Kontak-Foto

Wolfert, Anke

Dr.- Ing., Dipl.-Ing., Wirtschaftsmediatorin, Marketingberaterin, Certified Project Manager

Studium und Promotion auf dem Gebiet der Bauinformatik bilden eine gute Basis für Anke Wolferts weitere berufliche Karriere. Sie leitete zahlreiche Bau-, IT-, Organisations- und Veranstaltungsprojekte in Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und im Non-Profit-Bereich und absolvierte Zusatzausbildungen zur Marketingberaterin, zur Mediatorin und zur Supervisorin. Anke Wolfert ist Certified Project Manager und bestand 2015 ihre Ausbildereignungsprüfung. Seit 2010 ist Anke Wolfert freiberuflich als Trainerin und Beraterin tätig. Ihre Schwerpunkte sind Kommunikation, Gesprächsführung, Konfliktlösung und Teamentwicklung. Für RKWcampus arbeitet sie seit 2016.


"Menschen können nur dann gut zusammenarbeiten, wenn die Kommunikation zwischen ihnen funktioniert."

Beruflicher Werdegang und Qualifikation

  • Studienfach: Bauinformatik
  • Freiberufliche Tätigkeit als Dozentin, Moderatorin, Coach
  • Projektleiterin in der öffentlichen Verwaltung
  • Projektleiterin im Architekturbüro
  • Certified Project Manager
  • Mediatorin, Wirtschaftsmediatorin
  • Ausbildereignung nach AEVO

Spezialgebiete und Referenzen

  • Gesprächsführung
  • Kommunikation im Team
  • Teambildung, Teamentwicklung, Teamorganisation
  • Projektkommunikation

Veranstaltungen des Dozenten

1 Termin am 30.11.2021

Kommunikationstraining für Vorarbeiter und Meister

Mitarbeiter motivieren, Mitarbeitergespräche führen und bei Konflikten zwischen Mitarbeitern eingreifen. Mit überzeugender Kommunikation vereinfachen Sie Ihre Führungsaufgaben. Sie überzeugen, wenn Sie Ihre Botschaft auf den Punkt bringen. Lernen Sie im Seminar, hilfreiche Kritik zu geben, die der…
1 Termin am 06.12.2021

Webmeetings effektiv gestalten

Gute Vorbereitung und Moderation sind für online stattfindende Team-Meetings und (Dienst-) Besprechungen besonders wichtig. Wir tragen Lösungsansätze zusammen, um eine Besprechung im Team in hoher Qualität online umzusetzen. Im Webinar werden auch grundlegende technische Fragen erörtert.
Web-Seminar
1 Termin am 06.12.2021

Professionell Online Workshops durchführen

In diesem Online-Seminar geht es um virtuelle Arbeitsweisen für Gruppen, die gemeinsam etwas erarbeiten wollen, die Ideen finden, Probleme oder Konflikte lösen wollen. Vorausgesetzt werden erste Moderationserfahrungen im Online- oder Präsenz-Bereich.
Web-Seminar

Teilnehmerrezensionen zum Dozenten

(anonym) - 17.09.2019

(anonym) - 17.09.2019

praktischer Bezug durch Übungen

(anonym) - 17.09.2019

Matthias Zetsch - 17.09.2019

(anonym) - 17.09.2019

(anonym) - 16.10.2019

(anonym) - 16.10.2019

(anonym) - 16.10.2019

(anonym) - 16.10.2019

(anonym) - 16.10.2019

(anonym) - 16.10.2019

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -

(anonym) -