NEU TERMINIERT

Ladungsträgermanagement

Grundlagen für die Organisation eines effizienten Ladungsträgermanagements

Kosten:

320,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

22-1860

Produkthinweis:

Seminar

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

In jedem Unternehmen finden zahlreiche logistische Prozesse statt. Ob Container, Boxen, Kästen oder Paletten - all das wird zum Transport von Gütern eingesetzt. Trotzdem wird das Paletten- und Ladungsträgermanagement oft recht stiefmütterlich behandelt. Dabei sind die Optimierungspotentiale enorm. Denn im gesamten Ladungsträgerfluss lassen sich mit Hilfe des Ladungsträgermanagements komplexe Ladungsträgerbewegungen darstellen und ein effizientes Management der Lademittel betreiben. In diesem Seminar erwerben Sie professionelles und praktisches Wissen zum Ladungsträgermanagement.

  • Ladungsträgermanagement (22-1860-00)
    • 09.12.2020, 09:00 Uhr - 09.12.2020, 17:00 Uhr
    • Dozent(en): Britz, Peter
Diese Weiterbildung zum Thema Ladungsträgermanagement beinhaltet:

  • Definition
    • Ladungsträgermanagement (Behältermanagement)
    • Verwendung
    • Beispiele Bildmaterial - Ladungsträger - Verpackungshilfsmittel
  • Aufgabenstellung / Chancen und Risiken
  • Einführung Ladungsträgermanagement
  • Verpackungsdatenblatt
  • Packmittelversorgung
  • Kontrollliste / Checkliste•Behältermanagementsysteme
  • Einsatz moderner Identifikationssysteme (RFID)
  • Selbststeuernde Behälter-Regelkreise am Beispiel der Kanban-Systematik
  • QM-Handbuch Behälter
  • Verpackungshandbuch - Audit
  • Sie erwerben professionelles und praktisches Wissen zum Ladungsträgermanagement und lösen die Kernfragen:
    • Wo sind die Behälter, Paletten und Ladungsträger?
    • Wo gehen sie verloren?
    • Wie und wo können Bestände reduziert werden?
Lagerleiter, Führungskräfte in der Warenannahme, im Einkauf bzw. Materialmanagement, Mitarbeiter in der Qualitätskontrolle, Mitarbeiter mit Zuständigkeit für Lieferkantenreklamationen
Präsentation, Vorstellung praktischer Beispiele von Anlieferrichtlinien, Verpackungsrichtlinien, Einkaufsrichtlinien
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Britz, Peter

Trainer, Fachwirt Logistik (ASW)

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

2 Termine ab 07.07.2022
NEU TERMINIERT

Wirtschaftlichkeitsfaktor Lager

Die Lagerlogistik nimmt eine immer wichtigere Funktion im betrieblichen Auftragsabwicklungsprozess wahr. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen in der Beherrschung globaler Wertschöpfungsketten sowie der fortschreitenden Digitalisierung bis tief ins Regal hinein.…
Teil einer Seminarreihe
1 Termin am 30.08.2022

Resilientes Produktionssystem und Unternehmen

Produkte, Prozesse und Produktionssystem stellen in der industriellen Wertschöpfung bekanntermaßen eine Symbiose dar. Je besser diese funktioniert, desto erfolgreicher und resilienter das Unternehmen. Das gilt umso mehr in unsicheren Zeiten. Krisen der unterschiedlichsten Art, Knappheit von…
Teil einer Seminarreihe
2 Termine ab 01.09.2022

Prozess- und Informationsmanagement als Grundlage der Digitalisierung

Mit Industrie 4.0 hält das "Internet der Dinge und Dienste" Einzug in die Unternehmen. Es kommunizieren Menschen und Maschinen über die Unternehmensgrenzen hinaus mit Lieferanten und Kunden. Intelligente Wertschöpfungsketten werden dadurch ermöglicht, Produktivität gesteigert und Flexibilität…
Teil einer Seminarreihe
Online-Schulung 2 Termine ab 02.09.2022

Professionelles Bestandsmanagement und Disposition

Wer sich mit Bestandsmanagement beschäftigt, geht einen steinigen Weg. Frei nach dem Motto: "Viele Köche verderben den Brei" muss berücksichtigt werden, dass viele Abteilungen eine teils erhebliche Mitverantwortung für die Bestandshöhe tragen. Eine der wichtigsten Aufgaben für ein erfolgreiches…
Web-Seminar
Alle anzeigen