RESTPLÄTZE

Ruhig bleiben in unruhigen Zeiten

Ein Anti-Stress und WIRKSAMKEITs-Training
Kennnummer: 22-1411
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

In unserer schnelllebigen und leistungsorientierten Gesellschaft bleiben Ruhe und Entspannung oft auf der Strecke. Zeitdruck, Stress und Hektik bestimmen den (Arbeits)alltag. Halten diese Belastungen über einen längeren Zeitraum an, drohen negative gesundheitliche Folgen und Burnout-Zustände. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen praktische und klare Wege auf, wie Sie Ihre psychische Gesundheit erhalten, stressresistenter werden und damit Ihr persönliches Wohlbefinden steigern.

Wie beschrieb es eine Teilnehmerin treffend: "Wenn ich meine Hand 3 Tage nicht benutze, ist das eine Herausforderung für den Alltag, doch wenn ich meinen Kopf eine Viertelstunde zur Ruhe bringen möchte, ist es fast unmöglich".

  • Ruhig bleiben in stürmischen Zeiten (22-1411-00)
  • Warum Stressminderung oft nicht funktioniert
  • Erste Hilfe für's Reptiliengehirn
  • Die Stellschrauben der Selbstwirksamkeit
  • Wie Sie einen kühlen Kopf bewahren (Übungen in Stressresistenz)
  • Vom Stress zum Burnout - ein kleiner Schritt?
  • Abschalten können, aber wie?
  • Klare Wege aus der Erschöpfung(-sspirale)
  • Nein sagen lernen, sich abgrenzen können
  • meine persönliche Energiebilanz erstellen
  • Mehr Kontrolle im Umgang mit negativen Gefühlen erlangen (dem Körper eine neue Strategie beibringen)
  • Sie bleiben auch in unruhigen Zeiten ruhig und gelassen.
  • Sie bewahren auch in stressigen Zeiten einen kühlen Kopf.
  • Sie üben sich in Stresskontrolle und Stressresistenz.
  • Sie lernen, abzuschalten und "Nein" zu sagen.
  • Sie können mit negativen Gefühlen besser umgehen.
  • Sie vermeiden Burnout und Erschöpfung und erhalten Ihre psychische Gesundheit.
  • Sie steigern Ihr Wohlbefinden.
Fach- und Führungskräfte aller Ebenen
Fragen zum Einstieg, moderierte Diskussion, Übungen zum Erfahren und Verändern des subjektiven Erlebens, Selbsttest, Trainer-Input, Kurz-Meditationen

Dozenten

Klett, Reyk-Peter

Dipl.-Psychologe, Coach, Buchautor, NLP-Master, Präventologe

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

1 Termin am 29.10.2019
AUSGEBUCHT

Führen ohne Chef zu sein! Im Hotel Lagovida

In Zeiten zunehmend flacher Strukturen und agilen Arbeitens stoßen klassische Führungsinstrumente mit strengen Hierarchien immer mehr an ihre Grenzen. Laterale Führung heißt das neue Erfolgsprinzip - Führen ohne disziplinarische Weisungsbefugnis. Nicht mehr von oben nach unten, sondern von der…
4 Termine ab 05.11.2019
NEU

Mehr Resilienz am Arbeitsplatz

Schlechte Zeiten erlebt jeder von uns einmal. Die einen geraden dadurch total aus der Balance und zerbrechen daran, die anderen zeigen sich immun für die Launen des Schicksals und gehen sogar gestärkt aus Krisen hervor. Doch warum? Spannende Antworten auf diese Frage bietet die Resilienzforschung.…
6 Termine ab 11.11.2019

"...Sie mich auch!" Gelungene Kommunikation, gelöste Konflikte, stabiler Selbstwert

"Der Ursprung aller Konflikte zwischen mir und meinen Mitmenschen ist, dass ich nicht sage, was ich meine, und dass ich nicht tue, was ich sage." (Martin Buber)

Reden Sie noch oder kommunizieren Sie schon? Viele Gespräche erinnern eher an einen Duolog als einen Dialog. Jeder redet in seine…
4 Termine ab 26.11.2019
RESTPLÄTZE

Der verärgerte Kunde

Zufriedene Kunden sind das A und O für jedes Unternehmen. Doch trotz aller Anstrengungen kommt es immer wieder zu Beschwerden und Reklamationen. Hier gilt es geschickt, professionell und kundenorientiert zu reagieren. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Konfliktsituationen entschärfen;…