Kontak-Foto

Pappritz, Katrin

M.A., Systemischer Coach, Erwachsenenpädagogin, wingwave®- und Balance Coach, NLP-Trainerin, Moderatorin, Dozent

Katrin Pappritz studierte Lehramt und Erwachsenenpädagogik, verfügt über langjährige Erfahrungen sowie ein umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Bildung, Pädagogik und Psychologie. Sie ist ausgebildete NLP-Trainerin, systemische Beraterin, zertifizierter wingwave®- und Balance-Coach sowie persolog® Persönlichkeitstrainer. Seit mehr als 20 Jahren unterstützt sie mit ihrem Leipziger Beratungsunternehmen tbm Pappritz Menschen mit Veränderungswillen, gibt Orientierungs- und Entscheidungshilfen und findet individuelle Lösungen im Umgang mit Stress. Als "Projektschrauber" berät sie zudem gemeinsam mit Yvonne Meyer Selbstständige in den Bereichen Kommunikation, Beratung und Projektmanagement. Ihre Seminare und Trainings gestaltet Katrin Pappritz sehr lebendig, spielerisch und impulsiv. Erfahren und Erleben steht dabei im Vordergrund, nicht das bloße Starren auf Powerpoint-Folien. Für RKWcampus ist sie seit 2019 im Einsatz.


"Um die Dinge klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.'' (Antoine de Saint-Exupéry)

Beruflicher Werdegang und Qualifikation

  • seit 2014: Gesellschafterin projektschrauber / Pappritz, Meyer GbR
  • 2010: wiss. MA Hochschuldidaktik
  • 2008 bis 2010: Wiss. MA Erz.wiss.Fak. Uni Leipzig
  • seit 2007: Selbstständig Training, Beratung, Moderation (tbm-pappritz)
  • 2005 bis 2007: Referendariat. Klingerschule (Gymn. Leipzig)
  • 2003 - Studienfach: Erziehungswissenschaften - Magister
  • 2001 - Studienfach: Höheres Lehramt an Gymnasien (Biologie und Sport) - 1. Staatsexamen
  • 2019: Systemische Supervision (i.A.)
  • 2015: NLP-Trainer (DVNLP)
  • 2012: Systemischer Coach (ProC) als persönl. Berater und Organisationsberater; NLP-Master
  • 2011: wingwave-Coach
  • 2011: Balancecoach (Stressbewältigung, -prävention)
  • 2009: Strategische Illustration, Visualisierung

Spezialgebiete und Referenzen

  • Führungskräfte- und Mitarbeitercoaching
  • Stressmanagement, Burnout-Prävention
  • UKL (Universitätsklinikum Leipzig) (Medizin): Führungskräfte-Coaching, Mitarbeiterschulung
  • AWO (Sozialwesen): Supervision, Coaching, Moderation
  • Stadt DD (Verwaltung): Mitarbeiterschulung und Coaching
  • Stadt Leipzig (Verwaltung): Kommunikation, Mitarbeiterschulung

Veranstaltungen des Dozenten

4 Termine ab 05.10.2022
NEU TERMINIERT

Selbstbewusst im Job - Sicher auftreten und erfolgreich kommunizieren

Schwierigkeiten und Unsicherheiten im Umgang mit dem Gegenüber im Job können verschiedene Gründe haben: Missverständnisse und Konflikte mit Kund:innen oder Kolleg:innen, unklare Rollen- und Aufgabenverteilungen, bestehende Hierarchien oder schlicht unterschiedliche Persönlichkeitstypen, die…
Teil einer Seminarreihe
3 Termine ab 08.11.2022
NEU

Ruhe im Vorzimmer - Konzentration trotz permanenter Erreichbarkeit im Backoffice

Das Telefon klingelt ununterbrochen, ein Besucher fragt Sie nach dem Weg, Ihre Kollegin hat eine dringende Terminanfrage - als Assistenz müssen Sie ständig erreichbar sein. Dennoch fallen auch Aufgaben an, die Zeit und Konzentration am Stück verlangen. Wie können Sie sich trotz Sprechzeiten…
Teil einer Seminarreihe
3 Termine ab 15.11.2022

Konfliktbewältigung - mit offenem Herz und kühlem Kopf

Konflikte im Leben sind normal und dennoch immer wieder eine Herausforderung. Sie entstehen unweigerlich, weil Menschen unterschiedliche Interessen, Ziele, Werte und Persönlichkeiten haben. Umso wichtiger ist ein gutes Konfliktmanagement. Im Seminar erarbeiten wir Strategien zur Konfliktbewältigung,…
Seminar
(4.8)
3 Termine ab 06.12.2022

Der erste Eindruck zählt - Professionelles Auftreten am Empfang und Telefon

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. In den ersten Sekunden entscheiden wir unbewusst, ob wir jemanden mögen oder nicht. Die Mitarbeiter am Empfang sind die ersten Repräsentanten für Kunden und Besucher und am Telefon die Stimme des Unternehmens. Worauf achtet der Kunde beim…
Teil einer Seminarreihe

Teilnehmerrezensionen zum Dozenten

(anonym) - 07.07.2022

(anonym) - 07.07.2022

(anonym) - 07.07.2022

(anonym) - 07.07.2022

(anonym) - 07.07.2022

(anonym) - 07.07.2022

(anonym) - 28.09.2022

(anonym) - 28.09.2022

(anonym) - 28.09.2022

(anonym) - 28.09.2022

(anonym) - 28.09.2022

(anonym) - 28.09.2022