NEU TERMINIERT

Teil 2 - Wie Meister und technische Führungskräfte ihre Mitarbeiter erfolgreich führen & motivieren

Termine/Standorte:

Kosten:

660.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Umfang:

2 Tage

Kennnummer:

67-2857

Verfügbarkeit:

keine Plätze verfügbar

Thema

Für technische Führungskräfte wie Produktions- und Betriebsleiter, Meister, Vorarbeiter und Schichtführer ist die Zeit für Führungsaufgaben meist knapp. Schwierigen Mitarbeitergesprächen werden Sie sich aber stellen müssen. Umso wichtiger ist es, die wenige Zeit effizient zu nutzen. In diesem Seminar werden Sie durch zielgruppenspezifisches Gesprächstraining befähigt, schwierige Mitarbeitergespräche mit einer nachhaltigen Wirkung zu führen. Sie erfahren, wie sie Ihre eigene Persönlichkeit weiterentwickeln und ein sicheres Auftreten gewinnen.

  • Teil 2 - Wie Meister und technische Führungskräfte ihre Mitarbeiter erfolgreich führen & motivieren
Diese Weiterbildung zum Thema Führung/Motivation beinhaltet:

  • Thematisierung schwieriger Führungssituationen aus dem Alltag der Teilnehmer; Erarbeitung von Hilfestellungen für die Umsetzung in der Führungspraxis
    • Erleben des eigenen Führungsverhaltens in praxisnahen Fallbearbeitungen
    • Umgang mit schwierigen Mitarbeiterpersönlichkeiten und deren Verhaltensweisen
  • Grundlagen erfolgreicher Gesprächsführung und Kommunikation
    • Ziele, Aufbau und Ablauf schwieriger Mitarbeitergespräche
    • Simulation kritischer Mitarbeitergespräche, wie z.B. Leistungs- oder Verhaltensmängel, Demotivation usw.
    • Feedbackaustausch zur gezielten Förderung der eigenen Kommunikationsfähigkeit
  • Gestaltung von Veränderungsprozessen
    • Rolle und Aufgabe der betrieblichen Führungskraft im Veränderungsprozess
    • Umgang mit Widerständen und Ängsten im Veränderungsprozess
    • Motivation der Mitarbeiter - speziell der älteren - für die Akzeptanz und Gestaltung von Veränderungsprozessen
  • Entwicklung der eigenen Persönlichkeit
    • Erkennen der eigenen Stärken und Fähigkeiten
    • Gewinnung von selbstsicherem Auftreten gegenüber den eigenen Mitarbeitern
    • Möglichkeiten zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und Ausbau der Fähigkeiten
  • Förderung und Entwicklung von Arbeitsteams
    • Erläuterung des Teamentwicklungsprozesses
    • Möglichkeiten zur positiven Teamentwicklung
    • Umgang mit Störungen und Spannungen innerhalb des Teams
  • Sie stärken Ihre Führungs- und Kommunikationskompetenz.
  • Sie erzeugen eine nachhaltige Wirkung.
  • Sie können schwierige Führungssituationen lösungsorientiert klären.
Meister, Vorarbeiter, Schichtleiter, Produktionsleiter und andere technische Führungskräfte
Visualisierter Theorieinput, Diskussion, Kleingruppenarbeit, Gesprächssimulation mit Feedbackaustausch
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Flato, Ehrhard

Dipl.-Betriebswirt, Organisationsberater, Personalentwickler, Coach, Dozent

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

2 Termine ab 23.04.2024
NEU TERMINIERT

Begleitung auf Augenhöhe - Azubis mit Mentoring stärken

Die Zeit der Ausbildung ist eine große Umstellung, ebenso der Berufseinstieg oder Jobwechsel. Ein veränderter Lebensrhythmus, ein völlig neues Umfeld - der neue Lebensabschnitt bringt viele Erfahrungen mit sich. Es lauern Fettnäpfchen und Stolperstellen, die zu Unsicherheit im taktvollen Umgang mit…
2 Termine ab 23.04.2024
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Wie viel Chef muss sein - kritische Dinge im Alltag ansprechen

Im Allgemeinen herrscht ein kollegiales Klima zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeiter:innen. Sie kennen sich gut, kennen die jeweiligen Stärken und Schwächen und betonen nicht jeden Tag, dass Sie der "Chef" sind. Dennoch gibt es ab und an Situationen, in denen Sie mit unpassendem Verhalten konfrontiert…
Seminar
(4.8)
2 Termine ab 23.04.2024
NEU TERMINIERT

Führen ohne Chef zu sein - ein Praxisseminar

Klassische, hierarchische Führung mit disziplinarischer Weisungsbefugnis erweist sich heute in vielen Unternehmen als ein Auslaufmodell. Teamleiter und Projektverantwortliche stehen vor der Aufgabe, Ergebnisse mit Menschen zu erzielen, die ihnen oft gleichgestellt sind, über die sie also keine…
3 Termine ab 24.04.2024
NEU TERMINIERT

Kommunikation und Gesprächsführung

"Man kann nicht NICHT kommunizieren" - so lautet ein berühmter Satz von Paul Watzlawik, dem bekannten Philosophen und Kommunikationswissenschaftler. Denn selbst ohne Worte stehen wir jederzeit im Austausch mit anderen - ob wir wollen oder nicht. Kommunikation erfolgt nicht nur durch Sprache,…

Kundenrezensionen

(anonym) - 17.05.2023

(anonym) - 17.05.2023

(anonym) - 17.05.2023

(anonym) - 07.05.2023

(anonym) - 17.05.2023