Praktische Führungspsychologie - Modul 3/4 - Agil führen sowie Leistungsfähigkeit erhalten

keine Bewertung
Kennnummer: 22-1414
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Welche Führungskultur verspricht heute Erfolg? An täglichen unternehmerischen Herausforderungen fehlt es nicht. Alte Erfolgsrezepte lösen sich zunehmend auf, Werte verändern sich, neue Generationen mit anderen Ansprüchen und Vorstellungen von Arbeit "betreten" die Bühne. Zudem ist es nicht leicht, den eigenen Führungsstil neugierig "von außen" anzuschauen. Wie erzeuge ich Engagement und Vertrauen? Wie fördere ich das Mitdenken und die Zusammenarbeit im Unternehmen effektiv und langfristig?"Praktische Führungspsychologie" besteht aus 4 Modulen, welche aufeinander aufbauen und sie auf die Herausforderungen als Führungskraft vorbereiten. Die Module sind einzeln buchbar. Wir empfehlen die Teilnahme an allen Modulen.

  • Praktische Führungspsychologie - Modul 3/4 - Agil führen sowie Leistungsfähigkeit erhalten
  • Was Mitarbeiter nachhaltig antreibt und motiviert - Motivation 3.0
  • Wie Sie Innovation und Kreativität ermöglichen
  • Mit emotionaler Intelligenz Mitarbeiter aus dem Leistungstief heraus holen
  • Wie Kundenorientierung und Mitarbeiterführung zusammengehören
  • Lernen auf allen Ebenen ermöglichen und aufrecht erhalten
  • Wie Sie verschiedene Generationen führen
  • Mitarbeiter in ihrer subjektiven Welt erreichen und abholen
  • Woran Veränderungen scheitern
  • Wie aus Erwartungen von Führungskräften persönliche Ansprüche der Mitarbeiter werden
  • Die Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern er-HALTEN (Burnout-Prävention als Führungsaufgabe)
  • Wie Sie Signale hoher psychischer Belastung erkennen und Stress-Symptome geschickt ansprechen
Sie entwickeln konkrete Schritte von der Problemvermeidung zur Potenzialentfaltung. Durch Ihr lösungs- und zielorientiertes Vorgehen fördern Sie Ressourcen und Fähigkeiten von Mitarbeitern und entwickeln einen sicheren Führungsstil, der Mitarbeiter ernst nimmt sowie Produktivität und Leistung sichert.
Fragen zum Einstieg, Kurzpräsentationen, Fallbeispiele, Analyse von Videosequenzen, Gruppendiskussionen, Gruppenübungen, Feedback, Selbsttests
Bitte beachten Sie: 2. Tag: 08.00 - 16.00 Uhr

Dozenten

Klett, Reyk-Peter

Dipl.-Psychologe, Coach, Buchautor, NLP-Master, Präventologe

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

4 Termine ab 20.08.2019

Motivierende Entgeltsysteme in Theorie und Praxis

Ist auch Ihre Firma auf der Suche nach leistungsfähigen und gut ausgebildeten Mitarbeitern? Haben Sie den Wunsch, Ihre heutigen Mitarbeiter noch stärker an Ihr Unternehmen zu binden? Damit sind Sie nicht allein. Fast jedes Unternehmen in Deutschland weist offene Stellen aus. Fachkräfte sind zu einer…
keine Bewertung
4 Termine ab 21.08.2019

Lebensarbeitszeitkonten - Flexibles Instrument für Ihre Personalführung in Theorie und Praxis

In der modernen Arbeitswelt gewinnen Zeitwertkonten zunehmend an Bedeutung. Was in vielen Großunternehmen bereits selbstverständlich ist, hält vermehrt Einzug in den breiten Mittelstand: Unternehmen, die eine hohe Arbeitsgeberattraktivität anstreben, unterbreiten ihren Mitarbeitern Angebote, die das…
keine Bewertung
3 Termine ab 29.08.2019
RESTPLÄTZE

Erfolgreiche Bewerbergespräche

Wenn die Suche und Auswahl von Mitarbeitern zu Ihren Aufgaben gehören, dann helfen Ihnen professionelle Bewerbergespräche. Sie bekommen Wissen zur Gesprächsführung und nonverbalen Kommunikation, zu Telefoninterviews und Auswahlkriterien vermittelt. Nehmen Sie die Chance wahr, ein Bewerbergespräch in…
keine Bewertung
7 Termine ab 04.09.2019

Praktische Führungspsychologie - Modul 2/4 - Damit aus Mitarbeitern nicht Gegenarbeiter werden

Dieses Seminar baut auf - im doppelten Sinne. Es vermittelt differenzierte Führungs-Werkzeuge für herausfordernde Situationen mit klarem psychologischen Know How.Führungsverhalten braucht Reflektion und Training, damit es im Führungsalltag selbstverständlich und souverän eingesetzt wird. So…
keine Bewertung