NEU TERMINIERT

Liquidität sichern in Krisenzeiten

Termine/Standorte:

Kosten:

185.00 EUR zzgl. 16% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

22-1855

Produkthinweis:

Seminar

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

Noch sind die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise nicht vollständig absehbar. Für viele Unternehmen sind die Ausfälle bei Umsatz und Cashflow sowie die daraus resultierenden Liquiditäts- und Finanzierungsprobleme in der jetzigen Krise jedoch existenzbedrohend. Der Druck seitens der Kapitalgeber erhöht zusätzlich die Belastung für Unternehmen. Die neue Situation erfordert schnelle Anpassungen, aber auch strategische Weichenstellungen. Welche kurzfristigen Maßnahmen zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise einzuleiten sind, ist in jedem Unternehmen unterschiedlich. Aber Sie erhalten in diesem Seminar einen Überblick und Handlungsempfehlungen, welche kurzfristigen Maßnahmen zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise einzuleiten sind und wie Sie damit Ihr Finanzmanagement an den aktuellen Krisenmodus anpassen.

  • Liquidität sichern in Krisenzeiten (22-1855-00)
Diese Weiterbildung zum Thema Liquidität beinhaltet:

  • Ausgewählte Ansätze zur Bewältigung der wirtschaftlichen Corona-Folgen
  • Signale für drohende Liquiditätsengpässe frühzeitig in GuV und Bilanz erkennen
  • Überblick über Varianten zur kurz-, mittel- u. langfristigen Finanzierung/ Fördermittel
  • Hinweise für die Kommunikation mit Finanzierungspartnern in Krisenzeiten
  • Kurzfristige Liquiditätsplanung als Grundlage für strategische Entscheidungen
  • Einfache Methoden zur Bestimmung der kurzfristigen Preisuntergrenze
  • Überblick über wichtige Kennzahlen im Krisenmodus

    >>>Sie haben weiteres Interesse an ähnlichen Themen? Dann informieren Sie gern über unsere Praxisreihe Betriebswirtschaft/Controlling, die am 21.01.2021 in Chemnitz beginnt.<<<
Geschäftsführer, Unternehmer, Führungskräfte, Controller, Mitarbeiter Rechnungswesen
Vortrag, Praxisbeispiele, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Auerswald, Regina

Dipl.-Ökonom, Berater, Coach und Dozentin

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 27.01.2021
NEU TERMINIERT

Reflexion und Entwicklung von Geschäftsmodellen für KMU

Veränderte Märkte und Kundenbedarfe, Krisenzeiten, Digitalisierung..., ganz zu schweigen von dem inneren Antrieb, etwas zu gestalten und zu verändern, es gibt viele Anlässe, das eigene Geschäftsmodell auf den Prüfstand zu stellen. Die meisten Unternehmen kennen zwar ihre finanzielle Lage, haben…
Online-Schulung 5 Termine ab 28.01.2021
RESTPLÄTZE

Arbeitsrecht aktuell 2021

Als Personaler oder Führungskraft sollten Sie sich regelmäßig über aktuelle Neuerungen im Arbeitsrecht auf dem Laufenden halten und Ihr Fachwissen vertiefen. Mit diesem Seminar bringen wir Sie auf den neuesten Kenntnisstand und machen Sie fit in Sachen Arbeitsrecht. Sie besprechen wichtige…
2 Termine ab 03.02.2021
NEU TERMINIERT

Jahres- und Beurteilungsgespräche mit Mitarbeitern führen

Jahresgespräche und Beurteilungsgespräche sind in vielen Unternehmen ein fester Bestandteil der Personalführung und -entwicklung und dienen der Förderung und Motivation der Mitarbeiter. Vorgesetzter und Mitarbeiter ziehen dabei Bilanz, tauschen sich vertrauensvoll über Leistungen und Ziele aus und…
2 Termine ab 03.02.2021
NEU TERMINIERT

Rechte und Pflichten des Prokuristen

Als Prokurist haben Sie eine herausragende Stellung im Unternehmen - und zugleich eine große Verantwortung. Denn die Prokura ist eine umfassende handelsrechtliche Vollmacht und ermächtigt Sie zu allen Arten von gerichtlichen und außergerichtlichen Geschäften und Rechtshandlungen. Umso wichtiger ist…