RESTPLÄTZE

Grundlagen der BWL- Adlerperspektive

Termine/Standorte:

Kosten:

350.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

67-3069

Produkthinweis:

Teil einer Seminarreihe

Verfügbarkeit:

wenige Plätze verfügbar

Thema

BWL steht für Betriebswirtschaftslehre und beschreibt die Führung, Steuerung und Organisation eines wirtschaftlichen Betriebes oder Unternehmens. Sämtliche Unternehmensentscheidungen werden auf Basis der Erkenntnisse getroffen, die aus betriebswirtschaftlichen Überlegungen und Berechnungen heraus resultieren. Ob im Einkauf oder Vertrieb, in der Verwaltung oder Produktion - die allgemeine Betriebswirtschaftslehre bildet die Grundlage jedes betrieblichen Handelns. Dabei stellt sich die Frage, welches der bekannten betriebswirtschaftlichen Werkzeuge an welcher Stelle im Unternehmen eingesetzt werden sollte, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft und geben Ihnen einen praxisnahen Einblick in wirtschaftliche Vorgänge und Zusammenhänge.

  • Grundlagen der BWL- Adlerperspektive
Diese Weiterbildung zum Thema BWL beinhaltet:

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (kaufmännisch Denken)
  • Das betriebliche Rechnungswesen im Überblick (Bestandteile, Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanzpolitik, gezielte Unternehmensdarstellung anhand betriebswirtschaftlicher Kennzahlen, Sichtweise externer Adressaten)
  • Grundsätzliche Anwendungsbereiche für die Betriebswirtschaftslehre in Ihrem Unternehmen
    • Grundsätze der Preiskalkulation
    • Deckungsbeitragsrechnung, Kostenrechnung,
    • Kostenrechnung
    • Investitionsplanungsrechnung
    • Risikofrühwarnsystem, Unternehmensbewertung
  • Zeit für individuelle Fragen der Teilnehmer!!!
  • Sie lernen die Grundlagen der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre kennen und können diese erfolgreich in Ihrem Arbeitsalltag anwenden.
  • Sie verstehen wirtschaftliche Vorgänge und Zusammenhänge.
  • Sie sind in der Lage, Entscheidungen unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Aspekte zu überprüfen und zu treffen.

    Dieses Seminar ist Bestandteil der Seminarreihe: "Wichtige Grundlagen aus der Betriebswirtschaftslehre" - 5 Module; Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren.
Controller, Berufsneueinsteiger, Quereinsteiger, Mitarbeiter Rechnungswesen, kaufmännische Führungskräfte; insbesondere Teilnehmer der Seminarreihe "Wichtige Grundlagen aus der Betriebswirtschaftslehre"
Vortrag, Beispiele, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Willsch-Glöß, Annett

Dipl.-Wirtschaftsjuristin (FH), Steuerberatungsassistentin, Dozentin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

2 Termine ab 23.04.2024
NEU TERMINIERT

Sichere Auftragskalkulation für kleine und mittlere Unternehmen

Kleine und mittlere Unternehmen haben oft nur eine geringe Kapitaldecke. Gelegentliche Fehler in der Auftragskalkulation wirken sich daher besonders existenzbedrohend aus. Vorbeugen kann man mit einer verlässlichen und exakten Kosten- und Leistungsrechnung, doch dafür fehlt oft das Personal. Deshalb…
Teil einer Seminarreihe
(4.6)
Online-Schulung 2 Termine ab 23.04.2024
NEU TERMINIERT

Achtung Betriebsprüfung! Optimale Vorbereitung - sicheres Bestehen

Wenn das Finanzamt zur Betriebsprüfung kommt, verfallen Unternehmer oft in Panik. Denn keiner lässt sich gerne kontrollieren. Daher ist es wichtig, nicht nur die Rechte des Prüfers, sondern auch die eigenen Rechte und Möglichkeiten zu kennen und diese auch durchzusetzen. Lernen Sie in diesem…
Web-Seminar
(4.9)
2 Termine ab 28.05.2024

Deckungsbeiträge berechnen

Nur die wenigsten kleinen und mittelständischen Unternehmen können als Monopolist den Preis für ihre Produkte und Leistungen diktieren. Oftmals ist es so, dass Marktpreise existieren und sich potentielle Kunden mit konkreten Preisvorstellungen an das Unternehmen wenden. Das Unternehmen muss nun…
Teil einer Seminarreihe
(4.9)
2 Termine ab 04.06.2024

Moderne Unternehmensführung mit Kennzahlen

"What gets measured, gets done."

Erfolgreiche Unternehmenssteuerung ist ein Wettbewerbsvorteil. Die hohe Innovation und Komplexität der Märkte muss sich auch in Kennzahlen widerspiegeln. Kennzahlensysteme müssen die Agilität des Unternehmens unterstützen. Ausgehend vom externen und internen Reporting…

Kundenrezensionen

(anonym) - 05.11.2019

(anonym) - 05.11.2019

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) - 11.10.2022