Kontak-Foto

Simon, Jürgen

Diplom-Wirtschaftsingenieur, Dozent, Einkaufstrainer

Jürgen Simon sammelte mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in Führungspositionen, unter anderem bei der Heidelberger Druckmaschinen AG, ABB und Rheinmetall. Seit mehr als 15 Jahren ist er Inhaber seines Ingenieurbüros für Einkauf und Materialwirtschaft. Zusätzlich war er im Lehrauftrag an der dualen Hochschule Stuttgart, sowie der Hochschule Heilbronn im Bereiche technischer Einkauf tätig. Herr Simon veröffentlichte bereits zahlreiche Fachartikel in verschiedenen Printmedien und ist Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure. Für RKWcampus ist er seit über fünf Jahren mit den Spezialgebieten Preiserhöhungsabwehr und Preissenkung durchsetzen, Vertragsrecht und Vertragsgestaltung, Einkaufstraining und Verhandlungsführung aktiv.


"Ich realisiere Einsparungen und gebe Ihnen nicht "nur" Ratschläge - Profitieren Sie von schwäbischer Einkaufskompetenz!"

Beruflicher Werdegang und Qualifikation

  • Studienfach:
  • seit 2004: Inhaber des neu gegründeten Ingenieurbüros für Einkauf und Materialwirtschaft
  • Führungspositionen in Einkauf und Materialwirtschaft u.a. in Heidelberger Druckmaschinen AG und ABB
  • 2011 bis 2016: Lehrauftrag an der Hochschule Heilbronn im Bereich Technischer Einkauf

Spezialgebiete und Referenzen

  • Preiserhöhungsabwehr und Preissenkung durchsetzen
  • Vertragsrecht und Vertragsgestaltung
  • Einkaufstraining, Verhandlungsführung
  • Optimierung der Materialdisposition
  • Wertanalyse im Einkauf

Veranstaltungen des Dozenten

2 Termine ab 04.11.2019
NEU

Lagerhaltung optimieren

Bestandsmanagement ist ein komplexes Fachgebiet. Hohe Flexibilität, kurzfristige Lieferbereitschaft und niedrige Bestände sind die Anforderungen an eine moderne Lagerführung. Eine professionelle und effiziente Lagerhaltung ist daher ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Niemand kann dafür alleinig…
3 Termine ab 06.11.2019
NEU

Risiken im Einkauf managen

Risiken gehören zum alltäglichen Geschäft. Im besten Fall sollten Sie diese schon vorher kennen. Wenn im Einkauf Unwägbarkeiten eintreten, ist die gesamte Versorgungskette betroffen und es können sehr hohe Folgekosten entstehen. Identifizieren, bewerten und beherrschen Sie deshalb die Risiken für…
3 Termine ab 02.12.2019

Verhandlungsführung für Einkaufsprofis

Lieferanten und Kunden haben unterschiedliche Ziele bei einem Kaufgeschäft. Preisverhandlungen und Diskussionen mit Lieferanten sind an der Tagesordnung. Dabei stehen Einkäufer in der Regel gut ausgebildeten und vorbereiteten Vertriebsmitarbeitern gegenüber. Wie Einkäufer in schwierigen Situationen…
1 Termin am 04.12.2019

Vertragsgestaltung für Einkäufer

Lieferverträge sind ein wichtiger Bestandteil des einkäuferischen Alltags. Doch wann kommen Verträge überhaupt wirksam zustande? Und was müssen Sie bei widersprüchlichen AGB beachten? Dieses Seminar ist keine Rechtsberatung! Unser Dozent zeigt Ihnen an praxisnahen Beispielen, wie sie Fallstricke…