ABGESAGT

Von der Führungskraft zum/r Mentor/in

Machen Sie mehr aus Ihren Führungskompetenzen

Termine/Standorte:

Kosten:

330.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

67-3031

Verfügbarkeit:

keine Plätze verfügbar

Thema

Sie sind erfüllt von Ihrer Tätigkeit als Führungskraft, möchten sich aber persönlich und beruflich noch weiterentwickeln? Sie möchten außerdem Ihre langjährigen Führungserfahrungen an eine andere Person weitergeben, die gerade in diese Position hineinwächst? Sie begleiten gern einen jungen Menschen in seiner beruflichen und persönlichen Entwicklung und sind gut innerhalb und außerhalb des Unternehmens vernetzt?

Dann ist unser Mentorprogramm genau das Richtige für Sie! Mentoring ist eine Möglichkeit um Nachwuchskräfte im eigenen (oder auch fremden) Unternehmen zu fördern, deren Entwicklung zu begleiten und hierbei eine begleitende Rolle einzunehmen. Aber was braucht es, um ein guter Mentor oder eine gute Mentorin zu sein? Die wichtigsten Aspekte bringen Sie bereits mit! Die Motivation sich selbst zu entwickeln und einen anderen Menschen in seiner Entwicklung zu begleiten.

Wir liefern dazu das nötige Handwerkszeug und Verständnis für eine gute Mentoringbeziehung. Sie vertiefen zentrale Sozialkompetenzen für diese Aufgabe, insbesondere in der Kommunikation, der Selbstkompetenz und im Coaching. Machen Sie mit uns mehr aus Ihren Führungskompetenzen!

  • Von der Führungskraft zum/r Mentor/in
    • 06.07.2022, 09:00 Uhr - 06.07.2022, 17:00 Uhr
    • Dozent(en):
Diese Weiterbildung zum Thema "Mentoring" beinhaltet:

  • Wiederholung fachlicher Grundlagen der Personalführung
  • Reflexion des eigenen Führungsprofils und Kommunikationsstils
  • Methodiken für eine erfolgreiche und förderliche Mentoringbeziehung
  • Vertiefung von Sozialkompetenzen, insbesondere in der Kommunikation, der Selbstkompetenz und im Coaching
  • Sie gewinnen durch die Begleitung einer anderen Person neue Perspektiven auf das eigene Tun.
  • Sie erweitern Ihre Kompetenzen und stärken sich für die eigenen Herausforderungen.
  • Sie reflektieren das eigene Führungsprofil sowie den eigenen Kommunikationsstil.
  • Sie geben als Mentorin oder Mentor nicht nur Wissen und Erfahrung weiter, sondern reflektieren diese Erfahrungen an der Sichtweise einer anderen Person.
  • Sie erfahren im Workshop, wie Sie sich ideal in der Rolle des Mentors/der Mentorin verhalten, um die bestmögliche Entwicklung der begleiteten Person zu unterstützen.
  • Sie erhalten Methodiken an die Hand, um in der besonderen Mentoringbeziehung eine förderliche Haltung einzunehmen. Diese kommen aus den Bereichen der Kommunikation, der Selbstkompetenz sowie des Coaching.
Führungskräfte mit Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren
Workshops, Wiederholung fachlicher Grundlagen, Reflexion des eigenen Führungsprofils und Kommunikationsstils, Vermittlung verschiedener Methodiken für eine erfolgreiche Mentoringbeziehung
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

2 Termine ab 23.04.2024
NEU TERMINIERT

Begleitung auf Augenhöhe - Azubis mit Mentoring stärken

Die Zeit der Ausbildung ist eine große Umstellung, ebenso der Berufseinstieg oder Jobwechsel. Ein veränderter Lebensrhythmus, ein völlig neues Umfeld - der neue Lebensabschnitt bringt viele Erfahrungen mit sich. Es lauern Fettnäpfchen und Stolperstellen, die zu Unsicherheit im taktvollen Umgang mit…
2 Termine ab 23.04.2024
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Wie viel Chef muss sein - kritische Dinge im Alltag ansprechen

Im Allgemeinen herrscht ein kollegiales Klima zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeiter:innen. Sie kennen sich gut, kennen die jeweiligen Stärken und Schwächen und betonen nicht jeden Tag, dass Sie der "Chef" sind. Dennoch gibt es ab und an Situationen, in denen Sie mit unpassendem Verhalten konfrontiert…
Seminar
(4.8)
2 Termine ab 23.04.2024
NEU TERMINIERT

Führen ohne Chef zu sein - ein Praxisseminar

Klassische, hierarchische Führung mit disziplinarischer Weisungsbefugnis erweist sich heute in vielen Unternehmen als ein Auslaufmodell. Teamleiter und Projektverantwortliche stehen vor der Aufgabe, Ergebnisse mit Menschen zu erzielen, die ihnen oft gleichgestellt sind, über die sie also keine…
3 Termine ab 24.04.2024
NEU TERMINIERT

Kommunikation und Gesprächsführung

"Man kann nicht NICHT kommunizieren" - so lautet ein berühmter Satz von Paul Watzlawik, dem bekannten Philosophen und Kommunikationswissenschaftler. Denn selbst ohne Worte stehen wir jederzeit im Austausch mit anderen - ob wir wollen oder nicht. Kommunikation erfolgt nicht nur durch Sprache,…