Personalcontrolling - Ein Führungsinstrument des modernen Unternehmens

Termine/Standorte:

Kosten:

330,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

22-1768

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
xinglinkedinfacebooktwitteremail
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Personalcontrolling ist eine noch recht junge Disziplin des Unternehmenscontrollings, die erstmals in den 1980er Jahren erwähnt wurde. Mittels Personalcontrolling planen, steuern und kontrollieren Sie damit alle personalwirtschaftlichen Maßnahmen eines Unternehmens. Personalrelevante Daten werden gesammelt, aufbereitet und ausgewertet und dienen als Grundlage für die weitere Personalplanung. Ein transparentes Personalcontrolling hat operative und strategische Steuerungsfunktion als Teil der Unternehmensführung. In diesem Seminar erfahren Sie mehr über das Personalcontrolling als Führungsinstrument des modernen Unternehmens.

  • Personalcontrolling - Ein Führungsinstrument des modernen Unternehmens
Diese Weiterbildung zum Thema Personalcontrolling beinhaltet:

  • Gegenstand & Ziele des Personalcontrolling
  • Personalcontrolling als Aspekt der Unternehmensstrategie
  • Positionierung & Rolle in der Personalarbeit
  • Grundlagen, Rahmenbedingungen & Grenzen des Personalcontrolling
  • Instrumente & Methoden des Personalcontrolling
  • Mögliche Kennzahlen & ihre Ausrichtung
  • Organisation des Personalcontrolling
  • Personalcontrolling zur Optimierung der Personalarbeit
  • Sie lernen Grundlagen, Anwendungsgebiete sowie konkrete Handlungsempfehlungen für die Umsetzung kennen.
  • Sie gewinnen Kenntnisse über Instrumente, Methoden und Kennzahlen des Personalcontrollings.
  • Sie erfahren, wie Sie Personalcontrolling organisieren
  • Sie optimieren Ihre Personalarbeit.
  • Sie erarbeiten sich gemeinschaftlich Ihr persönliches Modell eines Steuerungssystems und ein erstes Konzept zur Umsetzung in Ihrem Verantwortungsbereich.
Geschäftsführer, Inhaber, Personalleiter, Mitarbeiter im Personalwesen in Organisationen bis 100 Mitarbeiter
Interaktive Vermittlung theoretischer Grundlagen, Präsentation, moderierter Erfahrungsaustausch, Gruppendiskussion, Gruppenarbeit, Raum für Vorstellung praktizierter Modelle des Personalcontrollings von Teilnehmern, Teilnehmerunterlagen
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Raben, Nikolaus

Management- und Wirtschaftsberater, Unternehmensentwickler, Referent, Trainer, Interim Manager

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

Online-Schulung 3 Termine ab 20.04.2021
NEU TERMINIERT

Internes Kontrollsystem (IKS) - vom Must Have zum Sinnstifter

IKS oder auch Internes Kontrollsystem wird oft eher als Störfaktor im Unternehmen betrachtet und weniger gedanklich mit gewinnbringenden Nutzen in Verbindung gebracht. Doch diese Entscheidung treffen Sie! Zielgerichtete Kontrollen, an die Größe und Branche des Unternehmens angepasst, können auch mit…
Web-Seminar
2 Termine ab 20.04.2021
NEU

Professionelles Onboarding - Wie Sie neue Beschäftigte langfristig an Ihr Unternehmen binden

Der Fachkräftemangel ist eine Herausforderung für Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Es passiert immer wieder, dass Bewerber/innen noch vor dem ersten Arbeitstag kündigen oder das Unternehmen bereits während der Einarbeitungsphase wieder verlassen. Mit Onboarding ("an Bord nehmen") können Sie…
2 Termine ab 21.04.2021
NEU TERMINIERT

Qualitätsmanagementbeauftragter (QM-Beauftragter/QMB) - ISO 9001:2015 umsetzen

Da die Kompetenzen des Qualitätsmanagementbeauftragten (QM-Beauftragter/QMB) oder Qualitätsbeauftragten (QB) weiterhin ein große Rolle spielen, werden die meisten Unternehmen das Modell des QMB als Wissensträger und Koordinator für das Qualitätsmanagement beibehalten. Notwendig ist dies vor allem,…
2 Termine ab 22.04.2021
NEU TERMINIERT

Motivierende Entgeltsysteme in Theorie und Praxis

Digitalisierung und Arbeitgeberattraktivität stellen heute an Bedeutsamkeit kaum zu überschätzende Erfolgsfaktoren dar. Doch wie fördert man in Zeiten von Umbrüchen und Fachkräftemangel die Bindung der Mitarbeiter ans Unternehmen, ihr unternehmerisches Denken und Handeln? Erfahrungsgemäß bleibt eine…

Kundenrezensionen

(anonym) - 05.11.2019

Diana Cremers - 05.11.2019

(anonym) - 05.11.2019

Jonas Schwonbeck - 05.11.2019

Marco Schlenkrich - 05.11.2019