NEU TERMINIERT

Datenschutz und Datensicherheit für Assistenz und Sekretariate

Kompetente Assistenz - Modul 5/7

Termine/Standorte:

Kosten:

320.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

67-2749

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

Seit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25.05.18 ist das Thema Datenschutz in aller Munde. Die neuen EU-Datenschutzregeln sorgen aber immer noch für große Unsicherheit. In diesem Seminar machen wir Sie als Sekretär/in oder Assistent/in datenschutzrechtlich fit. Wir geben Ihnen einen Überblick über die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Thema Datenschutz und Datensicherheit und zeigen Ihnen, was Sie beim Umgang mit personenbezogenen Daten beachten müssen.

  • Datenschutz und Datensicherheit für Assistenz und Sekretariate
    • 14.07.2021, 09:00 Uhr - 14.07.2021, 17:00 Uhr
    • Dozent(en): Nobst, Tony
Diese Weiterbildung zum Thema "Datenschutz und Datensicherheit" beinhaltet:

  • Kurzeinführung zum Datenschutz und Grundregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten nach der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz-neu (BDSG)
  • Gesetzeskonformes Erheben von personenbezogenen Daten, deren Verarbeiten, Berichtigen, Löschen, Übertragbarkeit und/oder die Einschränkung zur weiteren Nutzung von Daten (z. B. Mitarbeiter- bzw. Kundendaten) und was ist aus Sicht des Datenschutzrechts darunter zu verstehen
  • Übermittlung oder Versand von Daten - die Medien und die Fehler, die aus Unkenntnis erfolgen (z.B. bei der E-Mailkommunikation)
  • Praktische Hinweise für den Umgang mit Daten in der Realität (z.B. Gestaltung Homepage, Bildnutzung von Mitarbeitern/ Kunden usw.)
  • Zusammenarbeit mit betrieblichem DSB
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Datenschutzherausforderungen im Arbeitsalltag
  • Diskussions- und Fragerunde
  • Sie erlernen Grundregeln für den gesetzeskonformen Umgang mit personenbezogenen Daten nach der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz-neu (BDSG).
  • Sie erhalten praktische Hinweise für die Verarbeitung, Übermittlung und den Versand von Daten.
  • Sie werden für den Umgang mit Ihren eigenen Daten und mit den Daten im Unternehmen sensibilisiert.

    Dieses Seminar ist Bestandteil der Seminarreihe "Kompetente Assistenz - 7 Module- Wachsen Sie mit Ihren Aufgaben !" Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren
Sekretariate, Assistenzen mit besonderen Befugnissen, QM-Beauftragte sowie interessierte Personen aus den Bereich IT, Personalabteilung, Controlling, Marketing; Teilnehmer der Seminarreihe "Kompetente Assistenz - 7 Module "
Vortrag, Fallbeispiele aus der Praxis, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Nobst, Tony

Externer DSB und Datenschutzberater; DSB Referent

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 06.03.2024
NEU TERMINIERT

Das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)

Unternehmerische Sorgfalt, Achtung der Menschenrechte und Schutz der Umwelt stehen schon lange auf der Tagesordnung nachhaltiger Unternehmenskultur. Das im Juni 2021 verabschiedete und nun in Kraft getretene Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) bedeutet nun eine zusätzliche Verpflichtung -…
Online-Schulung 1 Termin am 13.03.2024
ABGESAGT

Rechtliche Grundlagen zu Open Source Software Projekten (OSS)

Die Verbreitung von Open Source Software (OSS) hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. So selbstverständlich die Nutzung ist, so groß ist aber meist auch die Unkenntnis über Nutzungs- und Verbreitungsrechte. Dieses Seminar beschäftigt sich mit den rechtlichen Grundlagen von Open Source…
Web-Seminar
Online-Schulung 2 Termine ab 13.03.2024
ONLINE-SCHULUNG

Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) - Die praktische Umsetzung im Unternehmen

Das deutsche Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) trat am 2. Juli 2023 in Kraft, mit dem Ziel einen besseren Schutz für Hinweisgeber zu schaffen. Dadurch entsteht 2023 die Verpflichtung, in Unternehmen mit über 49 Beschäftigten, Meldestellen einzurichten. Kommen Unternehmen dieser Verpflichtung nicht…
Web-Seminar
(4.4)
3 Termine ab 14.03.2024
NEU TERMINIERT

Das aktuelle Reisekostenrecht

Das Reisekostenrecht wurde 2014 umfassend reformiert, gefolgt von zahlreichen Nachbesserungen und Schreiben des Bundesfinanzministeriums (BMF). Die Summe an Neuregelungen und Vorgaben führt in der Praxis oft zu vielen Problemen und Fragen. Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesfinanzhofes (BFH)…

Kundenrezensionen

Ines Wagner - 06.11.2019

aktuelle Thematik

K. Domsch - 06.11.2019

Anja Gotthans - 06.11.2019

sehr aktuelles Thema, viele wichtige Infos auch fürs Sekretariat

(anonym) - 06.11.2019

(anonym) - 06.11.2019

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -