ABGESAGT

Attraktive und flexible Schichtsysteme

Termine/Standorte:

Kosten:

410.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

38-0029

Verfügbarkeit:

keine Plätze verfügbar

Thema

Schichtarbeit ist für viele Unternehmen unverzichtbar und nimmt in Deutschland tendenziell zu. Unternehmen fällt es in Zeiten von Fachkräftemangel und "Work-Life- Balance" zunehmend schwer, ihre Schichtarbeitsplätze zu besetzen. Umso wichtiger ist Schichtmodelle so zu gestalten, um neben den Anforderungen nach effizientem und flexiblen Personaleinsatz auch die Bedürfnisse der Mitarbeitenden zu berücksichtigen und die gesundheitlichen Belastungen, wo möglich, zu minimieren. In diesem Praxis erfahren Sie, welches die typischen Probleme gängiger Schichtmodelle sind, wie Sie diese beheben können und lernen alle wesentlichen Schritte für den Aufbau eines flexiblen und attraktiven Schichtplansystems kennen.

  • Attraktive und flexible Schichtsysteme
    • 13.06.2024, 09:00 Uhr - 13.06.2024, 16:30 Uhr
    • Dozent(en):
Dieses Seminar zum Thema "Schichtsysteme und Schichtplanung" beinhaltet:

  • Klassische und moderne Schichtsysteme
    • Wann ist Schichtarbeit zielführend und notwendig?
    • Besondere Gestaltungs- und Steuerungsmöglichkeiten
    • Moderne Schichtmodelle: So gestalten Sie Dienstpläne praxisgerecht, leistungsgerecht und gesundheitsschonend
    • Praktikable Lösungsansätze zur Quadratur des Kreises: Anforderungen von Kundinnen und Kunden, Wünsche der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Arbeitsrecht und Rendite
    • Wie tickt die Belegschaft? Wie verkaufe ich eine Lösung den Betroffenen, ohne auf Akzeptanzprobleme zu stoßen?
    • Gibt es am Markt weiteres qualifiziertes Personal? Falls nicht, was ist zu tun?
    • Wie werden kreative Köpfe für Entwicklung und betriebliche Vermarktung gefunden?
    • Maßnahmen bei deutlichem und länger andauerndem Auftragsrückgang oder bei schwankendem Arbeitsanfall
  • Besonderheiten und Umsetzungsfragen
    • Rechtliche Rahmenbedingungen und Restriktionen
    • Arbeitsrecht, Betriebsvereinbarungen, Berufsgenossenschaft
    • Fürsorgepflicht des Unternehmensleitung
    • gesundheitsrelevante Auswirkungen
    • Einflüsse auf das Privat-/Familienleben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    • sekundäre Erleichterungen
    • Praxisfragen: Wie gehen Sie mit Überstunden, Fehlzeiten, Feiertagen um?
    • Schichtarbeit und langfristige Zeitkonten
    • Prüfung der höheren Produktivität und Einsatzzeit durch das betriebliche Controlling

      Dieses Seminar findet in Kooperation mit RKW Bayern statt.
  • Sie erhalten einen Überblick über wichtige Schichtsysteme.
  • Sie erfahren, was die typischen Probleme gängiger Schichtmodelle sind und wie sie diese beheben.
  • Sie lernen alle wesentlichen Schritte für den Aufbau eines flexiblen und attraktiven Schichtplansystems kennen.
  • Sie erhalten praktische Tipps und Beispiele.
  • Sie erfahren, wer, wann und wie eingebunden werden sollte.
  • Sie kennen rechtliche Rahmenbedingungen und Restriktionen.
  • Sie meistern unerwartete Hürden und typische Widerstände in der Praxis.
Geschäftsführung, Personalleitung, Personalreferenten, Führungskräfte aus Produktion, Fertigung und Dienstleistung, Arbeitszeitspezialisten
Sachkundiger Expertenvortrag mit abgestimmten Praxisbeispielen, Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch (gerne anhand eigener Beispiele und Schichtmodelle)
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 05.08.2024
NEU TERMINIERT

Der Produktions- und Werkstattleiter

Als Produktionsleiter stehen Sie täglich vor neuen Herausforderungen und meistern den Spagat zwischen strategischer und operativer Führung. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind schlanke Prozesse, kurze Durchlaufzeiten, niedrige Bestände und eine optimale Auslastung wichtige Erfolgsfaktoren. Der…
3 Termine ab 07.08.2024
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Wie viel Chef muss sein - kritische Dinge im Alltag ansprechen

Im Allgemeinen herrscht ein kollegiales Klima zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeiter:innen. Sie kennen sich gut, kennen die jeweiligen Stärken und Schwächen und betonen nicht jeden Tag, dass Sie der "Chef" sind. Dennoch gibt es ab und an Situationen, in denen Sie mit unpassendem Verhalten konfrontiert…
Seminar
(4.8)
3 Termine ab 15.08.2024

Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz

Was haben Rainer Maria Rilke, Winston Churchill und Virginia Wolf gemeinsam? Richtig, sie litten unter einer psychischen Erkrankung und waren doch sehr produktive Köpfe. Jeder dritte Mensch erkrankt einmal im Leben so schwer an einem seelischen Leiden, dass er einer psychischen Behandlung bedarf.…
1 Termin am 15.08.2024
IN PLANUNG

Managementtraining für Führungskräfte

Starten Sie Ihre Karriere mit RKWcampus! In unserem Managementtraining für Führungskräfte erwerben Sie in 30 Präsenztagen verteilt auf zwölf Monate nicht nur ein umfangreiches Fachwissen, sondern auch die entsprechenden Führungskompetenzen, um Ihre anspruchsvollen Herausforderungen als Führungskraft…