NEU TERMINIERT

Begleitung auf Augenhöhe - Azubis mit Mentoring stärken

Sensibilisierung für Mentorinnen/Mentoren

Termine/Standorte:

Kosten:

880,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

2 Tage

Kennnummer:

67-3389

Verfügbarkeit:

keine Plätze verfügbar

Thema

Die Zeit der Ausbildung ist eine große Umstellung, ebenso der Berufseinstieg oder Jobwechsel. Ein veränderter Lebensrhythmus, ein völlig neues Umfeld - der neue Lebensabschnitt bringt viele Erfahrungen mit sich. Es lauern Fettnäpfchen und Stolperstellen, die zu Unsicherheit im taktvollen Umgang mit Kolleginnen und Kollegen, Vorgesetzten und Kundinnen und Kunden führen können. Dazu kommen viele neue Aufgaben, im Falle der Azubis, Schule und betriebliche Ausbildung in Einklang zu bringen, neue Prozesse und Tätigkeiten lernen und verinnerlichen. Um Auszubildenden und neuen Mitarbeitenden die Integration in den Arbeitsalltag zu erleichtern, kann die berufliche Entwicklung mit einem Mentoring Programm begleitet werden. Nachdem die Rolle der Mentorinnen und Mentoren im Unternehmen geklärt und mit Kriterien hinterlegt sind, erfahren die Mentorinnen und Mentoren in einem 2-tägigen Workshop, wie sie die fachlichen und auch persönlichen Kompetenzen von Azubis und neuen Mitarbeitenden stärken, wichtige Orientierungshilfen geben und als Bezugsperson von Anfang an die Lehrzeit begleiten können. Das Wichtigste, was die Mentorinnen und Mentoren mitbringen sollten, ist ihre Motivation, Menschen in ihrer Entwicklung zu begleiten und dabei die eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Das nötige Handwerkszeug und Verständnis für eine gute Mentoringbeziehung wird Ihnen in unserem Workshop vermittelt.

Diese Weiterbildung zum Thema Azubis mit Mentoring stärken beinhaltet:

  • Wie tickt die neue Generation
  • Die Rolle der Mentorinnen und Mentoren klären
  • Lernen
    • Wie funktioniert Lernen
    • Den Lernprozess gestalten
  • Grundlagen zur Kommunikation
    • Zuhören, Fragen stellen und Feedback geben
    • Gesprächsführung
  • Die Mentoring-Beziehung gestalten
  • Mit Methoden den Lernprozess unterstützen
  • Kompetenzen in der Zukunftsperspektive
  • Übungen und Rollenspiel zur Umsetzung in die Praxis

    >>>Optional - individuelle Erweiterungstermine<<<
    Auf Wunsch kann die praktische Umsetzung des Mentoringprogramms in Ihrem Unternehmen individuell begleitet werden. Auf diese Weise wird die praktische Nutzung der Workshopinhalte unterstützt und sichergestellt.
  • Sie entwickeln Sensibilität für die neue Generation Ihrer Auszubildenden und können dieses Wissen in der Praxis einsetzen.
  • Sie lernen, wie ein Lernprozess abläuft und Wissen nachhaltig vermittelt werden kann.
  • Sie werden durch die Anwendung verschiedener Kommunikationstechniken in die Lage versetzt, Lehr- und Feedbackgespräche sicher zu gestalten, um den Lernprozess zu fördern.
  • Sie erwerben methodische Kompetenzen für die individuelle und zielführende Gestaltung eines Lernprozesses.
  • Sie gewinnen durch die Begleitung einer anderen Person neue Perspektiven auf das eigene Tun.
  • Sie erweitern Ihre Kompetenzen und stärken sich für die eigenen Herausforderungen.
  • Sie sichern sich den optimalen Praxistransfer durch die zielorientierte Kombination von Theorie und Praxis.
Mitarbeitende, die ihre eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten weiterentwickeln und als motivierte Mentorinnen und Mentoren agieren und junge Menschen in ihrer Entwicklung begleiten wollen
Input, moderierte Diskussion, Gruppenarbeit, Praxisübungen, Einsatz von 2 Dozentinnen, um effektiv und effizient die Zusammenarbeit der Gruppe zu steuern, zu moderieren und Übungen anzuleiten
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Bitte bringen Sie gern ein eigenes Praxisbeispiel mit.

Dozenten

Bochenek, Eva-Maria

Erwachsenenbildnerin (M.A.), Projektmitarbeiterin Kompetenzentwicklung, Dozentin

Mehr Details
Rein, Lisa Katharina

Diplom-Soziologin, Lernbegleiterin, Projektmitarbeiterin, Sprachmentorin für ausländische Fachkräfte und Moderatorin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

2 Termine ab 23.04.2024
NEU TERMINIERT

Begleitung auf Augenhöhe - Azubis mit Mentoring stärken

Die Zeit der Ausbildung ist eine große Umstellung, ebenso der Berufseinstieg oder Jobwechsel. Ein veränderter Lebensrhythmus, ein völlig neues Umfeld - der neue Lebensabschnitt bringt viele Erfahrungen mit sich. Es lauern Fettnäpfchen und Stolperstellen, die zu Unsicherheit im taktvollen Umgang mit…
2 Termine ab 23.04.2024
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Wie viel Chef muss sein - kritische Dinge im Alltag ansprechen

Im Allgemeinen herrscht ein kollegiales Klima zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeiter:innen. Sie kennen sich gut, kennen die jeweiligen Stärken und Schwächen und betonen nicht jeden Tag, dass Sie der "Chef" sind. Dennoch gibt es ab und an Situationen, in denen Sie mit unpassendem Verhalten konfrontiert…
Seminar
2 Termine ab 23.04.2024
NEU TERMINIERT

Führen ohne Chef zu sein - ein Praxisseminar

Klassische, hierarchische Führung mit disziplinarischer Weisungsbefugnis erweist sich heute in vielen Unternehmen als ein Auslaufmodell. Teamleiter und Projektverantwortliche stehen vor der Aufgabe, Ergebnisse mit Menschen zu erzielen, die ihnen oft gleichgestellt sind, über die sie also keine…
3 Termine ab 24.04.2024
NEU TERMINIERT

Kommunikation und Gesprächsführung

"Man kann nicht NICHT kommunizieren" - so lautet ein berühmter Satz von Paul Watzlawik, dem bekannten Philosophen und Kommunikationswissenschaftler. Denn selbst ohne Worte stehen wir jederzeit im Austausch mit anderen - ob wir wollen oder nicht. Kommunikation erfolgt nicht nur durch Sprache,…