbeiter, Poliere, Meister, Produktionsleiter, Vorgesetzte im technischen Umfeld
Visualisierter Theorieinput, Diskussion, Kleingruppenarbeit, Gesprächssimulation mit Feedbackaustausch
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Flato, Ehrhard

Dipl.-Betriebswirt, Organisationsberater, Personalentwickler, Coach, Dozent

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 05.08.2024
NEU TERMINIERT

Der Produktions- und Werkstattleiter

Als Produktionsleiter stehen Sie täglich vor neuen Herausforderungen und meistern den Spagat zwischen strategischer und operativer Führung. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind schlanke Prozesse, kurze Durchlaufzeiten, niedrige Bestände und eine optimale Auslastung wichtige Erfolgsfaktoren. Der…
3 Termine ab 07.08.2024
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Wie viel Chef muss sein - kritische Dinge im Alltag ansprechen

Im Allgemeinen herrscht ein kollegiales Klima zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeiter:innen. Sie kennen sich gut, kennen die jeweiligen Stärken und Schwächen und betonen nicht jeden Tag, dass Sie der "Chef" sind. Dennoch gibt es ab und an Situationen, in denen Sie mit unpassendem Verhalten konfrontiert…
Seminar
(4.8)
3 Termine ab 15.08.2024

Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz

Was haben Rainer Maria Rilke, Winston Churchill und Virginia Wolf gemeinsam? Richtig, sie litten unter einer psychischen Erkrankung und waren doch sehr produktive Köpfe. Jeder dritte Mensch erkrankt einmal im Leben so schwer an einem seelischen Leiden, dass er einer psychischen Behandlung bedarf.…
1 Termin am 15.08.2024
IN PLANUNG

Managementtraining für Führungskräfte

Starten Sie Ihre Karriere mit RKWcampus! In unserem Managementtraining für Führungskräfte erwerben Sie in 30 Präsenztagen verteilt auf zwölf Monate nicht nur ein umfangreiches Fachwissen, sondern auch die entsprechenden Führungskompetenzen, um Ihre anspruchsvollen Herausforderungen als Führungskraft…

Kundenrezensionen

(anonym) - 17.05.2023

(anonym) - 17.05.2023

(anonym) - 17.05.2023

(anonym) - 07.05.2023

(anonym) - 17.05.2023

(anonym) - 08.05.2024

Praktische Übungen, gutes und konstruktives Miteinander

(anonym) - 08.05.2024

Sehr guter Lehrgang

(anonym) - 08.05.2024

Herr Flato ist ein sehr kompetenter Dozent.

(anonym) - 08.05.2024

Sehr gute Einbindung der Teilnehmer in praktische Beispiele

(anonym) - 08.05.2024

Praktische Anwendung in verschiedenen Beispielen

(anonym) - 08.05.2024

Herr Flato ist ein toller Seminarleiter. Die Teilnehmer werden gut eingebunden in einem angenehmen Klima.

(anonym) - 08.05.2024

die praxisbezogenen Übungen sind prima