ISO 14001:2015 - Anforderungen und deren Umsetzung

Termine/Standorte:

Kosten:

950.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Umfang:

2 Tage

Kennnummer:

67-3005

Produkthinweis:

Seminar

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
xinglinkedinfacebooktwitteremail
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Auf viele Unternehmen wirken sich die Folgen von Klimawandel und Umweltzerstörung unmittelbar aus. Seien es steigende Energie- und Rohstoffpreise, neue rechtliche Regelungen oder ein verändertes Konsumverhalten - Unternehmen sind zunehmend gefragt, sich mit der Umwelt auseinanderzusetzen.

Für die Koordination von Klima- und Umweltschutzmaßnahmen haben sich Umweltmanagementsysteme gemäß ISO 14001 bewährt. Denn nachhaltiges Handeln bringt viele Vorteile, von Ressourcen- und Kostenersparnis über Imagegewinn bis hin zu einem positiven Beitrag zum ökologischen Fußabdruck.

Aber wie kann man ein Umweltmanagementsystem im eigenen Unternehmen umsetzen?Dieser Praxisworkshop gibt die Antwort auf viele Fragen, wie Projektgestaltung, Umsetzung der Anforderungen, Zertifizierungsablauf, etc.Anhand von Praxisbeispielen und unter Nutzung exemplarischer Formulare und Checklisten wird die Umsetzung der ISO 14001 im eigenen Unternehmen simuliert.

Diese Weiterbildung zum Thema Umweltmanagement beinhaltet:

  • Einführung in das Umweltmanagement
  • Prozessmanagement im Zusammenhang mit Managementsystemen
  • Die wesentlichen Anforderungen der ISO 14001:2015 und deren praxisgerechte und pragmatische Umsetzung
  • Umsetzung von Vorgaben zur Dokumentation eines Umweltmanagementsystems
  • Bereitstellung und Besprechung eines Dokumentensatzes "Umweltmanagement"
  • Motivation und Umgang mit Veränderungen
  • Sie lernen verständlich und praxisbezogen die Norminhalte und die resultierenden Aufgaben und Tätigkeiten kennen.
  • Sie erhalten im Workshop - unterstützt durch ein skizziertes Umsetzungsprojekt - hilfreiche Tipps, um Fehler zu vermeiden und ein gutes Projekt sicher zu gewährleisten.
  • Sie trainieren in Gruppen sehr praxisnah die Umsetzung der Normenanforderung der ISO 14001:2015 und erfahren so einen Mehrwert gegenüber vergleichbaren Trainings mit nur reinen Wissensvermittlung.
  • Sie bekommen musterhafte Dokumente (Anweisungen, Formulare, Checklisten) für die eigene Anwendung bereitgestellt, um die Umsetzung in die Praxis zu erleichtern.
Zukünftige Umwelt-Verantwortliche in KMU; Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter kleiner und mittlerer Unternehmen, welche sich mit der ISO 14001:2015 auseinandersetzen
Dieses Training mit Workshopcharakter setzt seinen Fokus auf die praktische Umsetzung der Normenanforderung der ISO 14001:2015 im Anschluss des Seminars. Trainerinput, Gruppenarbeit, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...
WICHTIG: Bitte bringen Sie ein Exemplar der Norm ISO 14001:2015 als Arbeitsgrundlage und für persönliche Notizen mit.

Dozenten

Dozententeam der msa-b GmbH

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

Online-Schulung 3 Termine ab 02.09.2022
NEU

Das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)

Am 1. Januar 2023 tritt das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in Kraft. Es fordert von Unternehmen die Einhaltung ökologischer und sozialer/menschenrechtlicher Mindeststandards entlang der Lieferkette, vor allem in Risiko-Beschaffungsmärkten. Neben den großen Unternehmen müssen…
Web-Seminar
1 Termin am 05.09.2022
ABGESAGT

ISO 27001:2017 - Anforderungen und deren Umsetzung

Cyberattacken häufen sich! Fast jede Woche findet sich irgendeine Schlagzeile, dass ein Unternehmen gehackt wurde. Und das ist nur die Spitze des Eisberges, denn viele Hackerangriffe bleiben der Öffentlichkeit verborgen.Das Thema "Informationssicherheit" wird daher im geschäftlichen Umfeld immer…
3 Termine ab 07.09.2022

Qualitätsmanagement Fachkraft (QM-Fachkraft) - ISO 9001:2015 verstehen

Um ein QM-System nach ISO 9001 dauerhaft und sinnvoll aufrecht zu erhalten, sind solide Kenntnisse dieser Norm erforderlich. Wenn wenigstens ein Mitarbeiter im Unternehmen über dieses Wissen verfügt, dann ist es leichter, die Freiheitsgrade der ISO 9001 zu nutzen und passgenaue Lösungen für das…
1 Termin am 28.09.2022

Prozessauditor nach VDA 6.3:2016

Das Prozessaudit ist Bestandteil des QM-Systems eines Unternehmens und dient der Verbesserung von Prozessen. Vor allem in der Automobilindustrie finden Prozessaudits Anwendung. Sie liefern wichtige Informationen zur Aufdeckung von Risiken, Schwachstellen und Verbesserungspotenzialen in den Prozessen…