NEU TERMINIERT

Internes Kontrollsystem (IKS) - vom Must Have zum Sinnstifter

Aufbau eines IKS-Systems leicht gemacht

Termine/Standorte:

Kosten:

340.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Online-Schulung

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

41-0108

Produkthinweis:

Web-Seminar

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
xinglinkedinfacebooktwitteremail
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

IKS oder auch Internes Kontrollsystem wird oft eher als Störfaktor im Unternehmen betrachtet und weniger gedanklich mit gewinnbringenden Nutzen in Verbindung gebracht. Doch diese Entscheidung treffen Sie! Zielgerichtete Kontrollen, an die Größe und Branche des Unternehmens angepasst, können auch mit begrenztem Ressourceneinsatz, Risiko reduzieren und zur Unternehmenssteuerung beitragen. Auch und gerade bei kleinen und mittelständigen Unternehmen.

  • Internes Kontrollsystem (IKS) - vom Must Have zum Sinnstifter
Diese Weiterbildung zum Thema IKS beinhaltet:

  • Kurze Einführung in die Thematik (Begrifflichkeit, rechtliche Grundlage,; Three Lines of Defense)
  • Einführung COSO/ Framework
  • Prozessaufbau IKS
  • Dokumentation eines IKS
  • Rolle der IT (manuelle vs. automatisierte Prozesse; spezialisierte Software als Unterstützung)
  • Überprüfung der Wirksamkeit
Sie erhalten
  • eine kurze Einführung und Zusammenfassung zum Thema IKS und den rechtlichen Voraussetzungen
  • einen Einblick in COSO Framework, 17 Prinzipien
  • eine Übersicht und Tipps zum Vorgehen beim Aufbau eines IKS Systems
  • einen Überblick über die möglichen Dokumentationsformen
  • die verschiedenen, möglichen Rollen der IT
  • einen Überblick über die Stellschrauben beim Aufbau eines IKS, um die Unternehmensgröße und -branche zu berücksichtigen und Ressourcen effizient zu nutzen
GeschäftsführerInnen/UnternehmerInnen, IKS Verantwortliche und alle die es werden sollen/wollen, Führungskräfte
Vortrag, Beispiele, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Einführende Kenntnisse zum IKS von Vorteil

Dozenten

Störch, Saskia

Dr.rer.pol., Senior Consultant, Manager IKS, Datenschutzbeauftragte, Tanz- & Bewegungstherapeutin/-pädagogin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 01.11.2021
NEU TERMINIERT

Qualitätsmanagementbeauftragter (QM-Beauftragter/QMB) - ISO 9001:2015 umsetzen

Da die Kompetenzen des Qualitätsmanagementbeauftragten (QM-Beauftragter/QMB) oder Qualitätsbeauftragten (QB) weiterhin ein große Rolle spielen, werden die meisten Unternehmen das Modell des QMB als Wissensträger und Koordinator für das Qualitätsmanagement beibehalten. Notwendig ist dies vor allem,…
3 Termine ab 01.11.2021
NEU TERMINIERT

Von der Innovation zum Projekterfolg

In diesem Seminar erhalten Sie die Werkzeuge und das Wissen, um Innovationen zu fördern und erfolgreich umzusetzen. Ziel ist es, Projekte, Ideen und Unternehmenskultur von der Innovationsfindung über die richtige Wahl der Projektmanagement-Methode erfolgreich auf den Markt zu bringen. Das…
1 Termin am 02.11.2021
ABGESAGT

Reflexion und Entwicklung von Geschäftsmodellen für KMU

Veränderte Märkte und Kundenbedarfe, Krisenzeiten, Digitalisierung..., ganz zu schweigen von dem inneren Antrieb, etwas zu gestalten und zu verändern, es gibt viele Anlässe, das eigene Geschäftsmodell auf den Prüfstand zu stellen. Die meisten Unternehmen kennen zwar ihre finanzielle Lage, haben…
3 Termine ab 02.11.2021
RESTPLÄTZE

Rechtssicher als GmbH-Geschäftsführer agieren

An Sie als Geschäftsführer einer GmbH werden besondere Anforderungen gestellt. Durch Ihre Rechte sind Sie besonderen persönlichen Haftungsrisiken ausgesetzt. Zudem geht die Rechtsprechung dazu über, Versäumnisse oder rechtliche Fehler von GmbH-Geschäftsführern deutlich stärker als bisher zu…