Arbeitsrecht für Führungskräfte

Kosten:

440.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

67-3367

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Ob Vergütung, Urlaub, Abmahnung oder Kündigung - als Führungskraft oder Personaler sind Sie häufig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert. In schwierigen Führungssituationen müssen Sie daher nicht nur sozial kompetent, sondern auch juristisch korrekt agieren. Dieses Seminar vermittelt Ihnen das arbeitsrechtliche Wissen, welches Sie für eine erfolgreiche Mitarbeiterführung benötigen. Damit können Sie auch in schwierigen Situationen Entscheidungen treffen, die einer arbeitsgerichtlichen Überprüfung standhalten und gleichzeitig für Ihre Mitarbeiter nachvollziehbar sind.

  • Arbeitsrecht für Führungskräfte
Diese Weiterbildung zum Thema Arbeitsrecht beinhaltet:

  • Anbahnung und Begründung eines Arbeitsverhältnisses
    • Stellenausschreibung, Einstellungsgespräch und Fragerecht, Vorstellungskosten
  • Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis
    • Art und Ort der Arbeitsleistung, Arbeitszeit, Haftung des Arbeitnehmers, Vergütung des Arbeitnehmers
  • Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
    • Anzeige- und Nachweispflichten, Verschulden des Arbeitnehmers, Zweifel an der Arbeitsunfähigkeit
  • Urlaub
    • Lage und Übertragung des Urlaubs, Urlaubsabgeltung
  • Besondere Arbeitsverhältnisse
    • Probearbeitsverhältnis, befristetes Arbeitsverhältnis, Teilzeitarbeitsverhältnis
  • Abmahnung
    • Notwendiger Inhalt, Form, Befugnis, Zeitpunkt, Verhältnis zur Kündigung
  • Kündigung des Arbeitsverhältnisses
    • Kündigungserklärung und -frist, ordentliche Kündigung, fristlose Kündigung, Kündigungsschutz
  • Abwicklung Arbeitsverhältnis
    • Zeugnis, Arbeitspapiere
  • Sie eignen sich die Grundlagen des Arbeitsrechts an.
  • Sie werden über typische Fehlerquellen im Arbeitsverhältnis unterrichtet und auf rechtlich sichere Handlungsmöglichkeiten hingewiesen.
  • Sie lernen arbeitsrechtliche Zusammenhänge besser zu verstehen und werden durch den Einblick in wesentliche Regelungen für rechtliche Fragen und Gefahren sensibilisiert.
alle, die mit arbeitsrechtlichen bzw. Personalaufgaben konfrontiert sind
Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Thomsen, Frank Martin

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Frau Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

1 Termin am 04.03.2024

Einstellungsinterview führen

Erfolgreiche Unternehmen benötigen Mitarbeitende, die an ihrer Position langfristig die geforderte Leistung erbringen. Die wichtigste Methode zur Auswahl von Mitarbeitenden ist noch immer das persönliche Einstellungsinterview. Während Zeugnisse immer seltener wertvolle Hinweise liefern und…
2 Termine ab 04.03.2024
NEU TERMINIERT

Praktische Führungspsychologie - Modul 5/5 - Starke Führung - starke Mitarbeiter - starke Ergebnisse

Manche Führungskräfte jagen den ganzen Tag zackig Zahlen und Zielen hinterher. Doch woher beziehen Sie Ihre FührungsKRAFT und Ihre tägliche Motivation? Wie steht es um Ihre mentale Verfassung, Ihre emotionale Balance und Ihre Psychohygiene? Laut einer XING-Studie sagen 73 Prozent der befragten…
3 Termine ab 05.03.2024
NEU TERMINIERT

Employer Branding - Entwicklung einer attraktiven Arbeitgebermarke

Demografischer Wandel und Fachkräftemangel haben den Arbeitsmarkt verändert. Qualifizierte Fachkräfte können sich ihren Arbeitgeber aussuchen und Unternehmen müssen um die besten Talente kämpfen. Um als Arbeitgeber erfolgreich zu sein, reicht es nicht mehr, nur aus dem Bauch heraus zu agieren. Es…
2 Termine ab 06.03.2024
DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Qualitätsmanagement Fachkraft (QM-Fachkraft) - ISO 9001:2015 verstehen

Um ein QM-System nach ISO 9001 dauerhaft und sinnvoll aufrecht zu erhalten, sind solide Kenntnisse dieser Norm erforderlich. Wenn wenigstens ein Mitarbeiter im Unternehmen über dieses Wissen verfügt, dann ist es leichter, die Freiheitsgrade der ISO 9001 zu nutzen und passgenaue Lösungen für das…
Lehrgang

Kundenrezensionen

Anja Löschner - 12.11.2019

Das Seminar würde ich weiterempfehlen, die Semianrinhalte wurden sehr praxisnah vermittelt. Es gab die Möglichkeit vertiefende Fragen zu stellen.

Jonas Schwombeck - 12.11.2019

Der Dozent hat ein umfangreiches Fachwissen, alle Fragen wurde beantwortet. Das Seminar kann ich nur empfehlen.

(anonym) - 12.11.2019

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) - 06.04.2022

(anonym) - 06.04.2022

(anonym) - 06.04.2022

(anonym) - 06.04.2022

(anonym) - 23.06.2022

Umfassend und interessant

(anonym) - 23.05.2022

(anonym) - 23.06.2022

(anonym) - 23.06.2022

(anonym) - 23.06.2022

(anonym) - 23.06.2022

(anonym) - 14.11.2022

kompakte Wissensvermittlung

(anonym) - 14.11.2022

informativ, kurzweilig

(anonym) - 14.11.2022

(anonym) - 14.11.2022

(anonym) - 14.11.2022

super informativ

(anonym) - 14.11.2022

(anonym) - 14.11.2022

sehr gute Wissensvermittlung über aktuelle Thematik und sehr praxisbezogen

(anonym) - 14.11.2022

gute Praxisbeispiele und kompetenter Dozent

(anonym) - 14.11.2022

wichtig, informativ

(anonym) - 19.06.2023

interessant, aktuell; Vermittlung von umfangreichem Wissen

(anonym) - 19.06.2023

(anonym) - 19.06.2023

(anonym) - 02.11.2023

(anonym) - 07.11.2023

(anonym) - 08.11.2023