NEU TERMINIERT

Begleitung auf Augenhöhe - Azubis mit Mentoring stärken

Sensibilisierung für Mentorinnen/Mentoren

Termine/Standorte:

Kosten:

880,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

2 Tage

Kennnummer:

67-3401

Verfügbarkeit:

keine Plätze verfügbar

Thema

Die Zeit der Ausbildung ist eine große Umstellung, ebenso der Berufseinstieg oder Jobwechsel. Ein veränderter Lebensrhythmus, ein völlig neues Umfeld - der neue Lebensabschnitt bringt viele Erfahrungen mit sich. Es lauern Fettnäpfchen und Stolperstellen, die zu Unsicherheit im taktvollen Umgang mit Kolleginnen und Kollegen, Vorgesetzten und Kundinnen und Kunden führen können. Dazu kommen viele neue Aufgaben, im Falle der Azubis, Schule und betriebliche Ausbildung in Einklang zu bringen, neue Prozesse und Tätigkeiten lernen und verinnerlichen. Um Auszubildenden und neuen Mitarbeitenden die Integration in den Arbeitsalltag zu erleichtern, kann die berufliche Entwicklung mit einem Mentoring Programm begleitet werden. Nachdem die Rolle der Mentorinnen und Mentoren im Unternehmen geklärt und mit Kriterien hinterlegt sind, erfahren die Mentorinnen und Mentoren in einem 2-tägigen Workshop, wie sie die fachlichen und auch persönlichen Kompetenzen von Azubis und neuen Mitarbeitenden stärken, wichtige Orientierungshilfen geben und als Bezugsperson von Anfang an die Lehrzeit begleiten können. Das Wichtigste, was die Mentorinnen und Mentoren mitbringen sollten, ist ihre Motivation, Menschen in ihrer Entwicklung zu begleiten und dabei die eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Das nötige Handwerkszeug und Verständnis für eine gute Mentoringbeziehung wird Ihnen in unserem Workshop vermittelt.

Diese Weiterbildung zum Thema Azubis mit Mentoring stärken beinhaltet:

  • Wie tickt die neue Generation
  • Die Rolle der Mentorinnen und Mentoren klären
  • Lernen
    • Wie funktioniert Lernen
    • Den Lernprozess gestalten
  • Grundlagen zur Kommunikation
    • Zuhören, Fragen stellen und Feedback geben
    • Gesprächsführung
  • Die Mentoring-Beziehung gestalten
  • Mit Methoden den Lernprozess unterstützen
  • Kompetenzen in der Zukunftsperspektive
  • Übungen und Rollenspiel zur Umsetzung in die Praxis

    >>>Optional - individuelle Erweiterungstermine<<<
    Auf Wunsch kann die praktische Umsetzung des Mentoringprogramms in Ihrem Unternehmen individuell begleitet werden. Auf diese Weise wird die praktische Nutzung der Workshopinhalte unterstützt und sichergestellt.
  • Sie entwickeln Sensibilität für die neue Generation Ihrer Auszubildenden und können dieses Wissen in der Praxis einsetzen.
  • Sie lernen, wie ein Lernprozess abläuft und Wissen nachhaltig vermittelt werden kann.
  • Sie werden durch die Anwendung verschiedener Kommunikationstechniken in die Lage versetzt, Lehr- und Feedbackgespräche sicher zu gestalten, um den Lernprozess zu fördern.
  • Sie erwerben methodische Kompetenzen für die individuelle und zielführende Gestaltung eines Lernprozesses.
  • Sie gewinnen durch die Begleitung einer anderen Person neue Perspektiven auf das eigene Tun.
  • Sie erweitern Ihre Kompetenzen und stärken sich für die eigenen Herausforderungen.
  • Sie sichern sich den optimalen Praxistransfer durch die zielorientierte Kombination von Theorie und Praxis.
Mitarbeitende, die ihre eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten weiterentwickeln und als motivierte Mentorinnen und Mentoren agieren und junge Menschen in ihrer Entwicklung begleiten wollen
Input, moderierte Diskussion, Gruppenarbeit, Praxisübungen, Einsatz von 2 Dozentinnen, um effektiv und effizient die Zusammenarbeit der Gruppe zu steuern, zu moderieren und Übungen anzuleiten
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Bitte bringen Sie gern ein eigenes Praxisbeispiel mit.

Dozenten

Bochenek, Eva-Maria

Erwachsenenbildnerin (M.A.), Projektmitarbeiterin Kompetenzentwicklung, Dozentin

Mehr Details
Rein, Lisa Katharina

Diplom-Soziologin, Lernbegleiterin, Projektmitarbeiterin, Sprachmentorin für ausländische Fachkräfte und Moderatorin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

2 Termine ab 25.04.2024
NEU TERMINIERT

Agilität als Erfolgsfaktor

Neue Technologien, dynamische Märkte oder wechselnde Kundenbedürfnisse - die Rahmenbedingungen für Unternehmen verändern sich rasant. Flexible und innovative Lösungsansätze sind heute mehr denn gefragt, um sich an Veränderungen schnell anzupassen und wettbewerbsfähig zu bleiben. Dies erfordert eine…
2 Termine ab 25.04.2024
NEU TERMINIERT

Gesundes Führen

Die Arbeitswelt befindet sich in einem tiefgreifenden Struktur- und Wertewandel. Immer neue Krisen und damit wachsende Unsicherheiten für Mitarbeitende wirken sich zunehmend gravierend auf den Arbeitsalltag aus. Führungskräfte benötigen deshalb mehr denn je Instrumente, die neben der Erhaltung ihrer…
5 Termine ab 29.04.2024
AUSGEBUCHT

Praktische Führungspsychologie - Modul 1/5 - Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Wenn Sie den Schritt vom Mitarbeiter zur Führungskraft gehen, sind Sie neu gefordert. Mitarbeiterführung erfordert neue Vorgehensweisen und beinhaltet viele anspruchsvolle Herausforderungen. Als frischgebackene Führungskraft müssen Sie sich einerseits selbst in Ihrer neuen Rolle zurechtfinden,…
2 Termine ab 29.04.2024
NEU TERMINIERT

Babyboomer trifft auf Generation Z

Gegenwärtig arbeiten in den meisten Unternehmen vier unterschiedliche Generationen zusammen - von den Babyboomern bis zur Generation Z. Da liegen nicht nur vierzig Jahre dazwischen, sondern es treffen auch sehr unterschiedliche Lebensentwürfe, Ziele und Einstellungen aufeinander. Die Folgen sind…