NEU TERMINIERT

Mängelhaftung - Garantie - Produkthaftung

Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung

Termine/Standorte:

Kosten:

320.00 € zzgl. 19% MwSt.

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

67-2555

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

Rechtlich gesehen sind Gewährleistung, Garantie und Produkthaftung drei unterschiedliche Anspruchsgrundlagen. Der sichere Umgang mit Haftungsansprüchen, die sowohl aus der Abweichung von vertraglichen Vereinbarungen und aus gesetzlichen Vorgaben resultieren, ist unerlässlich. Im Seminar lernen Sie die entscheidenden Voraussetzungen für Ansprüche aus mangelhaften Leistungen kennen.

  • Mängelhaftung - Garantie - Produkthaftung (67-2555-00)
  • Gewährleistung
    • Kauf- und Werkverträge
    • Besonderheiten der VOB
    • Voraussetzungen, Ausschluss, Mangeldefinition, Ansprüche
    • Rechtsfolgen - Nacherfüllung, Minderung, Rücktritt, Schadensersatz
    • Verjährung, Beweislast
  • Garantie
    • Abgrenzung zur Gewährleistung
    • Arten, Erklärung, Garantiefall
    • Rechtsfolgen, Verjährung, Beweislast
  • Produkthaftung nach ProdHaftG
    • Abgrenzung zur Gewährleistung
    • Garantie und Produzentenhaftung, Inhalt, Umfang
  • Produzentenhaftung nach BGB
    • Abgrenzung zur Gewährleistung
    • Garantie und Produkthaftung, Inhalt, Umfang
  • Sie erwerben die für Ihren Fachbereich notwendigen Rechtskenntnisse nach aktueller Gesetzgebung und Rechtsprechung.
  • Sie erlernen, Haftungsansprüche sinnvoll und rechtssicher geltend zu machen bzw. erfolgreich abzuwehren.
  • Sie können mögliche Schäden für ihr Unternehmen und ihre Kunden durch ein zielgerichtetes Handeln so gering wie möglich halten
Unternehmer, Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte
Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Garamszegi, Ines

Rechtsanwältin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

Online-Schulung 2 Termine ab 06.02.2023
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)

Am 1. Januar 2023 tritt das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in Kraft. Es fordert von Unternehmen die Einhaltung ökologischer und sozialer/menschenrechtlicher Mindeststandards entlang der Lieferkette, vor allem in Risiko-Beschaffungsmärkten. Neben den großen Unternehmen müssen…
Web-Seminar
Online-Schulung 2 Termine ab 09.02.2023
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Alkohol am Arbeitsplatz - Rechte und Pflichten des Arbeitgebers

Alkohol am Arbeitsplatz ist ein heikles Thema. Was ist noch erlaubt, was ist schon zu viel? Und vor allem: Was sagt das Arbeitsrecht? In diesem Seminar werden Sie für das Thema "Alkohol am Arbeitsplatz" sensibilisiert und lernen souverän und rechtskonform damit umzugehen.
Web-Seminar
(4.7)
2 Termine ab 02.03.2023

Patente und Schutzrechte in der Praxis

Ein Basiswissen zu Patenten und anderen Schutzrechten ist unabdingbar, sofern man als Unternehmen neue Produkte entwickelt oder auf den Markt bringt. Ansonsten ist die Gefahr groß, früher oder später von einer Abmahnung oder Verletzungsklage überrascht und vielleicht sogar persönlich in die Haftung…
2 Termine ab 06.03.2023

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte - mit Praxiseinführung und Prüfung

Der Lehrgang richtet sich an interne oder externe betriebliche Datenschutzbeauftragte (DSB) und solche, die es werden sollen. Er vermittelt Rechtskenntnisse, die für den Erwerb der gesetzlich geforderten Fachkunde des Datenschutzbeauftragten unerlässlich sind. Im Vordergrund stehen dabei die…
Lehrgang
(4.7)