NEU TERMINIERT

Selbst- und Zeitmanagement für Ingenieure und Techniker

Methodisch alles im Griff - Ihr Weg zur individuellen Zeitkompetenz

Termine/Standorte:

Kosten:

740,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

2 Tage

Kennnummer:

67-3256

Verfügbarkeit:

keine Plätze verfügbar

Thema

Vielleicht haben Sie schon einmal probiert den täglich wechselnden Anforderungen, immer kürzeren Projekt- und Entwicklungszeiten und den neuen Problemen der Zusammenarbeit in virtuellen Teams durch Planungssoftware, d.h. Methoden des Zeitmanagements, zu begegnen. Wahrscheinlich hat es am Anfang gut funktioniert, doch nach der ersten Euphorie verschwanden die Methoden wieder aus Ihrem Alltag. Der Grund liegt in uns selbst. Nicht allein die Methoden sind ausschlaggebend dafür, ob wir gute Zeitmanager sind. Der Sozialpsychologe Kurt Lewin sieht unser Verhalten (V) als eine Funktion (f), die sich aus den Variablen der Person (P) und der Situation (S) zusammensetzt - V = f(P;S). Wie Sie es schaffen, diese individuellen Einflussfaktoren analytisch, methodisch und nachhaltig zu steuern, ist Ziel unserer Workshops.

  • Selbst- und Zeitmanagement für Ingenieure und Techniker
    • 22.09.2023, 09:00 Uhr - 23.09.2023, 17:00 Uhr
    • Dozent(en): Vetter, Grit
Diese Weiterbildung zum Thema Zeitmanagement beinhaltet:

Die drei zentralen Fragestellungen
  • Was ist Zeitmanagement? Welche Bedeutung hat Zeit?
  • Wie ist mein Arbeitsstil?
  • Welche Arbeitstechniken für die Selbst- und Teamorganisation sind für mich persönlich sinnvoll?

    Detaillierte Inhalte - Regelkreislauf des Zeit- und Selbstmanagement
  • Ziele setzen - Ziele auswählen, formulieren und Aufgaben ableiten
  • Planen - Zeitinventur vornehmen und Zeitdiebe erfassen
  • Entscheiden - Prioritäten setzen, Nein-Sagen und delegieren
  • Ausführen - Überblick behalten, zielorientierte und effiziente Besprechung gestalten, Kommunikation (E-Mail/Telefonate u.a.) steuern
  • Kontrolle - Selbstreflexion und Erfolge feiern
  • Resilienz/Stressmanagement - sich selbst und andere gesund führen

    >>>Hinweis:<<<Da es sich um ein individuelles Thema handelt, werden die detaillierten Inhalte an die persönlichen Wünsche und Bedarfe der jeweils Teilnehmenden angepasst. Aus diesem Grund gibt es auch einen Fragebogen im Vorfeld des Workshops.
  • Sie reflektieren Ihren persönlichen Arbeitsstil sowie Ihre Arbeitstechniken.
  • Sie erfahren, wie Sie sich Raum für konzentriertes Arbeiten schaffen.
  • Sie stellen sich einen persönlichen Werkzeugkoffer zusammen, um unterschiedlichen Herausforderungen flexibel zu begegnen.
  • Sie haben die Möglichkeit, Situationen aus dem Berufsalltag zu diskutieren und nach besseren Lösungen zu suchen.
  • Sie lernen, wie Sie abschalten können.
Techniker und Ingenieure
Theorie-Impulse, Einzel- und Gruppenarbeit, interaktive Übungen, Lernen durch Feedback der Teilnehmenden und der Trainerin, Checklisten
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Im Vorfeld des Workshops gibt es eine Vorbereitungsaufgabe für jeden Teilnehmer, um die Schwerpunkte zu erfassen.

Dozenten

Vetter, Grit

Dipl.-Betriebswirt, Beraterin, Trainerin, Business Coach, Dozentin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

Online-Schulung 1 Termin am 24.07.2024

Grenzen setzen - auch mal Nein sagen, ohne Schuldgefühle zu haben

Gehören Sie zu den hilfsbereiten Menschen, die einfach nicht Nein sagen können, wenn ein Kollege, ein Mitarbeiter oder Ihr Chef Sie um Hilfe bittet? Menschen, die niemals oder selten Nein sagen, gelten als kooperativ, aufmerksam und werden gemocht. Schließlich machen sie den anderen das Leben…
Web-Seminar
2 Termine ab 22.08.2024
NEU

Fit und fokussiert als Führungskraft

Als Führungskraft stehen Sie tagtäglich vor vielen Herausforderungen. Umso wichtiger ist es, auch in schwierigen Berufssituationen einen kühlen Kopf zu bewahren. Wie das geht, erfahren Sie in unserem Seminar mit Personal Trainerin Johanna Müller und Dozent Dr. Oliver Franken. Dabei dreht sich alles…
Seminar
2 Termine ab 28.08.2024

Digitale Zusammenarbeit professionell gestalten

Distanzen spielen heute keine Rolle mehr. Es gibt viele Möglichkeiten, um jederzeit mit Kollegen zu kommunizieren: Videokonferenzen, Firmen-Intranets und Cloud-Dienste erleichtern den Austausch über Standorte hinweg. Doch insbesondere die Zusammenarbeit zwischen Chef/in und Assistenz verändert sich…
Seminar
1 Termin am 28.08.2024

Souveräne Assistenz

Als Assistent:in stehen Sie täglich vor komplexen und vielfältigen Herausforderungen. Stress und Druck sind im Angesicht einer sich ständig verändernden Arbeitswelt an der Tagesordnung. Umso wichtiger ist eine hohe physische und psychische Widerstandskraft, um Ihren Chef/Ihre Chefin bzw. Ihr Team…
Seminarreihe