Jahres- und Beurteilungsgespräche mit Mitarbeitern führen

Kennnummer: 22-1614
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Jahres- und Beurteilungsgespräche sind in vielen Unternehmen ein fester Bestandteil der Personalführung und -entwicklung und dienen der Förderung und Motivation der Mitarbeiter. Vorgesetzter und Mitarbeiter ziehen dabei Bilanz, tauschen sich vertrauensvoll über Leistungen und Ziele aus und treffen Vereinbarungen. Doch nur wenn solche Gespräche richtig strukturiert und geführt werden, ist es für beide Seiten ein Gewinn. Im Seminar lernen Sie theoretisch und in praktischen Rollenspielen, wie Sie Jahres- und Beurteilungsgespräche professionell vorbereiten und durchführen.

  • Jahres- und Beurteilungsgespräche mit Mitarbeitern führen
  • Welche Funktionen hat das Jahresgespräch?
  • Welche Fragen stellen Sie sich vor dem Gespräch?
  • Wie strukturieren Sie ein Jahresgespräch?
  • Wie kann eine monatliche Beobachtung aussehen?
  • Welche Beurteilungsfehler gibt es?
  • Wie bereiten Sie ein Beurteilungsgespräch vor?
  • Wie strukturieren Sie ein Beurteilungsgespräch?
  • Sie erfahren, wie Sie Jahres- und Beurteilungsgespräche professionell vorbereiten und durchführen.
  • Sie werden für die eigene Wirkung, richtige Wortwahl und Körpersprache sensibilisiert.
  • Sie üben die richtige Gesprächsführung anhand praktischer Rollenspiele.
Führungskräfte, Personalleiter, Personalverantwortliche
Vortrag, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Rollenspiele
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Zimmermann, Katrin

Dipl.-Ingenieur-Ökonomin, Business Trainerin, NLP-Practitioner, Dozentin und Coach

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

Online-Schulung 1 Termin am 27.05.2020
NEU

Mitarbeiter im Homeoffice befragen

Social Distancing ist in Zeiten der Corona-Pandemie oberstes Gebot. Dies gilt auch für die Arbeitswelt und führt dazu, dass die Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten.Auch wenn das Arbeiten im Homeoffice vor der Krise als erstrebenswert galt, bringt es doch oft die ein oder andere Schwierigkeit mit…
2 Termine ab 03.06.2020

Achtung Betriebsprüfung! Optimale Vorbereitung - sicheres Bestehen

Wenn das Finanzamt zur Betriebsprüfung kommt, verfallen Unternehmer oft in Panik. Denn keiner lässt sich gerne kontrollieren. Daher ist es wichtig, nicht nur die Rechte des Prüfers, sondern auch die eigenen Rechte und Möglichkeiten zu kennen und diese auch durchzusetzen. Lernen Sie in diesem…
Online-Schulung 2 Termine ab 04.06.2020

Chancen in der Corona-Krise für Unternehmen - Investitions- und Wirtschaftlichkeitsrechnungen

Schon seit einigen Jahren ist unter "Industrie 4.0" in vielen Betrieben ein Trend zur Digitalisierung/ Automatisierung von Arbeitsabläufen zu erkennen. Diese Entwicklungen werden durch die aktuelle Situation der Corona-Virus-Pandemie aber definitiv beschleunigt. Neue, automatisierte Unternehmens-…
2 Termine ab 10.06.2020

Motivierende Entgeltsysteme in Theorie und Praxis

Sucht Ihre Firma händeringend nach leistungsfähigen und gut ausgebildeten Fachkräften? Möchten Sie Ihre derzeitigen Mitarbeiter noch stärker an Ihr Unternehmen zu binden? Wenn ja, dann sollten Sie über die richtigen Vergütungssysteme nachdenken. Denn ein ansprechendes und attraktives Entgeltsystem…

Kundenrezensionen

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -