Mängelhaftung - Garantie - Produkthaftung

Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung

Kosten:

330.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

67-2863

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
xinglinkedinfacebooktwitteremail
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Rechtlich gesehen sind Gewährleistung, Garantie und Produkthaftung drei unterschiedliche Anspruchsgrundlagen. Der sichere Umgang mit Haftungsansprüchen, die sowohl aus der Abweichung von vertraglichen Vereinbarungen und aus gesetzlichen Vorgaben resultieren, ist unerlässlich. Im Seminar lernen Sie die entscheidenden Voraussetzungen für Ansprüche aus mangelhaften Leistungen kennen.

  • Mängelhaftung - Garantie - Produkthaftung
Diese Weiterbildung zum Thema Mängelhaftung - Garantie - Produkthaftung beinhaltet:

  • Gewährleistung
    • Kauf- und Werkverträge
    • Besonderheiten der VOB
    • Voraussetzungen, Ausschluss, Mangeldefinition, Ansprüche
    • Rechtsfolgen - Nacherfüllung, Minderung, Rücktritt, Schadensersatz
    • Verjährung, Beweislast
  • Garantie
    • Abgrenzung zur Gewährleistung
    • Arten, Erklärung, Garantiefall
    • Rechtsfolgen, Verjährung, Beweislast
  • Produkthaftung nach ProdHaftG
    • Abgrenzung zur Gewährleistung
    • Garantie und Produzentenhaftung, Inhalt, Umfang
  • Produzentenhaftung nach BGB
    • Abgrenzung zur Gewährleistung
    • Garantie und Produkthaftung, Inhalt, Umfang
  • Sie erwerben die für Ihren Fachbereich notwendigen Rechtskenntnisse nach aktueller Gesetzgebung und Rechtsprechung.
  • Sie erlernen, Haftungsansprüche sinnvoll und rechtssicher geltend zu machen bzw. erfolgreich abzuwehren.
  • Sie können mögliche Schäden für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden durch ein zielgerichtetes Handeln so gering wie möglich halten.
Unternehmer, Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte
Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Garamszegi, Ines

Rechtsanwältin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 02.11.2021
RESTPLÄTZE

Rechtssicher als GmbH-Geschäftsführer agieren

An Sie als Geschäftsführer einer GmbH werden besondere Anforderungen gestellt. Durch Ihre Rechte sind Sie besonderen persönlichen Haftungsrisiken ausgesetzt. Zudem geht die Rechtsprechung dazu über, Versäumnisse oder rechtliche Fehler von GmbH-Geschäftsführern deutlich stärker als bisher zu…
Online-Schulung 3 Termine ab 03.11.2021
ABGESAGT

Alkohol am Arbeitsplatz - Rechte und Pflichten des Arbeitgebers

Alkohol am Arbeitsplatz ist ein heikles Thema. Was ist noch erlaubt, was ist schon zu viel? Und vor allem: Was sagt das Arbeitsrecht? In diesem Seminar werden Sie für das Thema "Alkohol am Arbeitsplatz" sensibilisiert und lernen souverän und rechtskonform damit umzugehen.
Web-Seminar
3 Termine ab 04.11.2021
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Vertragsrecht für Nicht-Juristen

Ob mit Partnern, Lieferanten, Kunden, Entwicklern, Zulieferern - Verhandlungen über Preise und Konditionen sind ein regelmäßiger und wichtiger Bestandteil ihres Arbeitsalltags. Wenn Sie die rechtliche Bedeutung oder die Rechtswidrigkeit bestimmter Formulierungen aber nicht kennen, riskieren Sie…
Online-Schulung 1 Termin am 09.11.2021

Der Internationale Lizenzvertrag

Deutsche Unternehmen zeichnen sich bekanntlich durch einen sehr hohen Erfindungsreichtum und Entwicklungsstand aus. Das ist schutzrechtlich abzusichern. An Stelle der eigenen Produktion und Vermarktung oder parallel dazu können Schutzrechte und Fähigkeiten wirtschaftlich auch durch "entgeltliche…
Web-Seminar