ABGESAGT

Erfolgreich Bewerbergespräche führen

Termine/Standorte:

Kosten:

189.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Online-Schulung

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

41-0058

Produkthinweis:

Web-Seminar

Verfügbarkeit:

derzeitig nicht buchbar

Thema

Das Bewerbungsgespräch ist nach wie vor das wichtigste Mittel zur Rekrutierung neuer Mitarbeiter. Nicht nur Bewerber, sondern auch Arbeitgeber sollten sich professionell darauf vorbereiten. Wesentliche Bestandteile sind dabei die Auswahl geeigneter Fragen und die Schaffung einer netten Gesprächsatmosphäre. So gewinnen Sie einen umfassenden Eindruck des Bewerbers und genügend Informationen für Ihre Personalentscheidung. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen mit praktischen Übungen, wie Sie erfolgreiche Bewerbungsgespräche führen und die richtigen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen finden.

  • Erfolgreich Bewerbergespräche führen (41-0058-00)
Diese Weiterbildung zum Thema Bewerbungsgespräche beinhaltet:

  • Wie führen Sie professionelle Interviews durch?
  • Wie schaffen Sie eine positive Atmosphäre?
  • Welche Gesprächs- und Fragetechniken sind wichtig?
  • Welche Bewerbertypen gibt es?
  • Wie prüfen Sie die konkreten Merkmale des Anforderungsprofils?
  • Welche Fragen sind zulässig?
  • Wie führen Sie ein Telefoninterview?
  • Wie finden Sie motivierte Bewerber?
  • Wie gewinnen Sie Bewerber für Ihr Unternehmen?
  • Angebot an Fragenkatalogen
  • Sie lernen, professionelle und strukturierte Bewerbergespräche zu führen.
  • Sie schaffen eine positive Atmosphäre und wenden die richtigen Fragetechniken an.
  • Sie erfahren, wie Sie ein Anforderungsprofil erstellen.
  • Sie lernen mehr über die verschiedenen Bewerbertypen.
  • Sie lernen, Telefoninterviews zu führen.
  • Sie erfahren, wie Sie motivierte Bewerber finden.
  • Sie erfahren, wie Sie Bewerber für Ihr Unternehmen begeistern.
Führungskräfte, Personalleiter, Personalverantwortliche
live-Online-Seminar (4h inkl. Pausen) mit Wissensvermittlung mittels Power-Point-Präsentation, Diskussion und Erörterung konkreter Beispiel- Fragenkataloge
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Wir führen das Seminar mit Webex bzw. MicrosoftTeams durch; technische Mindestanforderungen: PC, Laptop oder mobiles Endgerät mit stabiler Internetverbindung, Headset. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie mit der Durchführungsbestätigung. Sie erwerben mit der Buchung eine Nutzerlizenz. Sollten weitere Interessenten am Online-Seminar teilnehmen wollen, benötigen Sie weitere Lizenzen.

Dozenten

Zimmermann, Katrin

Dipl.-Ingenieur-Ökonomin, Business Trainerin, NLP-Practitioner, Dozentin und Coach

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

Online-Schulung 3 Termine ab 19.05.2021
ONLINE-SCHULUNG

Alkohol am Arbeitsplatz - Rechte und Pflichten des Arbeitgebers

Alkohol am Arbeitsplatz ist ein heikles Thema. Was ist noch erlaubt, was ist schon zu viel? Und vor allem: Was sagt das Arbeitsrecht? In diesem Seminar werden Sie für das Thema "Alkohol am Arbeitsplatz" sensibilisiert und lernen souverän und rechtskonform damit umzugehen.
Web-Seminar
2 Termine ab 09.06.2021

Erfolgreiche Bewerbergespräche

Das Bewerbungsgespräch ist nach wie vor das wichtigste Mittel zur Rekrutierung neuer Mitarbeiter. Nicht nur Bewerber, sondern auch Arbeitgeber sollten sich professionell darauf vorbereiten. Wesentliche Bestandteile sind dabei die Auswahl geeigneter Fragen und die Schaffung einer netten…
2 Termine ab 10.06.2021

Personalcontrolling - Ein Führungsinstrument des modernen Unternehmens

Personalcontrolling ist eine noch recht junge Disziplin des Unternehmenscontrollings, die erstmals in den 1980er Jahren erwähnt wurde. Mittels Personalcontrolling planen, steuern und kontrollieren Sie damit alle personalwirtschaftlichen Maßnahmen eines Unternehmens. Personalrelevante Daten werden…
Online-Schulung 2 Termine ab 15.06.2021
NEU

Mitarbeiterbeteiligung: Anreize wirkungsvoll setzen

Die Mitarbeiterbeteiligung ist ein ausgesprochen wirkungsvolles und nachhaltiges Instrument zur Bindung von Beschäftigten und Gewinnung neuer Fachkräfte. Sie trägt nachweislich zur Produktivitätssteigerung bei und fördert die Innovationskraft der Betriebe.Der Gesetzgeber trägt diesem Tatbestand nun…
Web-Seminar