NEU TERMINIERT

ISO 27001:2017 - Anforderungen und deren Umsetzung

Termine/Standorte:

Kosten:

1350.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Online-Schulung

Umfang:

3 Tage

Kennnummer:

41-0119

Produkthinweis:

Web-Seminar

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

Cyberattacken häufen sich! Fast jede Woche findet sich irgendeine Schlagzeile, dass ein Unternehmen gehackt wurde. Und das ist nur die Spitze des Eisberges, denn viele Hackerangriffe bleiben der Öffentlichkeit verborgen.Das Thema "Informationssicherheit" wird daher im geschäftlichen Umfeld immer wichtiger, gerade wenn es um die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen geht.

Die bedeutendste Norm für Informationssicherheitsmanagement (ISMS) ist die ISO 27001:2017. In dieser Seminar werden alle wesentlichen Anforderungen der ISO 27001:2017 ebenso vermittelt, wie sinnvolle Umsetzungsmöglichkeiten. Ein Umsetzungsprojekt wird skizziert und mit Dokumentenvorlagen unterlegt.

  • ISO 27001:2017 - Anforderungen und deren Umsetzung (41-0119-00)
Diese Weiterbildung zum Thema Informationssicherheitsmanagement beinhaltet:

  • Einführung in das Informationssicherheitsmanagement
  • ISO 27001:2017 - DER weltweite Standard im Bereich der Informationssicherheit
  • Prozessmanagement im Zusammenhang mit Managementsystemen
  • Die wesentlichen Anforderungen der ISO 27001:2017 und deren praxisgerechte und pragmatische Umsetzung
  • Umsetzung von Vorgaben zur Dokumentation eines ISMS
  • Die Einführung als Projekt - wie gehe ich vor?
  • Bereitstellung und Besprechung eines Dokumentensatzes "Informationssicherheitsmanagement"
  • Motivation und Umgang mit Veränderungen
  • Sie lernen verständlich und praxisbezogen das Regelwerk der ISO 27001:2017 und die resultierenden Aufgaben und Tätigkeiten kennen.
  • Sie erhalten im Workshop - unterstützt durch ein skizziertes Umsetzungsprojektes - hilfreiche Tipps, um Fehler zu vermeiden und ein gutes Projekt sicher zu gewährleisten.
  • Sie trainieren in Gruppen sehr praxisnah die Umsetzung der Anforderungen der ISO 27001:2017 und erfahren so einen Mehrwert gegenüber vergleichbaren Trainings mit nur der reinen Wissensvermittlung.
  • Sie bekommen musterhafte Dokumente (Anweisungen, Formulare, Checklisten) für die eigene Anwendung bereitgestellt, um die Umsetzung in die Praxis zu erleichtern.
Zukünftige ISMS-Verantwortliche / CISOs in KMU; Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter von Unternehmen aller Größen und Branchen, welche sich mit Informationssicherheit in der Automobilindustrie auseinandersetzen
Dieses Training, mit Workshopcharakter, setzt seinen Fokus auf die praktische Umsetzung der Anforderungen der ISO 27001:2017 im Anschluss des Seminars; Trainerinput, Gruppenarbeit, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
WICHTIG: Bitte bringen Sie ein Exemplar der ISO 27001:2017 als Arbeitsgrundlage und für persönliche Notizen mit.

*Wir führen das Seminar vorzugsweise mit MicrosoftTeams durch; technische Mindestanforderungen: PC, Laptop oder mobiles Endgerät mit (empfehlenswert) Kamera, Mikrofon oder besser Headset, stabile Internetverbindung. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie mit der Durchführungsbestätigung. Sie erwerben mit der Buchung eine Nutzerlizenz. Sollten weitere Interessenten am Online-Seminar teilnehmen wollen, benötigen Sie weitere Lizenzen.

Dozenten

Dozententeam der msa-b GmbH

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 30.11.2022
NEU TERMINIERT

UpDate - Der Qualitätsbeauftragte (QB)

Als Qualitätsbeauftragte(r) ist es wichtig, sich über neue Normen und Trends im Qualitätsmanagement zu informieren und das Fachwissen aktuell zu halten. In diesem jährlich aktualisierten Update-Seminar bringen wir Sie auf den neuesten Kenntnisstand. Sie hören von aktuellen Entwicklungen im…
Seminar
(4.4)
3 Termine ab 06.12.2022
NEU TERMINIERT

Auditor - Managementsysteme nach ISO 19011 professionell auditieren

Viele Managementsystemnormen (z. B. ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001, ISO 50001) und gesetzliche Vorgaben (z. B. DSG-VO) fordern die Durchführung interner Audits. Auch im Nachhaltigkeitsmanagement kann es sinnvoll sein, interne Audits durchzuführen.Durch fundierte Auditkenntnisse der Auditoren kann…
Seminar
(4.8)
3 Termine ab 08.12.2022
NEU TERMINIERT

Qualitätsmanagement kann Spaß machen - Frischer Wind für das QM-System!

Qualitätsmanagement ist trocken, teuer, theoretisch und langweilig - so lauten die gängigen Vorurteile. Doch Qualitätsmanagement kann auch Spaß machen! Die Norm ISO 9001 ist so flexibel geworden, dass über Vieles, was man im Qualitätsmanagement "schon immer so gemacht hat" noch einmal neu und anders…
Online-Schulung 2 Termine ab 06.02.2023
ONLINE-SCHULUNG

Das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)

Am 1. Januar 2023 tritt das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in Kraft. Es fordert von Unternehmen die Einhaltung ökologischer und sozialer/menschenrechtlicher Mindeststandards entlang der Lieferkette, vor allem in Risiko-Beschaffungsmärkten. Neben den großen Unternehmen müssen…
Web-Seminar