ABGESAGT

Gesunde Führung in der Pandemie

Was jetzt wirklich wichtig ist

Termine/Standorte:

Kosten:

90.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Online-Schulung

Umfang:

0,5 Tage

Kennnummer:

32-0015

Produkthinweis:

Web-Seminar

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

Die Corona-Pandemie stellt Führungskräfte vor zahlreiche, neue Herausforderungen. Dazu gehören "harte" Fragestellungen, wie beispielsweise die Anpassung von Betriebsabläufen und der Umgang mit betriebswirtschaftlichen Auswirkungen. Doch gerade in einer Krise ist es absolut notwendig, auch die "weichen" Faktoren einer guten Führungsrolle zu beherrschen. Dieses Online-Kurz-Seminar unterstützt Sie dabei, sich gut gerüstet und erfolgreich als Führungskraft in der Pandemie zu bewegen. Sie erhalten Impulse für die gesunde (Selbst-)Führung und eine praktische Checkliste, um Ihre Führung in der Krise schnell und effektiv zu reflektieren. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, sich mit weiteren Führungskräften zu vernetzen und Ihre Praxisbeispiele zu analysieren (auf Wunsch auch anonymisiert).

  • Gesunde Führung in der Pandemie
  • Die drei Eckpfeiler gesunder Führung.
  • Besondere Herausforderungen in der Pandemie.
  • Checkliste zur Selbstreflektion
  • Sie erhalten Impulse für eine gesunde (Selbst)Führung.
  • Sie erfahren, worauf sie bei sich und Ihren Mitarbeitern in der aktuellen Situation achten sollten.
  • Sie können Ihre aktuellen Führungsherausforderungen einbringen und hierzu Anregungen erhalten.
  • Sie haben die Möglichkeit, ihr Führungsverhalten in der Pandemie zu reflektieren.
Führungskräfte aller Ebenen
Impulsvorträge, Digitale Gruppenarbeiten, Diskussionen
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Dies ist eine Online-Veranstaltung. Sie benötigen eine Webcam, Lautsprecher und Mikrofon oder Headset. Der Zoom-Link zur Veranstaltung wird nach Anmeldung per E-Mail an Sie verschickt. Eine Teilnahme ist im Web-Browser ohne Anmeldung möglich, d.h. die Software muss nicht heruntergeladen werden und Sie müssen keinen Zoom-Account haben. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Anmeldung bei Zoom den Vorteil hat, von der Sprecheransicht in die Galerieansicht wechseln zu können.

Bitte teilen Sie uns mit, wenn weiterführendes Interesse an diesem Thema besteht. In Absprache mit den Teilnehmenden sind wir gerne bereit, fortführende Kurzseminare digital anzubieten.

Dozenten

Beste, Steffen

Wingwave® Coach, NLP-Practitioner, NLC-Coach, Systemischer Coach, LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 06.03.2024
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Psychologie in der Führungsebene - Praxisnahe Methoden und Instrumente für Ihren Führungsalltag

'Ein Beispiel zu geben ist nicht die wichtigste Art, wie man andere beeinflusst. Es ist die einzige.' (Albert Schweitzer)

Führungskräfte sind wichtige Vor- und Meinungsbilder. Ihre Denk- und Verhaltensweisen prägen maßgeblich das Bild des Unternehmens nach innen und außen. Gerade unter den…
1 Termin am 07.03.2024
NEU TERMINIERT

Psychologie in der Führungsebene 3/3 - Wie führe ich mich selbst und mein Team effizient und effektiv?

"Wenn ein Manager sich nicht selbst führen kann, werden ihn keine Fähigkeit, Fertigkeit, Erfahrung und kein Wissen zu einem leistungsfähigen Manager machen." (Peter F. Drucker)

Das bedeutet, andere Menschen werden Ihnen nur dann begeistert folgen, wenn Sie sich selbst gut verstehen und organisieren.…
3 Termine ab 11.03.2024
RESTPLÄTZE

Praktische Führungspsychologie - Modul 3/5 - Konfliktmanagement als Führungsaufgabe

Eine Führungskraft sollte nicht schon bei jeder kleinen Auseinandersetzung im Team eingreifen. Dennoch muss sie ihrer Führungsrolle des Konfliktmanagers gerecht werden. Aber wann? Und wie?
Was haben Machtkonflikte mit Anerkennung zu tun? Wie lässt sich der Teufelskreis "Wie du mir, so ich dir"…
Seminar
(4.7)
2 Termine ab 14.03.2024
NEU TERMINIERT

Jahres- und Beurteilungsgespräche mit Mitarbeitern führen

Jahresgespräche und Beurteilungsgespräche sind in vielen Unternehmen ein fester Bestandteil der Personalführung und -entwicklung und dienen der Förderung und Motivation der Mitarbeiter. Vorgesetzter und Mitarbeiter ziehen dabei Bilanz, tauschen sich vertrauensvoll über Leistungen und Ziele aus und…