NEU TERMINIERT

Psychische Belastung bei Mitarbeitern erkennen und konsequent handeln

Kosten:

440.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

67-3377

Produkthinweis:

Seminar

Verfügbarkeit:

keine Plätze verfügbar

Thema

Burnout, Depression und Co. boomen: Laut DAK erreichte der Arbeitsausfall aufgrund psychischer Erkrankungen 2022 einen neuen Höchststand. Neben den direkten Kosten für Lohnfortzahlung und Ersatzpersonal sind auch die indirekten Kosten nicht zu unterschätzen: Psychisch belastete Mitarbeiter leisten weniger, werden u.U. gleichgültig gegenüber ihren Aufgaben und im Umgang mit Kunden nachlässiger. Zudem kann es durch Konzentrationsschwächen zu vermehrten Fehlern kommen, die dann zu Reklamationen, Qualitätsverlusten, Produktionsverzögerungen bis hin zum Auftrags- und Kundenverlust führen. Genügend Gründe, damit sich Firmen und Arbeitgeber mit Fragen der psychischen Gesundheit ihrer Belegschaft beschäftigen sollten. Und das schließt insbesondere die Sensibilisierung der Führungskräfte hinsichtlich der betrieblichen Stressfaktoren ein. In diesem Seminar lernen Sie, Stressfaktoren am Arbeitsplatz zu erkennen und Burnout ihrer Mitarbeiter vorzubeugen.

  • Psychische Belastung bei Mitarbeitern erkennen und konsequent handeln
Diese Weiterbildung zum Thema "Burnout, Stressmanagement und Zeitmanagement" beinhaltet:

  • Was bedeutet Stress?
  • Umgang mit Stress
  • Tipps zur strukturellen Burnout-Prävention
  • Job Enlargement - Job Enrichment - Job Engagement
  • Motivationsfaktoren im Kampf gegen das Burnout Syndrom
  • Arbeitsorganisation, die dem Stress entgegenwirkt
  • Möglichkeiten und Grenzen des Selbst- und Zeitmanagements
  • Identifizieren von Stresssituationen und Entwickeln von Handlungsalternativen - für Mitarbeitende und für die Führungskraft selbst
  • Das Gespräch mit der (vermeintlich?) gefährdeten Mitarbeiter(in)
  • Aktionspläne zur Umsetzung in den Arbeitsalltag
  • Sie erkennen Stressfaktoren am Arbeitsplatz.
  • Sie werden für Fragen der psychischen Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden sensibilisiert.
  • Sie erhalten Tipps zur Burnout-Prävention.
  • Sie wissen, wie Sie Ihre Mitarbeitenden bei einer angemessenen Selbstfürsorge unterstützen können.
  • Sie besprechen Verhaltens- und Handlungsalternativen und erhalten Sicherheit und Selbstbewusstsein für das künftige Agieren.
Geschäftsführer, Führungskräfte, Personalverantwortliche
Workshop, praktische Übungen, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Grzesik-Kehren, Melanie

selbstständige Trainerin, Mediatorin, Coach, Beraterin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

Online-Schulung 2 Termine ab 05.06.2024
NEU TERMINIERT

Mitarbeitervergütung in Zeiten von Personalmangel und Inflation

Die Zeiten werden nicht einfacher. Der Fachkräftemangel ist zum generellen Personalmangel geworden. Steigende Energie- und Lebensmittelpreise machen das Leben spürbar teurer und stellen Beschäftigte vor große finanzielle Herausforderungen. Hohe Gehaltsforderungen sind die Folge.
Was können Sie hier…
Web-Seminar
4 Termine ab 06.06.2024
NEU TERMINIERT

Anti-Mobbing-Strategien

Konkurrenz, Leistungsdruck, Missgunst oder auch die Angst um den eigenen Arbeitsplatz sind nur einige Auslöser für Mobbing. Die Folgen sind zumeist gravierend. Das Ziel des Seminars besteht deshalb darin, Mobbingsituationen bewusst wahrzunehmen und wirksame Handlungsstrategien zu deren Vermeidung…
4 Termine ab 06.06.2024
NEU TERMINIERT

Arbeitsunterweisung in der Fertigung nach der REFA- 4-Stufen- Methode

Der anhaltende Fachkräftemangel stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Immer häufiger wird daher auch ungelerntes Personal eingesetzt, um Lieferzeiten einzuhalten. Umso wichtiger ist es, diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter psychologisch zielstrebig an neue Aufgaben heranzuführen und…
4 Termine ab 13.06.2024
RESTPLÄTZE

Arbeitsrecht für Führungskräfte

Ob Vergütung, Urlaub, Abmahnung oder Kündigung - als Führungskraft oder Personaler sind Sie häufig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert. In schwierigen Führungssituationen müssen Sie daher nicht nur sozial kompetent, sondern auch juristisch korrekt agieren. Dieses Seminar vermittelt…