Motivierende Entgeltsysteme in Theorie und Praxis

Dem Fachkräftemangel die Stirn bieten
Kennnummer: 67-2569
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Sucht Ihre Firma händeringend nach leistungsfähigen und gut ausgebildeten Fachkräften? Möchten Sie Ihre derzeitigen Mitarbeiter noch stärker an Ihr Unternehmen zu binden? Wenn ja, dann sollten Sie über die richtigen Vergütungssysteme nachdenken. Denn ein ansprechendes und attraktives Entgeltsystem steht bei den Beschäftigten hoch im Kurs. Mittels einer gekonnten und intelligenten Vergütung motivieren Sie Ihre Mitarbeiter und sammeln Pluspunkte bei der Anwerbung neuer Fachkräfte. Wie Sie das machen und welche Hebel Sie dafür aktivieren sollten, das erfahren und erarbeiten Sie in diesem Seminar in Theorie und Praxis.

  • NEU! Motivierende Entgeltsysteme in Theorie und Praxis
    • 10.06.2020, 09:00 Uhr - 10.06.2020, 17:00 Uhr
    • Dozent(en): Fritz, Stefan
  • Grundlagen und Ziele der Mitarbeitervergütung
  • Ausgangsbasis: Grundvergütungssysteme mit Struktur
  • Variable Vergütungsformen
    • Umsatzbeteiligung
    • Leistungsorientierte Vergütung
    • Gewinnbeteiligung
    • Unternehmenswertorientierte Vergütung von Führungskräften
  • Innovative Vergütungsansätze / New Pay
  • Steuern und SV-Beiträge sparen: attraktive Verwendungsformen
  • Rechtliche Aspekte
    • Arbeitsrecht
    • Betriebsverfassungsrecht
  • Umsetzung in die Praxis
  • Sie lernen, wie Sie Ihre Mitarbeitervergütung gezielt zu gestalten und Ihre Mitarbeiter motivieren und begeistern.
  • Sie diskutieren eine Vielzahl von Ansätzen und finden das zu Ihrem Unternehmen passende Modell.
  • Sie bekommen anhand eines Fallbeispiels die Vorgehensweise zur Modellgestaltung veranschaulicht und sprechen zentrale Fragen an.
  • Sie erarbeiten gemeinsam ein Vergütungskonzept.
Unternehmer, Geschäftsführer, kaufmännische Leiter, Personalleiter, Führungskräfte, Betriebsleiter, Betriebsräte
Fachinput, Planspiel, Diskussion, Beispiele aus der Praxis, Hinweise an die Teilnehmer - passend zur individuellen Situation
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Fritz, Stefan

Dipl.-Volkswirt, Unternehmensberater, Dozent

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

3 Termine ab 27.04.2020
RESTPLÄTZE

Praktische Führungspsychologie - Modul 3/4 - Agil führen sowie Leistungsfähigkeit erhalten

Welche Führungskultur verspricht heute Erfolg? An täglichen unternehmerischen Herausforderungen fehlt es nicht. Alte Erfolgsrezepte lösen sich zunehmend auf, Werte verändern sich, neue Generationen mit anderen Ansprüchen und Vorstellungen von Arbeit "betreten" die Bühne. Zudem ist es nicht leicht,…
5 Termine ab 29.04.2020
NEU

Praktische Führungspsychologie - Modul 4/4
Starke Führung - starke Mitarbeiter - starke Leistung

Manche Führungskräfte jagen den ganzen Tag zackig Zahlen und Zielen hinterher. Doch woher beziehen Sie Ihre Führungs- KRAFT und Ihre tägliche Motivation? Wie steht es um Ihre mentale Verfassung, Ihre emotionale Balance und Ihre Psychohygiene? Laut einer XING-Studie sagen 73 Prozent der befragten…
2 Termine ab 05.05.2020

Liquiditätsmanagement

Welche Maßnahmen gibt es zur Steuerung und Verbesserung der Liquidität? Welche Risiken können Sie mit Hilfe von Liquiditätskennzahlen frühzeitig erkennen? Wie ermitteln Sie den Liquiditätsbedarf zuverlässig? Im Rahmen einer systematischen Finanzplanung vermeiden Sie Liquiditätsengpässe und erkennen…
2 Termine ab 05.05.2020

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) - 2.Modul

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist zunächst eine Aufgabe des Arbeitsgebers. Er ist verpflichtet, im Einzelfall alle Möglichkeiten auszuschöpfen, um die Arbeitsfähigkeit seines Beschäftigten zu erhalten, erneuter Arbeitsunfähigkeit vorzubeugen und dessen Arbeitsplatz zu erhalten. …