Praktische Führungspsychologie - Modul 2/4 - Damit aus Mitarbeitern nicht Gegenarbeiter werden

keine Bewertung
Kennnummer: 22-1557
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Dieses Seminar baut auf - im doppelten Sinne. Es vermittelt differenzierte Führungs-Werkzeuge für herausfordernde Situationen mit klarem psychologischen Know How.Führungsverhalten braucht Reflektion und Training, damit es im Führungsalltag selbstverständlich und souverän eingesetzt wird. So entwickeln Sie zunehmende (Selbst-)Sicherheit in Ihren täglichen Führungsentscheidungen. Schwierige Situationen werden in einer geeigneten Lernumgebung erprobt, bevor sie uns im Führungsalltag 'überraschen'."Praktische Führungspsychologie" besteht aus 4 Modulen, welche aufeinander aufbauen und sie auf die Herausforderungen als Führungskraft vorbereiten. Die Module sind einzeln buchbar. Wir empfehlen die Teilnahme an allen Modulen.

  • Praktische Führungspsychologie - Modul 2/4 - Damit aus Mitarbeitern nicht Gegenarbeiter werden (22-1557-00)
  • Prozesse können Sie managen, Menschen sollten Sie führen
  • Wie Führung, Motivation und Leistung zusammenhängen
  • Die sechs folgenreichsten Führungsfallen
  • Klare Worte ohne Verlierer
  • Verantwortung, Eigenverantwortung, Entantwortung
  • Gruppendynamische Prozesse erkennen und geschickt beeinflussen (Statuskämpfe, Hackordnung, )
  • Wie leistungsfähige Teams entstehen (Teamrollen und Phasen der Teamentwicklung, geeignete Regeln der Zusammenarbeit, Die Säulen tragfähiger, vertrauensvoller Beziehungen)
  • Signale innerer Kündigung erkennen (Abwehrverhalten von Mitarbeitern erkennen, verstehen, beachten)
  • Das Geheimnis engagierter Mitarbeiter (Was macht richtig Dampf?)
  • Was Sie über Prämien, Belohnung(ssysteme) und Lob wissen sollten
  • Mitarbeiter Schritt für Schritt befähigen
Wir entwickeln gemeinsam Ideen und Vorgehensweisen für den Umgang mit erfolgskritischen Führungssituationen. Die Anwendung von Wissen und Umsetzung der Konzepte steht dabei im Vordergrund. Damit ist der Praxistransfer bereits in der Veranstaltung 'eingebaut'.
Führungskräfte aller Ebenen
Fragen zum Einstieg, Kurzpräsentationen, Fallbeispiele, Analyse von Videosequenzen, Gruppendiskussionen, Gruppenübungen, Feedback, Selbsttests

Dozenten

Klett, Reyk-Peter

Dipl.-Psychologe, Coach, Buchautor, NLP-Master, Präventologe

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

6 Termine ab 23.09.2019
AUSGEBUCHT

Praktische Führungspsychologie - Modul 3/4 - Hohe Leistungen erwarten und ermöglichen

Welche Führungskultur verspricht heute Erfolg? An täglichen unternehmerischen Herausforderungen fehlt es nicht. Alte Erfolgsrezepte lösen sich zunehmend auf, Werte verändern sich, neue Generationen mit anderen Ansprüchen und Vorstellungen von Arbeit "betreten" die Bühne. Zudem ist es nicht leicht,…
keine Bewertung
3 Termine ab 25.09.2019

Krankenstand erfolgreich senken durch Rückkehr- und Fehlzeitengespräche

Krankheitsbedingte Fehlzeiten sind ein erheblicher Kostenfaktor und stellen Ihr Unternehmen häufig vor große organisatorische und wirtschaftliche Probleme. Daher ist es wichtig, frühzeitig gesundheits- oder motivationsbedingte Ursachen zu erkennen und zu beseitigen. In diesem Seminar zeigen wir…
keine Bewertung
1 Termin am 26.09.2019

Erfolgskurs ISO 9001:2015 1. Modul

Als Geschäftsführer eines nach 9001:2015 zertifizierten Unternehmens haben Sie bereits alle Grundlagen geschaffen, um Ihr Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu führen. Indem Sie Ihr Qualitätsmanagement aktiv in die strategische Unternehmensführung integrieren, können Sie aber noch viel mehr…
keine Bewertung
1 Termin am 26.09.2019

Workshop: Ganzheitliche Datenanalyse

Durch die zunehmende Digitalisierung verschiebt sich die Generierung von Wettbewerbsvorteilen zunehmend von der realen in die digitale Welt. Unternehmen, die §ihre relevanten Daten erfassen und in aussagekräftige Analysen umwandeln, können aufgrund der daraus resultierenden Informationen…
keine Bewertung