Kontak-Foto

Simon, Jürgen

Diplom-Wirtschaftsingenieur, Dozent, Einkaufstrainer

Jürgen Simon sammelte mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in Führungspositionen, unter anderem bei der Heidelberger Druckmaschinen AG, ABB und Rheinmetall. Seit mehr als 15 Jahren ist er Inhaber seines Ingenieurbüros für Einkauf und Materialwirtschaft. Zusätzlich war er im Lehrauftrag an der dualen Hochschule Stuttgart, sowie der Hochschule Heilbronn im Bereiche technischer Einkauf tätig. Herr Simon veröffentlichte bereits zahlreiche Fachartikel in verschiedenen Printmedien und ist Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure. Für RKWcampus ist er seit über fünf Jahren mit den Spezialgebieten Preiserhöhungsabwehr und Preissenkung durchsetzen, Vertragsrecht und Vertragsgestaltung, Einkaufstraining und Verhandlungsführung aktiv.


"Ich realisiere Einsparungen und gebe Ihnen nicht "nur" Ratschläge - Profitieren Sie von schwäbischer Einkaufskompetenz!"

Beruflicher Werdegang und Qualifikation

  • Studienfach:
  • seit 2004: Inhaber des neu gegründeten Ingenieurbüros für Einkauf und Materialwirtschaft
  • Führungspositionen in Einkauf und Materialwirtschaft u.a. in Heidelberger Druckmaschinen AG und ABB
  • 2011 bis 2016: Lehrauftrag an der Hochschule Heilbronn im Bereich Technischer Einkauf

Spezialgebiete und Referenzen

  • Preiserhöhungsabwehr und Preissenkung durchsetzen
  • Vertragsrecht und Vertragsgestaltung
  • Einkaufstraining, Verhandlungsführung
  • Optimierung der Materialdisposition
  • Wertanalyse im Einkauf

Veranstaltungen des Dozenten

1 Termin am 15.07.2020
NEU

Runter mit den Beständen!

In dieser ca. 3-stündigen Online-Schulung wird die Konzentration auf eine der wichtigen Essenzen aus dem Intensivseminar über Bestandsmanagement, den diversen Möglichkeiten zur Reduzierung von Beständen, gelegt. Mit vielen Praxisbeispielen, der Erläuterung von Vor- und Nachteilen sowie wertvollen…
3 Termine ab 21.09.2020

Einkaufspreise clever verhandeln und Preiserhöhungen abwehren

Um Preise optimal zu verhandeln, sind essentielle Kenntnisse über die Entstehung von Kosten und der Kostenstruktur von Lieferanten notwendig. Ansonsten drohen ungerechtfertigte Preiserhöhungen. Mit dem Wissen um gängige Kalkulationsmethoden können Einkäufer Preistreibereien gekonnt abwehren,…
3 Termine ab 22.09.2020

Messbare Einsparungen im Einkauf - Nutzen Sie Ihr Potenzial!

Kostensenkung gegenüber einer Vorperiode (= Einsparung) und der Vermeidung von Kosten zusammen. Durch reine Kostenvermeidung zum Beispiel durch "Preisdrückerei" bei Lieferanten erreichen Sie Einsparziele jedoch oft nicht. Mehr noch, Lieferanten sind auf diese Vorgehensweise von Einkäufern bestens…
2 Termine ab 05.10.2020

Lagerhaltung optimieren

Bestandsmanagement ist ein komplexes Fachgebiet. Hohe Flexibilität, kurzfristige Lieferbereitschaft und niedrige Bestände sind die Anforderungen an eine moderne Lagerführung. Eine professionelle und effiziente Lagerhaltung ist daher ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Niemand kann dafür alleinig…

Teilnehmerrezensionen zum Dozenten

Dominic Oertel - 16.09.2019

informativ, umfangreich, erfrischend

Monika Becker - 16.09.2019

Daniel Kühn - 16.09.2019

Michael Seifert - 16.09.2019

gut strukturiert, praxisnah, aussagekräftig

Anke Geißer - 18.09.2019

(anonym) - 18.09.2019

Lutz Josefcak - 18.09.2019

(anonym) - 19.09.2019

(anonym) - 19.09.2019

(anonym) - 19.09.2019

(anonym) - 19.09.2019