NEU

Mitarbeiter im Homeoffice befragen

Termine/Standorte:

Kosten:

ca. 90 min 95.00 EUR zzgl. 16% MwSt.

Veranstaltungsort:

Online-Schulung

Umfang:

0 Tag

Kennnummer:

41-0024

Produkthinweis:

Seminar

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

Social Distancing ist in Zeiten der Corona-Pandemie oberstes Gebot. Dies gilt auch für die Arbeitswelt und führt dazu, dass die Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten.Auch wenn das Arbeiten im Homeoffice vor der Krise als erstrebenswert galt, bringt es doch oft die ein oder andere Schwierigkeit mit sich: Die Beschäftigten müssen sich ihre Zeit selbständig einteilen, mit ihren Kollegen virtuell abstimmen, parallel das Home-schooling ihrer Kinder organisieren und darüber hinaus mit technischen Schwierigkeiten kämpfen.Die aktuelle Situation bietet aber gleichzeitig eine gute Voraussetzung und Chance, die Mitarbeiter zu befragen. Das Ergebnis kann viele Ansätze bieten, die Rahmenbedingungen zu verbessern und die Mitarbeiterzufriedenheit im Homeoffice zu steigern.In dieser Online-Schulung erfahren Sie Grundlagen zum Thema Mitarbeiterbefragung und erhalten erste wichtige Tipps zur Umsetzung.

  • Mitarbeiter im Homeoffice befragen (41-0024-00)
    • 01.07.2020, 09:30 Uhr - 01.07.2020, 11:00 Uhr
    • Dozent(en): Fritz, Stefan
  • Aktuelle Rahmenbedingungen
  • Zweck und Nutzen von Mitarbeiterbefragungen
  • Befragungsaspekte in Zeiten von Corona
  • Erstellung und Konzeption von Fragebögen
  • Durchführung der Befragung
  • Auswertung und Kommunikation, Maßnahmen und Umsetzung
Unternehmer, Geschäftsführer, kaufmännische Leiter, Personalleiter, Führungskräfte, Betriebsleiter, Betriebsräte
Wechsel zwischen Trainer-Input, Fragestellungen in die Runde
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Fritz, Stefan

Dipl.-Volkswirt, Unternehmensberater, Dozent

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

4 Termine ab 03.11.2020
NEU

Professionelles Onboarding - Wie Sie neue Beschäftigte langfristig an Ihr Unternehmen binden

Der Fachkräftemangel ist eine Herausforderung für Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Es passiert immer wieder, dass Bewerber/innen noch vor dem ersten Arbeitstag kündigen oder das Unternehmen bereits während der Einarbeitungsphase wieder verlassen. Mit Onboarding ("an Bord nehmen") können Sie…
3 Termine ab 03.11.2020
RESTPLÄTZE

Lohnpfändung und Gehaltsabtretung

Die zunehmende Verschuldung privater Haushalte und damit vieler Arbeitnehmer hat große Auswirkungen auf die tägliche Arbeit. Für die Personalabteilung bedeutet die anwachsende Menge von Pfändungen, Abtretungen und Insolvenzverfahren immer höheren Aufwand. In diesem Zusammenhang entstehen viele…
1 Termin am 10.11.2020

Motivierende Entgeltsysteme in Theorie und Praxis

Sucht Ihre Firma händeringend nach leistungsfähigen und gut ausgebildeten Fachkräften? Möchten Sie Ihre derzeitigen Mitarbeiter noch stärker an Ihr Unternehmen zu binden? Wenn ja, dann sollten Sie über die richtigen Vergütungssysteme nachdenken. Denn ein ansprechendes und attraktives Entgeltsystem…
1 Termin am 11.11.2020

Lebensarbeitszeitkonten - Flexibles Instrument für Ihre Personalführung in Theorie und Praxis

Zeitwertkonten gewinnen in der modernen Arbeitswelt zunehmend an Bedeutung. Viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern an, das Arbeitsleben flexibler zu gestalten und steigern so ihre Arbeitgeberattraktivität. Flexible und dynamische Arbeitszeitmodelle gehören dabei genauso zum Spektrum wie…