Kontak-Foto

Feldmann, Lore

Dipl.-Ing., REFA-Lehrer, Dozent

Seit 1991 arbeitet Diplomingenieurin Lore Feldmann als freiberufliche REFA-Lehrerin für den REFA-Verband international. 1993 gründete sie in Dresden das Ingenieurbüro für Unternehmensberatung im Bereich der technologischen Optimierung. Sie verfügt über Berufserfahrung als Innovationsassistent und Lean Manager. Seit 2008 ist sie für RKWcampus als Dozentin im Einsatz und hält Seminare und Lehrgänge zu den Themen Arbeitsvorbereitung, Lean Management und Produktionssteuerung.


"Beratung auf Basis von Zahlen, Daten und Fakten."

keine Bewertung

Beruflicher Werdegang und Qualifikation

  • Studienfach: Verarbeitungs- und Verfahrenstechnik
  • seit 1993: Ingenieurbüro für Unternehmensberatung f. technologische Optimierung
  • 2015 bis 2019: Lean Manager, VEM Sachsenwerk Dresden
  • 2002 bis 2015: Innovationsassistent, MPT Präzisionsteile GmbH
  • 1999 bis 2002: ehrenamtl. Leiter Ausbildungs- und Vertriebscentrum (AVC)
  • seit 1999: ehrenamtl. Geschäftsführer der REFA-Branchenorganisiation
  • Ausbildung zum REFA-Lehrer/ REFA-Fachlehrer Industrie und Verwaltung
  • Ausbildung zum MTM Praktiker/ UAS Praktiker

Spezialgebiete und Referenzen

  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Produktionssteuerung
  • 2018 - DEBAG Deutsche Backofenbau GmbH: Effektive Arbeitsplatzgestaltung mit 5S Methode
  • 2018 - OECHSLER Motion GmbH: Produktionssteuerung im Engpass
  • 2017 - Hansaflex AG Sonderrohr: Workshop - "Arbeitsvorbereitung"
  • 2016 - PARTZSCH Elektromotoren e.K. Döbeln: Effektive Arbeitsplatzgestaltung mit 5S Methode
  • 2015 - Schaltanlagen Zubehör Bad Muskau: Fachlehrgang "Arbeitsvorbereitung"
  • 2014 - DB Netz AG: Fachlehrgang "Arbeitsvorbereitung"

Veranstaltungen des Dozenten

2 Termine ab 03.09.2019
RESTPLÄTZE

Fachlehrgang für Produktions- und Werkstattleiter

Als Produktionsleiter stehen Sie täglich vor neuen Herausforderungen und meistern den Spagat zwischen strategischer und operativer Führung. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind schlanke Prozesse, kurze Durchlaufzeiten, niedrige Bestände und eine optimale Auslastung wichtige Erfolgsfaktoren. Der…
Lehrgang
keine Bewertung
3 Termine ab 11.09.2019

Die Arbeitsvorbereitung im Lean - Management

Mit schlanken Prozessen kann Ihr Unternehmen schneller, flexibler und effizienter auf Markt- und Kundenanforderungen reagieren. Erfahren Sie in unserem Seminar, wie Sie wertschöpfungsorientierte, synchronisierte Abläufe erreichen, Verschwendungen aufdecken, Werkerinformationssysteme nutzen und ihre…
keine Bewertung
3 Termine ab 18.09.2019

Produktionssteuerung im Engpass?

Die Produktionsplanung und -steuerung ist der Kern eines jeden Industrieunternehmens. Ziel dabei ist es, schnell und flexibel auf Unvorhergesehenes zu reagieren. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Engpässe erkennen und steuern und damit die Effektivität und Effizienz der Produktion steigern.
keine Bewertung
3 Termine ab 12.11.2019

Fachlehrgang "Arbeitsvorbereitung"

Die Arbeitsvorbereitung spielt eine wichtige Rolle in der modernen Produktion. Ziel dabei ist es, die Kosten zu senken und Abläufe und Prozesse in Planung und Fertigung zu optimieren, um schnell und termingerecht auf Kundenwünsche zu reagieren. Moderne IT-Lösungen unterstützen dabei die…
keine Bewertung