Konflikte lösen

Konfliktmanagement / Mediation

Eine Arbeit ohne Konflikte ist bei unterschiedlichen Interessen, Zielsetzungen oder Wertvorstellungen nicht immer möglich. Werden sie nicht gelöst, verschlechtern sie das Betriebsklima, die Motivation der Mitarbeiter und die Nutzung der vorhandenen Kreativität. Durch Konfliktmanagement soll eine Eskalation mit den richtigen Maßnahmen schon vor der Entstehung verhindert werden.
Unsere Dozenten zeigen Ihnen praxisnah, welche Möglichkeiten Sie dabei haben und mit welchen Mitteln Sie Ihre Gesprächsziele erreichen. In unseren Veranstaltungen hinterfragen Sie Ihre eigene Position und erhöhen Ihre Kompetenz, Konflikte im Dialog zu lösen. Sie erkennen, dass Sie mit wertschätzender Kommunikation viele Konflikte vermeiden können und Ihre Konfliktfähigkeit verbessern. Sie erhalten damit eine entscheidende Fähigkeit, Spannungen zu nutzen, die Zusammenarbeit zu verbessern, sich und Ihr Umfeld zu motivieren und somit effektiv zu Ihrem Unternehmenserfolg beizutragen.

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Unsere Weiterbildungen zum Thema "Konfliktmanagement / Mediation"

7 Termine ab 25.09.2019

"...Sie mich auch!"

"Der Ursprung aller Konflikte zwischen mir und meinen Mitmenschen ist, dass ich nicht sage, was ich meine, und dass ich nicht tue, was ich sage." (Martin Buber)

Reden Sie noch oder kommunizieren Sie schon? Viele Gespräche erinnern eher an einen Duolog als einen Dialog. Jeder redet in seine…
keine Bewertung
2 Termine ab 01.10.2019

Kompetenz durch Psychologie im Sekretariat 2.0

Frauen reden anders, Männer auch. Gerade in Konfliktsituationen verhalten sich Frauen oft völlig anders als ihre männlichen Vorgesetzten oder Kollegen. Sie interpretieren Gespräche auf unterschiedliche Weise, was zu Missverständnissen führen kann. In diesem Seminar erweitern und vertiefen Sie Ihre…
keine Bewertung
3 Termine ab 09.10.2019

"Bei Anruf Stress?" - Schwierige Situationen am Telefon meistern

Vielleicht hat sich der Kunde geärgert, weil die Lieferung sich verspätete oder der Service nicht stimmte. Vielleicht liegt es auch am Wetter... Ein Anruf ist oft das Ventil, durch das sich angestaute Gefühle entladen - und am anderen Ende der Leitung "Unschuldige" treffen. Als Repräsentant(in)…
keine Bewertung
1 Termin am 29.10.2019
RESTPLÄTZE

Führen ohne Chef zu sein!

In Zeiten zunehmend flacher Strukturen und agilen Arbeitens stoßen klassische Führungsinstrumente mit strengen Hierarchien immer mehr an ihre Grenzen. Laterale Führung heißt das neue Erfolgsprinzip - Führen ohne disziplinarische Weisungsbefugnis. Nicht mehr von oben nach unten, sondern von der…
keine Bewertung
4 Termine ab 05.11.2019
NEU

Mehr Resilienz am Arbeitsplatz

Schlechte Zeiten erlebt jeder von uns einmal. Die einen geraden dadurch total aus der Balance und zerbrechen daran, die anderen zeigen sich immun für die Launen des Schicksals und gehen sogar gestärkt aus Krisen hervor. Doch warum? Spannende Antworten auf diese Frage bietet die Resilienzforschung.…
keine Bewertung
5 Termine ab 14.11.2019
RESTPLÄTZE

Ruhig bleiben in unruhigen Zeiten

Die Fähigkeit abzuschalten wird nicht mehr eine Möglichkeit, sondern eine Notwendigkeit werden. Da besonders in drohenden Burnout-Zuständen die eigenen Bewertungsmuster zunehmend "bröckeln", gibt Ihnen dieses Seminar eine klare Struktur und sofort umsetzbare Werkzeuge zur Erhaltung Ihrer…
keine Bewertung
4 Termine ab 26.11.2019
RESTPLÄTZE

Der verärgerte Kunde

Zufriedene Kunden sind das A und O für jedes Unternehmen. Doch trotz aller Anstrengungen kommt es immer wieder zu Beschwerden und Reklamationen. Hier gilt es geschickt, professionell und kundenorientiert zu reagieren. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Konfliktsituationen entschärfen;…
keine Bewertung
4 Termine ab 10.12.2019
NEU

Konfliktbewältigung - mit offenem Herz und kühlen Kopf

Konflikte entstehen aus Interessenunterschieden im Ziel, im Weg, in der Ressourcenverteilung und aus Persönlichkeitsunterschieden und können somit im zwischenmenschlichen Miteinander nicht ausgeschaltet werden. Aufgrund von unangenehmen Erfahrungen heftiger Emotionen, Entwertungen und Kränkungen…
keine Bewertung
1 Termin am 24.11.2020

Ruhig bleiben in unruhigen Zeiten (2-tägig)

Die Fähigkeit abzuschalten wird nicht mehr eine Möglichkeit, sondern eine Notwendigkeit werden. Da besonders in drohenden Burnout-Zuständen die eigenen Bewertungsmuster zunehmend "bröckeln", gibt Ihnen dieses Seminar eine klare Struktur und sofort umsetzbare Werkzeuge zur Erhaltung Ihrer…
keine Bewertung