ABGESAGT

Rechtliche Grundlagen zu Open Source Software Projekten (OSS)

Projekte, Haftung, Compliance und Lizenzen

Termine/Standorte:

Kosten:

290,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Online-Schulung

Umfang:

3,0 Std. (2 x 90 Min. mit Pause)

Kennnummer:

41-0259

Produkthinweis:

Web-Seminar

Verfügbarkeit:

keine Plätze verfügbar

Thema

Die Verbreitung von Open Source Software (OSS) hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. So selbstverständlich die Nutzung ist, so groß ist aber meist auch die Unkenntnis über Nutzungs- und Verbreitungsrechte. Dieses Seminar beschäftigt sich mit den rechtlichen Grundlagen von Open Source Software Projekten (OSS). Sie erfahren mehr über Haftung, Compliance und Lizenzen und vermeiden Fallstricke beim Umgang mit OSS.

  • Rechtliche Grundlagen zu Open Source Software Projekten (OSS)
Das Seminar zum Thema "OSS" beinhaltet:

  • rechtliche Grundlagen einer OSS
  • Möglichkeiten von OSS Projekten (offene/geschlossene Projekte, Vor- und Nachteile von OSS)
  • Haftung
  • Compliance
  • Contribution Guidelines/Contributor License Agreements
  • Die richtige Lizenzwahl (Open Core/Multi Licensing)
  • Sie bekommen Struktur im Umgang mit einer OSS vermittelt.
  • Sie erhalten einen Überblick über Lizensierungsmöglichkeiten, rechtliche Strukturen und rechtliche Vor- und Nachteile einer OSS.
  • Sie können beurteilen, ob OSS für Ihr Unternehmen in Frage kommt und wie Sie OSS Projekte für Sie passend rechtlich umsetzen können.
Das Seminar richtet sich an das Software-Lizenzmanagement von Unternehmen oder dafür verantwortliche Personen.
Theoretische Grundlagen, Verständnisfragen, Workshop, Praxisbeispiele
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Teilnehmeranforderung: Verständnis der eigenen bereits vorhandenen Lizenzen, der Lizenzstrukturen und Bedarfe im eigenen Unternehmen

Dozenten

Baum, Laura Annabelle

Rechtsanwältin, Dozentin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 29.04.2024
NEU TERMINIERT

Rechtssicher als GmbH-Geschäftsführer agieren

An Sie als Geschäftsführer einer GmbH werden besondere Anforderungen gestellt. Durch Ihre Rechte sind Sie besonderen persönlichen Haftungsrisiken ausgesetzt. Zudem geht die Rechtsprechung dazu über, Versäumnisse oder rechtliche Fehler von GmbH-Geschäftsführern deutlich stärker als bisher zu…
Online-Schulung 2 Termine ab 30.04.2024
NEU TERMINIERT

Risikoanalyse nach dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)

Die Risikoanalyse ist von zentraler Bedeutung, damit Ihr Unternehmen die unternehmerischen Sorgfaltspflichten hinsichtlich sozialer und ökologischer Aspekte sicherstellen und die gesetzlichen Anforderungen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) erfüllen kann. Indem Sie eine umfassende…
Web-Seminar
4 Termine ab 06.05.2024
NEU TERMINIERT

UpDate 2024 - Der betriebliche Datenschutzbeauftragte

Als betrieblicher Datenschutzbeauftragter müssen Sie sich ständig über aktuelle Neuerungen auf dem Laufenden halten und Ihr Fachwissen vertiefen. In diesem jährlichen Update-Seminar bringen wir Sie auf den neuesten Kenntnisstand. Sie besprechen aktuelle Themen zum Datenschutz und zur…
Seminar
(4.7)
Online-Schulung 1 Termin am 07.05.2024
ONLINE-SCHULUNG

Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) - Die praktische Umsetzung im Unternehmen

Das deutsche Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) trat am 2. Juli 2023 in Kraft, mit dem Ziel einen besseren Schutz für Hinweisgeber zu schaffen. Dadurch entsteht 2023 die Verpflichtung, in Unternehmen mit über 49 Beschäftigten, Meldestellen einzurichten. Kommen Unternehmen dieser Verpflichtung nicht…