Der verkaufsstarke Innendienst

Kundenorientierung geht alle an
Kennnummer: 67-2653
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Die Aufgaben des Innendienstmitarbeiters haben sich in den letzten Jahren stark geändert. Im Vertriebsinnendienst heute fungieren Sie als Berater, Dienstleister und Verkäufer. Aus dem Abwickler ist ein proaktiver Partner des Vertriebs und eine wichtige Anlaufstelle für die Kunden geworden. Sie als 'Innendienstler' befinden sich im Unternehmen an einer wichtigen Schalt- und Schnittstelle zu Kunden, Lieferanten, Außendienst und Key Account Management. Sie können somit aktiv beitragen, die Effektivität und die Effizienz im Vertrieb zu steigern und die Kundenloyalität zu erhöhen.

  • Der verkaufsstarke Innendienst
  • Kundenorientierung geht alle an! Den Unternehmenserfolg nachhaltig unterstützen
  • Der serviceorientierte Innendienst - Rückgrat des Verkaufsteams
  • Professionelle und aktive Verkaufsrhetorik am Telefon
  • Passende telefonische Kundenansprache bei Neu- und Bestandskunden
  • Kundennutzen im Fokus: Ermittlung des Kundenbedarfes durch gezielte Gesprächsführung
  • Das Potenzial von Cross-Selling nutzen
  • Erfolgreiche Einwand- und Beschwerdebehandlung
  • Souveräner und gelassener Umgang mit verschiedenen Kundentypen
  • Sie bekommen die Grundlagen einer kundenorientierten Verkaufsrhetorik, vor allem am Telefon, vermittelt.
  • Sie lernen, Verkaufsgespräche gezielt zu führen, den Bedarf Ihrer Kunden genau zu ermitteln und Ihre Angebote passgenau zu präsentieren.
  • Sie erfahren, wie Sie auch in schwierigen Situationen souverän und professionell mit Kundeneinwänden und Widerständen umgehen können.
  • Sie erfahren, wie Sie Kundenbeschwerden erfolgreich in eine stabilere Beziehung zu Ihren Kunden verwandeln.
  • Sie verstehen, wie wichtig Ihr kundenorientiertes Denken und Handeln für den gesamten Unternehmenserfolg ist.
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Vertriebs-Innendienst
Inputs und interaktive Vermittlung theoretischer Grundlagen und Fakten, Einzel- und Gruppenarbeiten, Diskussion im Plenum, Feedback- und Reflexionsrunden
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Wetzig, Dr. Karin

Dr.oec., Diplom-Ökonom, Diplom-Lehrerin, Systemische Organisationsberaterin, Systemischer Coach, persolog®- Persönlichkeitstrainerin, Changemanagerin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

2 Termine ab 30.01.2020

Recht für Ein- und Verkäufer

Die Grundlagen der Vertragsgestaltung sind Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens. Die Verträge zu Lieferanten, Kunden und Partnern ergeben für Sie gesetzbindende Rechte und Pflichten. Daher ist der sichere Umgang in der Verwaltung von Ansprüchen und Gegenansprüchen, die…
4 Termine ab 31.01.2020
NEU

Kompakt Training Vertrieb - 6/6: Wie aus Kunden Fans werden

Wer als Unternehmen weiter wachsen und Erfolg haben will, kommt um eine professionelle Kundenpflege nicht herum. Ziel dabei ist es, eine hohe Kundenzufriedenheit und Servicequalität zu erreichen und die Beziehungen zu Bestands- und Neukunden zu stärken. Gerade in Bestandskunden stecken viele…
Teil einer Seminarreihe
3 Termine ab 07.02.2020
NEU

Kompakt Training Vertrieb - 3/6: Angebote im Rampenlicht verschiedener Entscheider wirkungsvoll präsentieren

Zahlreiche Präsentationen sind langweilig und einschläfernd. Sie bleiben nicht in Erinnerung. Machen Sie es besser und begeistern Sie Ihre Zuhörer. Denn oft haben Sie nur eine Chance, um die Entscheider für sich zu gewinnen. Anhand Ihrer eigenen Vorlage zeigen wir Ihnen in diesem praxisnahen…
2 Termine ab 20.02.2020

Knigge für Monteure

Als Techniker oder Monteur im Kundendienst sind Sie direkter Ansprechpartner Ihrer Kunden. Für diese ist ein überzeugender Service und lösungsorientierte Beratung ein wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung. Mit Ihrem Auftreten, Ihrem Verhalten und Ihrer Gesprächsführung nehmen Sie Einfluss auf…

Kundenrezensionen

(anonym) - 30.10.2019

(anonym) - 30.10.2019

(anonym) - 30.10.2019

Steffen Schwarzbach - 30.10.2019

Seminarempfehlung, da viele Infos erhalten

Marco Marschner - 30.10.2019