AUSGEBUCHT

Arbeitsrecht aktuell 2021

Kosten:

350.00 € zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Online-Schulung

Umfang:

1 Tag

Kennnummer:

22-1701

Verfügbarkeit:

keine Plätze verfügbar

Thema

Als Personaler oder Führungskraft sollten Sie sich regelmäßig über aktuelle Neuerungen im Arbeitsrecht auf dem Laufenden halten und Ihr Fachwissen vertiefen. Mit diesem Seminar bringen wir Sie auf den neuesten Kenntnisstand und machen Sie fit in Sachen Arbeitsrecht. Sie besprechen wichtige Gesetzesänderungen und-vorhaben, erhalten einen Überblick über aktuelle Rechtsprechungen und behandeln u.a. Fragen zu den Themen Urlaub, Arbeitszeit oder Kündigung.

Diese Weiterbildung zum Thema Arbeitsrecht beinhaltet:

  • Wichtige Gesetzesänderungen und -vorhaben:
    • Mindestlohn
    • Ausblick 2021
  • Aktuelle Themen
    • Arbeitsrechtliche Fragen rund um die Corona-Pandemie
    • Mobiles Arbeiten/Home-Office
      • Anspruch des Arbeitnehmers?
      • Recht des Arbeitgebers zur Einführung
      • Arbeits- und Gesundheitsschutz
      • Arbeitszeit
      • Kosten
    • Dienstrad - Leasing
      • Grundlagen und Stolperfallen
  • Aktuelle Rechtsprechung
    • AGG
    • Arbeitszeit
      • Das Urteil des Europäischen Gerichtshofes und seine Folgen
    • Arbeitsvertragsklauseln
    • Datenschutzrechtliche Auskunftsanspruch des Arbeitnehmers
    • Urlaub
      • Neue Entwicklung und Fragen
      • Mitwirkungsobliegenheiten des Arbeitgebers
      • Verfall und Kürzung von Urlaubsansprüchen
    • Betriebliches Eingliederungsmanagement
    • Kündigung
      • Verhaltensbedingt - Abmahnung
      • Personenbedingt
      • Betriebsbedingt
    • Befristung von Arbeitsverhältnissen
    • Betriebsverfassungsrecht
  • >>Zeit für Fragen der Teilnehmer/-innen<<<
  • Sie erhalten rechtssichere Informationen zu allen aktuellen Änderungen im Personalwesen.
  • Sie vermeiden teure Formfehler für Ihr Unternehmen.
Geschäftsführer, Inhaber, Führungskräfte, Mitarbeiter im Personalwesen
Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Thomsen, Frank Martin

Rechtsanwalt, Fachanwalt

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Beraterin für berufliche Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

4 Termine ab 11.08.2021
ZUSATZTERMIN

Vertragsrecht für Nicht-Juristen

Ob mit Partnern, Lieferanten, Kunden, Entwicklern, Zulieferern - Verhandlungen über Preise und Konditionen sind ein regelmäßiger und wichtiger Bestandteil ihres Arbeitsalltags. Wenn Sie die rechtliche Bedeutung oder die Rechtswidrigkeit bestimmter Formulierungen aber nicht kennen, riskieren Sie…
Online-Schulung 2 Termine ab 18.08.2021

Alkohol am Arbeitsplatz - Rechte und Pflichten des Arbeitgebers

Alkohol am Arbeitsplatz ist ein heikles Thema. Was ist noch erlaubt, was ist schon zu viel? Und vor allem: Was sagt das Arbeitsrecht? In diesem Seminar werden Sie für das Thema "Alkohol am Arbeitsplatz" sensibilisiert und lernen souverän und rechtskonform damit umzugehen.
Web-Seminar
Online-Schulung 2 Termine ab 07.09.2021
NEU

Der Internationale Lizenzvertrag

Deutsche Unternehmen zeichnen sich bekanntlich durch einen sehr hohen Erfindungsreichtum und Entwicklungsstand aus. Das ist schutzrechtlich abzusichern. An Stelle der eigenen Produktion und Vermarktung oder parallel dazu können Schutzrechte und Fähigkeiten wirtschaftlich auch durch "entgeltliche…
Web-Seminar
2 Termine ab 07.09.2021

Recht für Ein- und Verkäufer

Die Grundlagen der Vertragsgestaltung sind Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens. Die Verträge zu Lieferanten, Kunden und Partnern ergeben für Sie gesetzbindende Rechte und Pflichten. Daher ist der sichere Umgang in der Verwaltung von Ansprüchen und Gegenansprüchen, die…

Kundenrezensionen

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) - 04.02.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 20.01.2020

(anonym) - 22.01.2020

(anonym) - 22.01.2020

(anonym) - 22.01.2020

(anonym) - 22.01.2020

(anonym) - 29.01.2020

(anonym) - 29.01.2020

(anonym) - 29.01.2020

(anonym) - 29.01.2020

(anonym) - 29.01.2020

(anonym) - 29.01.2020

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -