Rechte und Pflichten des Prokuristen

Haftungsrisiko erkennen und vermeiden

Termine/Standorte:

Kosten:

330.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

22-1885

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
xinglinkedinfacebooktwitteremail
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Als Prokurist haben Sie eine herausragende Stellung im Unternehmen - und zugleich eine große Verantwortung. Denn die Prokura ist eine umfassende handelsrechtliche Vollmacht und ermächtigt Sie zu allen Arten von gerichtlichen und außergerichtlichen Geschäften und Rechtshandlungen. Umso wichtiger ist es, dass Sie Ihre wesentlichen Rechte, Pflichten und Haftungsrisiken kennen. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Verantwortung und Aufgaben als Prokurist souverän meistern.

  • Rechte und Pflichten des Prokuristen
Diese Weiterbildung zum Thema "Rechte und Pflichten des Prokuristen" beinhaltet:

  • Der Prokurist im Handelsrecht
    • Erteilung der Prokura, Eintragung
    • Arten der Prokura: Einzel-, Gesamt- und Niederlassungsprokura
    • Umfang der Prokura
    • Prokura in rechtsgeschäftlichen Standardsituationen und besonderen Situationen
    • Rechtlicher Vertrauensschutz vs. Interne Unterschriftenregelung
    • Verhältnis zu Geschäftsführern, Vorstand und Aufsichtsrat, Gesellschaftern und Mitarbeitern
    • Zeichnungspflicht
    • Beendigung der Prokura
  • Haftung und Verantwortlichkeiten des Prokuristen
    • Haftung im Außenverhältnis: Straf- und zivilrechtliche Verantwortlichkeit, Überschreiten der Vertretungsmacht
    • Haftung im Innenverhältnis: Missbrauch der Vertretungsmacht, strafrechtliche Verantwortlichkeit
    • Haftung bei Verletzung von Sorgfaltspflichten
    • Gestaltungsmöglichkeiten zur Haftungsbeschränkung
    • Versicherungsschutz (D&O)
  • Arbeitsrechtliche Stellung des Prokuristen
    • Der Prokurist als leitender Angestellter
    • Auswirkungen auf Kündigungsschutz, Betriebsverfassungsrecht und Tarifverträge
    • Wichtige Gestaltungsmöglichkeiten für Arbeitsverträge, insbesondere Vergütungsgestaltung, Wettbewerbsverbote, Freistellung, Statusregelungen, Geheimhaltung, Arbeitszeit
    • Aufstieg in die Geschäftsführung - Hinweise zur Gestaltung des Arbeitsvertrages
  • Sie kennen die besonderen Rechte, Pflichten und Haftungsrisiken als Prokurist.
  • Sie lernen Fehler als Prokurist zu vermeiden.
  • Sie erfahren anhand von Beispielen aus der Rechtsprechung, wie Sie mit potentiellen Risiken der Prokura umgehen können.
Geschäftsführer, Gesellschaften, die beabsichtigen, Mitarbeitern Prokura zu erteilen; Prokuristen und Personen, denen Prokura erteilt werden soll
Input, Fallbeispiele und Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Bitte bringen Sie ein HGB zum Seminar mit.

Dozenten

Willsch-Glöß, Annett

Dipl.-Wirtschaftsjuristin (FH), Steuerberatungsassistentin, Dozentin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

Online-Schulung 2 Termine ab 04.03.2021
NEU

Von der Innovation zum Projekterfolg

In diesem Seminar erhalten Sie die Werkzeuge und das Wissen, um Innovationen zu fördern und erfolgreich umzusetzen. Ziel ist es, Projekte, Ideen und Unternehmenskultur von der Innovationsfindung über die richtige Wahl der Projektmanagement-Methode erfolgreich auf den Markt zu bringen. Das…
Web-Seminar
Online-Schulung 2 Termine ab 15.03.2021
NEU TERMINIERT

Was tun, wenn die Chefin / der Chef ausfällt?

Selbständige und Führungskräfte sind mehr denn je gefordert, ihre Mannschaft durch die herausfordernde Zeit zu navigieren. Doch wer übernimmt, das Steuer, wenn die Chefin bzw. der Chef plötzlich ausfällt? Wie ist der aktuelle Stand der Dinge? Was muss sofort in Angriff genommen werden? Was ist zu…
Web-Seminar
2 Termine ab 17.03.2021

Krankenstand erfolgreich senken durch Rückkehr- und Fehlzeitengespräche

Krankheitsbedingte Fehlzeiten sind ein erheblicher Kostenfaktor und stellen Ihr Unternehmen häufig vor große organisatorische und wirtschaftliche Probleme. Daher ist es wichtig, frühzeitig gesundheits- oder motivationsbedingte Ursachen zu erkennen und zu beseitigen. In diesem Seminar zeigen wir…
2 Termine ab 17.03.2021
NEU

Ergonomie 4.0: Gesundheit und Produktivität in der digitalisierten Fertigung

Arbeitsbedingungen sollten so gestaltet sein, dass die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Mitarbeiter optimal genutzt und erhalten werden. Gelingt das, dann ist ein wichtiger Grundstein für geringe Krankenstände, effiziente Abläufe und Top-Qualität gelegt. Die Ergonomie ist damit ein entscheidender…

Kundenrezensionen

Torsten Held - 18.09.2019