NEU TERMINIERT

Geschäftsführung im Turn around - und in der Corona Krise

Handlungsanleitung für die Anpassung der Firmenprozesse an die geänderte Marktsituation in und nach der Corona-Zeit

Termine/Standorte:

Kosten:

940,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

2 Tage

Kennnummer:

67-2980

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

Die wirtschaftliche Situation vieler mittelständischer Unternehmen hat sich in den letzten Monaten grundlegend geändert. Kurzarbeit, hoher Krankenstand, stornierte Aufträge, unterbrochene Lieferketten sowie branchenspezifische äußere und interne Einflüsse des Marktes bringen ganz kurzfristig zusätzliche Entscheidungsparameter für die Unternehmen. Der Lehrgang soll Unternehmer und Geschäftsführer unterstützen, mit geeigneten Methoden die Entwicklung von akuten Krisensituationen frühzeitig zu erkennen und zu verhindern.

  • Geschäftsführung im Turn around - und in der Corona Krise (67-2980-00)
    • 24.09.2021, 09:00 Uhr - 25.09.2021, 17:00 Uhr
    • Dozent(en):
Diese Weiterbildung zum Thema Geschäftsführung in der Krise beinhaltet:

Besondere HERAUSFORDERUNGEN für Unternehmer während der Covid19 Pandemie und danach
  • MITARBEITER
    • Informations- / Fürsorgepflicht,
    • Gesundheit, Verunsicherung, Ängste,
    • Home Office,
    • Flexible Arbeitszeit,
    • Kurzarbeit, Freistellungen,
    • Lohnfortzahlungen,
    • Entschädigungen bei Quarantänemaßnahmen
  • LIEFERKETTE
    • Alternative Lieferwege,
    • Wertschöpfungskette,
    • Stillstand,
    • Unterbrechungen, Verzögerungen,
    • Vertragsstreitigkeiten,
    • Auswirkungen auf Kunden
  • UMSATZ
    • Umsatzrückgang,
    • Cashflow/ Liquiditätsengpässe,
    • Staatliche Hilfen/Finanzierungen,
    • Covenant-Fragen
  • OPERATIONEN
    • Verminderte Kapazität und Ressourcen in Kernbereichen,
    • Infrastruktur und Dienstleistungen,
    • Ausfälle ganzer Standorte
  • MOBILITÄT
    • Einschränkung von Reisen und Mobilität,
    • Reiseverbote,
    • Quarantäne,
    • Auswirkungen auf Freizeitnachfrage /soziale Interaktionen
  • REGULIERUNG
    • Herausforderungen bei der Einhaltung von Vorschriften
  • Sie erhalten methodisches Fachwissen praxisorientiert vermittelt, welches Ihnen zum Strukturieren aktiver und reaktiver Kriseneinschätzung und -bewältigung dient.
  • Sie erarbeiten sich gemeinsam Handlungsoptionen für das präventive Krisenmanagement, so dass Sie zukünftig bei potentiellen Krisensituationen mit Hilfe geeigneter Früherkennungssysteme systematisch agieren können.
  • Sie werden befähigt zu erkennen, ob und in welchem Krisenstadium die Firma sich befindet.
  • Sie entwickeln erste Wege zu neuen Geschäftsmodellen.
  • Sie üben an Fallbeispielen, wie in Krisensituationen zu handeln ist.
  • Sie erfahren dabei Handlungssicherheit in Ihrer täglichen Praxis als Geschäftsführer im Umgang mit Krisen.

    >>>Nutzen Sie die Gelegenheit zum Networking: Wir organisieren Ihnen gern im Anschluss an den 1. Veranstaltungstag im wunderschönen Seminarhotel einen gemütlichen "Kennlern-Abend" (Selbstzahlerbasis). Sie können den 1.Tag entspannt Revue passieren lassen, sich mit den anderen Teilnehmern austauschen und die Dozenten stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung. Vielleicht lassen sich sogar gemeinsam neue Ideen entwickeln.....<<<
Unternehmer, Geschäftsführer, Entscheider,
Vorträge, Lehrgespräche, Diskussion, Best Practice, Demonstration und verschieden Übungsformen, Einzel-, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Rollenspiele, Checklisten
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 13.12.2022
NEU TERMINIERT

Agilität als Erfolgsfaktor

Neue Technologien, dynamische Märkte oder wechselnde Kundenbedürfnisse - die Rahmenbedingungen für Unternehmen verändern sich rasant. Flexible und innovative Lösungsansätze sind heute mehr denn gefragt, um sich an Veränderungen schnell anzupassen und wettbewerbsfähig zu bleiben. Dies erfordert eine…
3 Termine ab 14.12.2022
NEU TERMINIERT

Liquiditätsmanagement

Welche Maßnahmen gibt es zur Steuerung und Verbesserung der Liquidität? Welche Risiken können Sie mit Hilfe von Liquiditätskennzahlen frühzeitig erkennen? Wie ermitteln Sie den Liquiditätsbedarf zuverlässig? Im Rahmen einer systematischen Finanzplanung vermeiden Sie Liquiditätsengpässe und erkennen…
6 Termine ab 09.01.2023

Praktische Führungspsychologie - Modul 2/5 - Wie Teamarbeit produktiv wird

Fähige Mitarbeitende machen noch kein fähiges Team. Wie fördern Sie eine effektive Zusammenarbeit zwischen Menschen? Ein Team ist schließlich mehr als die Summe seiner einzelnen Mitglieder.

Dieses Seminar baut auf - im doppelten Sinne. Es vermittelt differenzierte Führungs-Werkzeuge für…
8 Termine ab 12.01.2023

Arbeitsrecht aktuell 2023

Als Personaler oder Führungskraft sollten Sie sich regelmäßig über aktuelle Neuerungen im Arbeitsrecht auf dem Laufenden halten und Ihr Fachwissen vertiefen. Mit diesem Seminar bringen wir Sie auf den neuesten Kenntnisstand und machen Sie fit in Sachen Arbeitsrecht. Sie besprechen wichtige…