Workshop Design Thinking - Gute Ideen sind kein Zufall

Praktische Einführung in das Design Thinking als Innovationsmethode

Kosten:

980.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

2 Tage

Kennnummer:

67-2972

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
xinglinkedinfacebooktwitteremail
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

In Zeiten des digitalen Wandels und eines sich ständig verändernden Arbeitsumfeldes sind mehr denn je Innovationsmethoden gefragt, die Probleme unterschiedlicher Art erfassen, zeitnah reagieren und sofort umsetzbare Lösungen entwickeln können. Design Thinking ist dabei weltweit eine der führenden Methoden. Im Workshop lernen Sie praktisch Schritt für Schritt anhand eines konkreten Beispiels aus Ihrem Arbeitsumfeld, wie Sie dies Methode ab sofort in Ihrem Unternehmen nutzen und erfolgreich umsetzbare Lösungen entwickeln können.

  • Workshop Design Thinking - Gute Ideen sind kein Zufall (67-2972-00)
Diese Weiterbildung zum Thema Design Thinking beinhaltet:

1. Tag (Theorie/Praxis)
  • Grundlagen Design Thinking im Kontext agilen Arbeitens
  • Ursprung, Entwicklung und Beispiele
  • Kennenlernen und Verstehen der einzelnen Schritte des Design Thinking Prozesses
  • Formulieren der Herausforderung/ der konkreten Problematik aus der Praxis (Problemraum)
  • Beispielhaftes Anwenden der einzelnen Schritte

    2. Tag (Praxis) "Tun statt Reden"
  • Praktisches Durchlaufen aller Schritte des Design Thinking Prozesses für das gewählte Beispiel (Lösungsraum)
  • Verstehen, Beobachten, Standpunkt definieren, Ideen finden, Prototyp entwickeln, Testen
  • Präsentation des Ergebnisses
  • Feedback sammeln und Umsetzbarkeit prüfen
  • Sie lernen in diesem Workshop die Innovationsmethode Design Thinking nicht nur theoretisch kennen, sondern erleben sie ganz praktisch in allen Schritten.
  • Sie bearbeiten ein konkretes selbstgewähltes Beispiels aus ihrem Arbeitsumfeld.
  • Sie sichern sich, durch die Kombination vorn Theorie und Praxis, den optimalen Praxistransfer und Lernerfolg.
  • Sie erfahren durch die Verbindung von Theorie und Praxis spielerisch, wie durch den Einsatz kreativer Methoden Innovationen entstehen, die wirklichen Nutzen bringen.
  • Sie erkennen und erleben, wie neue Ansätze andere Denkweisen ermöglichen.
Führungskräfte, Team- und Projektleiter sowie alle Mitarbeiter, die zukünftig konkrete Lösungsansätze durch agiles Arbeiten entwickeln möchten
Teilnehmerorientierte Workshop-Gestaltung, Trainerinput, Einsatz von Kreativitätsmethoden (Brainstorming und -writing, Mindmapping, Clustern), Einzel- und Gruppenarbeit, Präsentationstechniken, Feedback
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Freese, Burgund

Unternehmensberaterin, Kommunikationstrainerin, Diplomdesignerin (FH), Dozentin und Coach

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

5 Termine ab 05.09.2022

Praktische Führungspsychologie - Modul 5/5 - Starke Führung - starke Mitarbeiter - starke Ergebnisse

Manche Führungskräfte jagen den ganzen Tag zackig Zahlen und Zielen hinterher. Doch woher beziehen Sie Ihre FührungsKRAFT und Ihre tägliche Motivation? Wie steht es um Ihre mentale Verfassung, Ihre emotionale Balance und Ihre Psychohygiene? Laut einer XING-Studie sagen 73 Prozent der befragten…
6 Termine ab 07.09.2022
RESTPLÄTZE

Mitarbeiterführung für Führungskräftenachwuchs

Führen heißt Gestalten von Beziehungen. Nehmen Sie eine neue Rolle als Führungskraft an, ändern sich zwangsläufig auch Ihre Beziehungen sowohl zu den ehemaligen Kollegen wie auch Ihrem Vorgesetzten. Aus Ihrer neuen Perspektive ergeben sich eine Fülle von Fragen, zum Beispiel: Wie will ich führen?…
4 Termine ab 07.09.2022
RESTPLÄTZE

Jahres- und Beurteilungsgespräche mit Mitarbeitern führen

Jahresgespräche und Beurteilungsgespräche sind in vielen Unternehmen ein fester Bestandteil der Personalführung und -entwicklung und dienen der Förderung und Motivation der Mitarbeiter. Vorgesetzter und Mitarbeiter ziehen dabei Bilanz, tauschen sich vertrauensvoll über Leistungen und Ziele aus und…
8 Termine ab 12.09.2022
RESTPLÄTZE

Praktische Führungspsychologie - Modul 1/5 - Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Wenn Sie den Schritt vom Mitarbeiter zur Führungskraft gehen, sind Sie neu gefordert. Mitarbeiterführung erfordert neue Vorgehensweisen und beinhaltet viele anspruchsvolle Herausforderungen. Als frischgebackene Führungskraft müssen Sie sich einerseits selbst in Ihrer neuen Rolle zurechtfinden,…