Einkauf optimieren

Einkauf / Beschaffung

Kosten- und Innovationsdruck sind allgegenwärtige Begleiter im Einkauf und der Beschaffung. Umso wichtiger ist es, Ihre Materialwirtschaft zu optimieren und Beschaffungsprozesse zu verschlanken. Nur so können Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhalten.
Unsere praxisnahen Dozenten bringen Ihnen in unseren Seminaren bei, wie Sie optimale Preise, effiziente Prozesse und niedrige Bestände für Ihr Unternehmen erzielen. Sie erhalten wertvolle Kenntnisse, um Ihre Einkaufsorganisation und Beschaffungsprozesse permanent an den steigenden Anforderungen auszurichten. Setzen Sie gezielt Methoden zur Optimierung Ihres operativen und strategischen Einkaufs ein. Dazu gehören neben Lieferantenmanagement und geschickter Verhandlungsführung auch Preisanalysen und Kompetenzen im Einkaufsrecht. Bleiben Sie wettbewerbsfähig!

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Unsere Weiterbildungen zum Thema "Einkauf / Beschaffung"

3 Termine ab 08.01.2020

+++ Sichere Auftragskalkulation für kleine und mittlere Unternehmen +++

Kleine und mittlere Unternehmen haben oft nur eine geringe Kapitaldecke. Gelegentliche Fehler in der Auftragskalkulation wirken sich daher besonders existenzbedrohend aus. Vorbeugen kann man mit einer verlässlichen und exakten Kosten- und Leistungsrechnung, doch dafür fehlt oft das Personal. Deshalb…
3 Termine ab 20.01.2020

Optimierung von Materialwirtschaft/Logistik

Hohe Qualität und Flexibilität, schnelle Lieferung und günstige Preise - das ist für viele Kunden heute selbstverständlich, stellt aber Ihr Unternehmen vor große Herausforderungen. Denn ein volles Lager ist zumeist unwirtschaftlich und zieht erhöhte Kosten und Produktpreise nach sich. Dagegen führt…
2 Termine ab 30.01.2020

Recht für Ein- und Verkäufer

Die Grundlagen der Vertragsgestaltung sind Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens. Die Verträge zu Lieferanten, Kunden und Partnern ergeben für Sie gesetzbindende Rechte und Pflichten. Daher ist der sichere Umgang in der Verwaltung von Ansprüchen und Gegenansprüchen, die…
3 Termine ab 04.02.2020

+++ Deckungsbeiträge berechnen +++

Nur die wenigsten kleinen und mittelständigen Unternehmen können als Monopolist den Preis für ihre Produkte und Leistungen diktieren. Oftmals ist es so, dass Marktpreise existieren und sich potentielle Kunden mit konkreten Preisvorstellungen an das Unternehmen wenden. Nun steht das Unternehmen vor…
2 Termine ab 24.02.2020
NEU

Oft unterschätzt: Der operative Einkauf

Die Anforderungen an das Tagesgeschäft im Einkauf werden oft noch unterschätzt - doch der operative Einkäufer ist schon lange nicht mehr der typische "Besteller". Zusätzlich zu seinen einkäuferischen Tätigkeiten hat er sich zum Disponenten entwickelt: Er soll bei Lieferanten kurzfristige…
2 Termine ab 25.02.2020

Praxiswissen VOB/B für Bau-und Projektleiter

Als Bau- und Projektleiter stehen sie tagtäglich vor großen Herausforderungen und müssen bei der Durchführung von Bauvorhaben eine Vielzahl von Konflikten bewältigen. Hierzu benötigen Sie nicht nur technische und baubetriebliche, sondern auch juristische Kenntnisse. Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie…
1 Termin am 25.02.2020

Fachlehrgang für Produktions- und Werkstattleiter

Als Produktionsleiter stehen Sie täglich vor neuen Herausforderungen und meistern den Spagat zwischen strategischer und operativer Führung. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind schlanke Prozesse, kurze Durchlaufzeiten, niedrige Bestände und eine optimale Auslastung wichtige Erfolgsfaktoren. Der…
2 Termine ab 26.02.2020

Einkaufspreise clever verhandeln und Preiserhöhungen abwehren

Um Preise optimal zu verhandeln, sind essentielle Kenntnisse über die Entstehung von Kosten und der Kostenstruktur von Lieferanten notwendig. Ansonsten drohen ungerechtfertigte Preiserhöhungen. Mit dem Wissen um gängige Kalkulationsmethoden können Einkäufer Preistreibereien gekonnt abwehren,…
2 Termine ab 10.03.2020

Die Arbeitsvorbereitung im Lean - Management

Mit schlanken Prozessen kann Ihr Unternehmen schneller, flexibler und effizienter auf Markt- und Kundenanforderungen reagieren. Erfahren Sie in unserem Seminar, wie Sie wertschöpfungsorientierte, synchronisierte Abläufe erreichen, Verschwendungen aufdecken, Werkerinformationssysteme nutzen und ihre…
2 Termine ab 19.03.2020

Profiwissen für den Einkauf

Wer neu in den Einkauf kommt oder zu seinen bisherigen Funktionen auch an Beschaffungsprozessen beteiligt wird, muss sich mit einer Reihe von neuen Aufgaben vertraut machen. Ein professioneller Einkauf erlaubt die Erschließung umfangreicher Potenziale der Kostenreduzierung und arbeitet ständig an…