NEU

Moderne Unternehmensführung mit Kennzahlen

Effektive und effiziente Kennzahlensysteme aufbauen

Termine/Standorte:

Kosten:

350.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

67-3191

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
xinglinkedinfacebooktwitteremail
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

"What gets measured, gets done."

Erfolgreiche Unternehmenssteuerung ist ein Wettbewerbsvorteil. Die hohe Innovation und Komplexität der Märkte muss sich auch in Kennzahlen widerspiegeln. Kennzahlensysteme müssen die Agilität des Unternehmens unterstützen. Ausgehend vom externen und internen Reporting wird ein konkretes Vorgehen zur Umsetzung eines agilen Kennzahlensystem besprochen. Cockpits und Dashboards helfen der Geschäftsführung erfolgreich auch in volatilen Zeiten zu steuern. Gleichzeitig führen integrierte Kennzahlensysteme zur Verbesserung der Kostensituation und Erfolgssteigerung. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie effektive Kennzahlensysteme aufbauen und Ihr Unternehmen mit Kennzahlen erfolgreich führen.

  • Moderne Unternehmensführung mit Kennzahlen
Diese Weiterbildung zum Thema "Kennzahlensysteme" beinhaltet:

  • Überblick: Kennzahlen und Kennzahlensysteme als Basis eines erfolgreichen Unternehmens.
  • Von einzelnen Kennzahlen zum innovativen Kennzahlensystem
  • Integration verschiedener Perspektiven
  • Ursache-Wirkungsketten und Kennzahlenermittlung (z.B. Finanz, Kunden-, Prozess-, Innovationsperspektive)
  • Anwendungsbeispiele und konkrete Schritte zur Einführung eines modernen Kennzahlensystems (Reifegradmodelle, etc.)
  • Checkup Ihres Kennzahlensystems (IST vs. SOLL)
  • Praktische Umsetzung eines "Cockpits" anhand ausgewählter Projektmanagement-Tools
  • Sie setzen moderne Unternehmensführung mit Kennzahlen erfolgreich um.
  • Sie bekommen fundierte theoretische Grundlagen vermittelt.
  • Sie erarbeiten sich die Grundlagen schrittweise anhand von Praxisbeispielen.
  • Sie wenden aktuelle Möglichkeiten der Kennzahlensteuerung an.
  • Sie erkennen Ursache-Wirkungsketten.
  • Sie integrieren strategische und operative Anforderungen zu Kennzahlen.
  • Sie erhalten Kenntnisse zu modernen Kennzahlensystemen und digitaler Transformation.
  • Sie profitieren von praktischen Tipps und Umsetzungsvorschlägen.
Geschäftsführer:innen, Inhaber:innen, kaufmännische Führungskräfte, Leiter:innen Rechnungswesen/Finanzen/Controlling
Vortrag, Workshops, Fallbeispiele, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit.

Dozenten

Cassack, Prof. Dr. Ingo

Professor für Betriebswirtschaftslehre, Dr. rer. pol. (Controlling), Dipl. Kaufmann (technisch), Dozent, Autor

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

1 Termin am 27.09.2022
NEU TERMINIERT

Erfolg bei Banken - Wege zu einer erfolgreichen Finanzierung und Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit mit Banken hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Immer stärkere Regularien, zunehmender Margen- und Kostendruck sowie der Wandel der gesamten Branche durch die Digitalisierung verursachen bei den Banken deutliche Veränderungen in der täglichen Zusammenarbeit mit ihren…
4 Termine ab 28.09.2022
NEU TERMINIERT

Praktische Führungspsychologie - Modul 4/5 - Agiles Arbeiten sowie Leistungsfähigkeit erhalten

Welche Führungskultur verspricht heute Erfolg? An täglichen unternehmerischen Herausforderungen fehlt es nicht. Alte Erfolgsrezepte lösen sich zunehmend auf, Werte verändern sich, neue Generationen mit anderen Ansprüchen und Vorstellungen von Arbeit "betreten" die Bühne. Zudem ist es nicht leicht,…
4 Termine ab 29.09.2022
NEU TERMINIERT

Professionelles Onboarding - Wie Sie neue Beschäftigte langfristig an Ihr Unternehmen binden

Der Fachkräftemangel ist eine Herausforderung für Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Es passiert immer wieder, dass Bewerber/innen noch vor dem ersten Arbeitstag kündigen oder das Unternehmen bereits während der Einarbeitungsphase wieder verlassen. Mit Onboarding ("an Bord nehmen") können Sie…
3 Termine ab 29.09.2022
NEU TERMINIERT

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) bezeichnet eine gesetzlich vorgeschriebene Maßnahme des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) und richtet sich speziell an Mitarbeiter, die innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig sind. Ziel des…
Seminar
(4.3)