+++ Sichere Auftragskalkulation für kleine und mittlere Unternehmen +++

4.8

Kosten:

310.00 € zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

22-1502

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

Speziell kleine und mittlere Unternehmen verfügen oft nicht über eine große Kapitaldecke, die gelegentliche Fehler in der Auftragskalkulation abfedern kann. Solche Kalkulationsfehler wirken sich besonders hier existenzbedrohend aus. Dem muss vorgebeugt werden, indem die Aufträge auf Basis einer verlässlichen, exakten Kosten- und Leistungsrechnung kalkuliert werden. Meist steht jedoch gerade in kleinen und mittleren Unternehmen nur wenig Personalkapazität zur Verfügung. Deshalb werden Lösungen gesucht, die ohne großen Verwaltungs- und Bearbeitungsaufwand realisiert werden können und trotzdem eine langfristige Sicherung des Erfolges gewährleisten.

  • +++ Sichere Auftragskalkulation für kleine und mittlere Unternehmen +++ (-00)
    • 10.09.2019, 09:00 Uhr - 10.09.2019, 17:00 Uhr
    • Dozent(en): Müller, Ina
  • Unterschiede/Schnittstellen zwischen Kosten- und Leistungsrechnung und Geschäftsbuchführung
  • Verlässliche Grundlagen zur Selbstkostenkalkulation
  • Betriebsabrechnung und Leistungserfassung (Stundenrechnung)
  • Spezielle Kalkulationsverfahren für kleine und mittlere Unternehmen zur Preisermittlung
  • Angebotsnachkalkulation zur Sicherung des Erfolges
  • Das Prinzip der Deckungsbeitragsrechnung zur Erfolgssicherung im Überblick
  • Fallbeispiel einer einfachen Excel- Lösung zur Kostenrechnung
Sie lernen die grundsätzliche Vorgehensweise und die Grundlagen einer sicheren Kostenkalkulation Ihrer Produkte und Dienstleistungen kennen. Weiterhin erhalten Sie einen Überblick sowie Auswahlkriterien über Kalkulationsverfahren, die speziell für kleinere und mittlere Unternehmen geeignet sind. Zur Sicherung des Erfolges des Unternehmens werden Sie mit Abläufen der Nachkalkulation sowie der Deckungsbeitragsermittlung vertraut gemacht.Dieses Seminar ist Bestandteil der Seminarreihe: "Wichtige Grundlagen aus der Betriebswirtschaftslehre" - 5 Module; Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren
Führungs-, Fachkräfte von KMU, die mit der Kostenkalkulation von Produkten und Dienstleistungen betraut sind oder betraut werden
Seminar mit Fallbeispielen, praktischer Anwendung und Erfahrungsaustausch
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Müller, Ina

Dipl.-Ing., Refa-Lehrerin, Beraterin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

2 Termine ab 07.07.2022
NEU TERMINIERT

Wirtschaftlichkeitsfaktor Lager

Die Lagerlogistik nimmt eine immer wichtigere Funktion im betrieblichen Auftragsabwicklungsprozess wahr. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen in der Beherrschung globaler Wertschöpfungsketten sowie der fortschreitenden Digitalisierung bis tief ins Regal hinein.…
Teil einer Seminarreihe
1 Termin am 30.08.2022

Resilientes Produktionssystem und Unternehmen

Produkte, Prozesse und Produktionssystem stellen in der industriellen Wertschöpfung bekanntermaßen eine Symbiose dar. Je besser diese funktioniert, desto erfolgreicher und resilienter das Unternehmen. Das gilt umso mehr in unsicheren Zeiten. Krisen der unterschiedlichsten Art, Knappheit von…
Teil einer Seminarreihe
2 Termine ab 01.09.2022

Prozess- und Informationsmanagement als Grundlage der Digitalisierung

Mit Industrie 4.0 hält das "Internet der Dinge und Dienste" Einzug in die Unternehmen. Es kommunizieren Menschen und Maschinen über die Unternehmensgrenzen hinaus mit Lieferanten und Kunden. Intelligente Wertschöpfungsketten werden dadurch ermöglicht, Produktivität gesteigert und Flexibilität…
Teil einer Seminarreihe
2 Termine ab 22.09.2022

Dynamisches Bestandsmanagement

Die Digitalisierung und sich immer schneller wandelnde Beschaffungsmärkte stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Jeder ist mit jedem und mit allem vernetzt: Maschinen, Systeme und Menschen kommunizieren im weltweiten Netz auf immer schnelleren Daten-Autobahnen miteinander. Das Internet der…
Teil einer Seminarreihe
Alle anzeigen

Kundenrezensionen

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -