Krankenrückkehrgespräche führen

Termine/Standorte:

Kosten:

380.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

38-0007

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
xinglinkedinfacebooktwitteremail
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Ziel eines Krankenrückkehrgespräches ist es, zusammen mit der/dem betroffenen Mitarbeiterin und Mitarbeiter festzustellen, was in Zukunft getan werden kann, damit Fehlzeiten reduziert werden können. Jedoch wird in der Praxis häufig nach dem "Warum" gefragt und das Krankenrückkehrgespräch dann von den Betreffenden leicht als Verhör mit Disziplinierungscharakter empfunden. Dabei wissen erfahrene Führungskräfte um den Nutzen eines professionell geführten Krankenrückkehrgesprächs. Das Unternehmen demonstriert Fürsorge und Wertschätzung für seine Mitarbeitenden und erhält wertvolle Hinweise zu belastenden Anforderungen. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Krankenrückkehrgespräche erfolgreich führen.

  • Krankenrückkehrgespräche führen
Dieses Seminar zum Thema "Krankenrückkehrgespräche" beinhaltet:

  • Wissenschaftliche Grundlagen gelungener Kommunikation
  • Struktur und Ablauf eines Krankenrückkehrgespräches
  • Gesprächsvorbereitung
  • Vermeidung typischer Kommunikationsfehler
  • Fragetechniken
  • Diskussion von Fallstudien
  • Rechtliche Aspekte

    Dieses Seminar findet in Kooperation mit RKW Bayern statt.
  • Sie nutzen Ihre Fürsorgepflicht zur Analyse von Belastungsfaktoren.
  • Sie reduzieren gezielt Fehlzeiten.
  • Sie demonstrierten Fürsorge und Wertschätzung und stärken Motivation und Mitarbeiterbindung.
Geschäftsführer, Inhaber, Personalleitung, Führungskräfte aller Ebenen
Vermittlung wichtiger theoretischer Grundlagen, Fallstudien, Übung und Reflexion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Wunderer, Rainer

Diplom-Psychologe, selbstständiger Trainer und Berater

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 27.09.2022
NEU TERMINIERT

Personalgewinnung - Auf dem Weg zur perfekten Candidate Journey

Der demografische Wandel und der Fachkräftemangel stellen Arbeitgeber vor herausfordernde Aufgaben. Unternehmen werden zu Bewerbern von qualifizierten, kompetenten und vor allem passenden Mitarbeiter:innen. Um als Arbeitgeber erfolgreich zu sein, reicht es nicht mehr, nur aus dem Bauch heraus zu…
3 Termine ab 29.09.2022
NEU TERMINIERT

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) bezeichnet eine gesetzlich vorgeschriebene Maßnahme des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) und richtet sich speziell an Mitarbeiter, die innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig sind. Ziel des…
Seminar
(4.3)
4 Termine ab 29.09.2022
NEU TERMINIERT

Professionelles Onboarding - Wie Sie neue Beschäftigte langfristig an Ihr Unternehmen binden

Der Fachkräftemangel ist eine Herausforderung für Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Es passiert immer wieder, dass Bewerber/innen noch vor dem ersten Arbeitstag kündigen oder das Unternehmen bereits während der Einarbeitungsphase wieder verlassen. Mit Onboarding ("an Bord nehmen") können Sie…
Online-Schulung 3 Termine ab 04.10.2022
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Alkohol am Arbeitsplatz - Rechte und Pflichten des Arbeitgebers

Alkohol am Arbeitsplatz ist ein heikles Thema. Was ist noch erlaubt, was ist schon zu viel? Und vor allem: Was sagt das Arbeitsrecht? In diesem Seminar werden Sie für das Thema "Alkohol am Arbeitsplatz" sensibilisiert und lernen souverän und rechtskonform damit umzugehen.
Web-Seminar
(4.7)