NEU

Konfliktbewältigung - mit offenem Herz und kühlem Kopf

Kennnummer: 67-2480
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Konflikte gehören zum Leben dazu. Sie entstehen unweigerlich, weil Menschen unterschiedliche Interessen, Ziele, Werte und Persönlichkeiten haben. Umso wichtiger ist ein gutes Konfliktmanagement. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen Strategien zur Konfliktbewältigung, die Sie in Ihrem Arbeitsalltag und bei anstehenden Mitarbeitergesprächen erfolgreich einsetzen können.

  • Konfliktbewältigung- mit offenem Herz und kühlem Kopf
  • Was macht einen Konflikt aus?
  • Wo "entstehen Konflikte?"
  • Was können Sie zur Prävention tun?
  • Was sind die Risiken einer Konflikteskalation?
  • Entwertungen erkennen und vermeiden als Konfliktprävention
  • Was geht in uns vor und wie können wir kognitive und emotionale Teufelskreise unterbrechen?
  • Wie können Sie Abstand gewinnen und eine Eskalation im Gespräch vermeiden?
  • Welche Konfliktlösungsstrategien sind möglich?
  • Wie führen Sie gewaltfreie Gespräche und unterstützen Deeskalation?
  • Sie erkennen zwischenmenschliche Problemsituationen.
  • Sie kennen typische Konfliktverläufe und unterschiedliche individuelle Reaktionsweisen.
  • Sie setzen gezielt deeskalierende Gesprächsmittel ein.
  • Sie lernen Streitigkeiten zu verhindern und zu beenden.
Fach- und Führungskräfte
Lehrgespräch, moderierte Gruppendiskussion, Videoanalyse
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Sie bringen konkrete konflikthaltige Gesprächssituationen aus Ihrem Alltag mit, auch derartige Gespräche, die Sie noch vor sich haben.

Dozenten

Schwarzer, Dr. Edelgard

Dr. rer. nat., Dipl.-Psych., Trainer, Moderator, Unternehmens- und Prozessberater, systemischer Coach, AugenhöheWegbegleiter

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

1 Termin am 07.04.2020

Was brauchen meine Auszubildenden und was braucht das Unternehmen?

Soziale Kompetenzen werden in der sich wandelnden Arbeitswelt immer wichtiger. Gerade angesichts der enormen Veränderungen durch die Digitalisierung hängen von den sozialen Kompetenzen der Auszubildenden nicht nur der Ausbildungserfolg, sondern auch die erfolgreiche Integration der Auszubildenden…
3 Termine ab 08.04.2020

Kompetente Assistenz - 7 Module

Entgegen dem Trend zur Spezialisierung wird von Ihnen als Assistent/-in ein hohes Maß an Flexibilität, Allgemeinwissen und unternehmerischem Weitblick gefordert. Ihre Aufgaben werden immer umfangreicher und komplexer. Sie entlasten Ihre/-n Vorgesetzte/-n entscheidend und verschaffen ihm/ihr mehr…
Seminarreihe
2 Termine ab 07.05.2020

Wie viel Chef muss sein - kritische Dinge im Alltag ansprechen

Im Allgemeinen herrscht ein kollegiales Klima zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeitern. Sie kennen sich gut, wissen um die Leistungsbereitschaft und müssen nicht betonen, dass Sie der "Chef" sind. Dennoch werden Sie ab und zu mit unangemessenem Verhalten konfrontiert, zum Beispiel wenn Ihr Mitarbeiter…
3 Termine ab 13.05.2020

JA, SOFORT!!! Praktisches Selbst- und Zeitmanagement

Mailen, telefonieren, Akten bearbeiten, Meetings vorbereiten, den Kollegen helfen und Termine einhalten - und das alles möglichst gleichzeitig und sofort. Der Büroalltag bedeutet für viele Stress pur. Umso wichtiger ist es, Prioritäten zu setzen und seine Aufgaben möglichst effektiv zu…

Kundenrezensionen

(anonym) - 12.12.2019

(anonym) - 12.12.2019

(anonym) - 12.12.2019

(anonym) - 12.12.2019

(anonym) - 12.12.2019

(anonym) - 12.12.2019

(anonym) - 12.12.2019

(anonym) - 12.12.2019

(anonym) - 12.12.2019