Kontak-Foto

Flato, Ehrhard

Dipl.-Betriebswirt, Organisationsberater, Personalentwickler, Coach, Dozent

Nach Abschluss seines betriebswirtschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Personal- und Bildungswesen arbeitete Ehrhard Flato sechzehn Jahre im Bildungswesen eines Konzernunternehmens; zuletzt als Abteilungsleiter. Seit 1992 ist er als freiberuflicher Trainer und Organisationsberater tätig. Mit seinem Team - implus Training & Beratung - unterstützt Ehrhard Flato vor allem mittelständische Betriebe, namhafte Konzernunternehmen und kommunale Dienstleistungsunternehmen. Während seiner freiberuflichen Tätigkeit veröffentlichte er fünf Fachbücher sowie zahlreiche Fachartikel in Fachzeitschriften und überregionalen Zeitungen. Er war Referent bei größeren Fachkongressen zu den Themen Gesundheitsförderung und Reduzierung des Krankenstandes. Seine langjährigen Erfahrungen in der Personal- und Organisationsentwicklung führten bei zahlreichen Auftraggebern zu messbaren Erfolgen und einer hohen Kundenbindung. Ehrhard Flato verkauft keine Trainings von der Stange, sondern maßgeschneiderte Lösungen. Für RKWcampus ist er seit seiner Selbständigkeit ls Dozent im Einsatz - mit den Schwerpunktthemen Führungskräftequalifizierung sowie Senkung des Krankenstandes.


"Der Erfolg meiner Kunden ist für mich Motivation und Verpflichtung zugleich, dies ist das Leitmotiv der Arbeit unseres Teams."

Beruflicher Werdegang und Qualifikation

  • Berufsabschluss: Großhandelskaufmann
  • Studienfach: Betriebswirtschaft
  • seit 1992: freiberuflicher Berater und Trainer auf dem Gebiet der Personal- und Organisationsentwicklung
  • 1989 bis 1992: Leitung Aus- und Weiterbildung, Kali und Salz AG, Kassel
  • 1975 bis 1989: Tätigkeit im Personal- und Bildungswesen, Kali und Salz AG, Kassel
  • Lizenzierter DISG®-Trainer

Spezialgebiete und Referenzen

  • Führungskräfteentwicklung und Motivation
  • Fehlzeitenreduzierung und Gesundheitsförderung
  • Teamentwicklung und Projektmanagement
  • 2014 bis 2018 - KeraTeam Fliesenproduktions und Vertriebs GmbH & Co. KG (Produktion und Vertrieb): Führungstraining der Schichtführer
  • 2018 - Joyson Safety Systems Sachsen GmbH: Krankenstand 2018 erfolgreich senken
  • 2018 - DEBAG Deutsche Backofenbau GmbH (Maschinenbau und Betriebstechnik): Führung und Motivation der Meister
  • 2018 - Kommunalservice Jena (Behörde): Führungskräfteentwicklung und Fehlzeitenreduzierung
  • 2011 bis 2018 - CAPRON GmbH (Produktion von Reise- und Wohnmobilen): Führungskräftetraining für Teamleiter und Stellvertreter

Veranstaltungen des Dozenten

3 Termine ab 28.09.2020

Teil 1 - Wie Meister und technische Führungskräfte ihre Mitarbeiter erfolgreich führen & motivieren

Die Anforderungen, die in technischen Betrieben an Führungskräfte gestellt werden, erfordern mehr als nur den Nachweis ihrer Fachkompetenz. Die Führungskompetenz der Vorgesetzten entscheidet zunehmend über den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Die Führungskraft wird zum Coach, Berater und…
3 Termine ab 30.09.2020

Krankenstand erfolgreich senken durch Rückkehr- und Fehlzeitengespräche

Krankheitsbedingte Fehlzeiten sind ein erheblicher Kostenfaktor und stellen Ihr Unternehmen häufig vor große organisatorische und wirtschaftliche Probleme. Daher ist es wichtig, frühzeitig gesundheits- oder motivationsbedingte Ursachen zu erkennen und zu beseitigen. In diesem Seminar zeigen wir…
3 Termine ab 23.11.2020

Teil 2 - Wie Meister und technische Führungskräfte ihre Mitarbeiter erfolgreich führen & motivieren

Für technische Führungskräfte wie Produktions- und Betriebsleiter, Meister, Vorarbeiter und Schichtführer ist die Zeit für Führungsaufgaben meist knapp. Schwierigen Mitarbeitergesprächen werden Sie sich aber stellen müssen. Umso wichtiger ist es, die wenige Zeit effizient zu nutzen. In diesem…

Teilnehmerrezensionen zum Dozenten

Harald Schulze - 23.09.2019

(anonym) - 23.09.2019

Aussagen, Tipps, Hinweise sind sehr gut umsetzbar

Stefan Graupner - 23.09.2019

(anonym) - 23.09.2019

Steve Keller - 23.09.2019

Ausführliche Beratung im Umgang mit Mitarbeitern

(anonym) - 05.03.2020

(anonym) - 05.03.2020

(anonym) - 05.03.2020

(anonym) - 05.03.2020

(anonym) - 05.03.2020

(anonym) - 05.03.2020

(anonym) - 05.03.2020

(anonym) - 05.03.2020

(anonym) - 05.03.2020

(anonym) - 05.03.2020