Richtig planen, steuern und kontrollieren

Controlling

Das Controlling liefert wichtige Informationen zur Planung, Steuerung und Kontrolle eines Unternehmens. Durch den gezielten Einsatz von operativem und strategischem Controlling können Potentiale und Schwachstellen im Unternehmen aufgedeckt und analysiert werden.
Aber was ist eigentlich genau der Deckungsbeitrag? Was der Cashflow? Und was haben EVA und ROI mit der Steuerung eines Unternehmens zu tun? Unsere Dozenten vermitteln Ihnen Wissen zum Controlling, welches weit über die reine Theorie hinausgeht. Wenn Sie die Fachbegriffe des Controllings verstehen, können Sie aus diesen Informationen auch wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und die Konsequenzen Ihrer eigenen Entscheidungen im Unternehmen absehen.

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Maria Kühn

Mitarbeiterin Weiterbildung

Icon Telefon

0351 8322-339

Individuelle Anfrage

Unsere Weiterbildungen zum Thema "Controlling"

Online-Schulung 1 Termin am 15.07.2020
NEU

Runter mit den Beständen!

In dieser ca. 3-stündigen Online-Schulung wird die Konzentration auf eine der wichtigen Essenzen aus dem Intensivseminar über Bestandsmanagement, den diversen Möglichkeiten zur Reduzierung von Beständen, gelegt. Mit vielen Praxisbeispielen, der Erläuterung von Vor- und Nachteilen sowie wertvollen…
2 Termine ab 23.09.2020

Aufbau eines effektiven Controlling-Systems

Controlling ist ein wichtiges Instrument zur Planung, Kontrolle und Steuerung eines Unternehmens. Dabei werden alle finanziellen Vorgänge im Unternehmen überwacht und analysiert, um die Unternehmensführung bei strategischen und operativen Entscheidungen zu unterstützen. Erfahren Sie in diesem…
Teil einer Seminarreihe
1 Termin am 07.10.2020

Wichtige Grundlagen aus der Betriebswirtschaftslehre - 5 Module

In unserer 5-teiligen praxisnahen Seminarreihe beleuchten wir die wichtigsten kaufmännischen Themengebiete, die ein Kaufmann/eine Kauffrau im Geschäftsalltag benötigt. Sie lernen Bilanzen richtig zu lesen, Aufträge sicher zu kalkulieren, Deckungsbeiträge zu berechnen und ein effektives…
Seminarreihe
3 Termine ab 07.10.2020

Betriebswirtschaft/Controlling - in der Praxis

Komplexe Zusammenhänge betriebswirtschaftlich zu bewerten, wird in der aktuellen Datenflut immer wichtiger. Unternehmer und Führungskräfte benötigen fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse für unternehmensstrategische Entscheidungen und Unternehmensplanungen.Praxisorientierte Kennzahlensysteme…
Arbeitskreis
1 Termin am 11.11.2020

Bilanzen richtig lesen! Das ABC der Bilanzanalyse

Die Bilanz ist das Ergebnis des betrieblichen Rechnungswesens und spiegelt zusammen mit den übrigen Bestandteilen des Jahresabschlusses die aktuelle Vermögens-Finanz- und Ertragslage eines Unternehmens wider. Sie verrät viel darüber, wie es einem Unternehmen gerade wirtschaftlich geht und wie die…
Teil einer Seminarreihe
(4.9)
2 Termine ab 25.11.2020

Liquiditätsmanagement

Welche Maßnahmen gibt es zur Steuerung und Verbesserung der Liquidität? Welche Risiken können Sie mit Hilfe von Liquiditätskennzahlen frühzeitig erkennen? Wie ermitteln Sie den Liquiditätsbedarf zuverlässig? Im Rahmen einer systematischen Finanzplanung vermeiden Sie Liquiditätsengpässe und erkennen…
1 Termin am 18.03.2021

Technik-Know How für Einkäufer & Vertriebsmitarbeiter

Verschaffen Sie sich im Einkauf oder Verkauf einen Vorteil in Preisverhandlungen. Mit technischen Grundkenntnissen erkennen Sie die Zusammenhänge, um in wiederkehrenden Preisverhandlungen genügend Argumente zu haben. Sie können die Höhe des Angebotspreises bewerten und Forderungen nach…
3 Termine ab 03.05.2021

Messbare Einsparungen im Einkauf - Nutzen Sie Ihr Potenzial!

Kostensenkung gegenüber einer Vorperiode (= Einsparung) und der Vermeidung von Kosten zusammen. Durch reine Kostenvermeidung zum Beispiel durch "Preisdrückerei" bei Lieferanten erreichen Sie Einsparziele jedoch oft nicht. Mehr noch, Lieferanten sind auf diese Vorgehensweise von Einkäufern bestens…
3 Termine ab 10.06.2021

Personalcontrolling - Ein Führungsinstrument des modernen Unternehmens

Personalcontrolling ist eine noch recht junge Disziplin des Unternehmenscontrollings, die erstmals in den 1980er Jahren erwähnt wurde. Mittels Personalcontrolling planen, steuern und kontrollieren Sie damit alle personalwirtschaftlichen Maßnahmen eines Unternehmens. Personalrelevante Daten werden…

Strategie neu ausrichten!

Wir verstehen Sanierung als ganzheitliche Aufgabe, welche die strategische Neuausrichtung, die operative Verbesserung sowie die finanzielle Gesundung des Unternehmens umfasst. Sie erfahren Handlungssicherheit in Ihrer täglichen Praxis als Sanierungs- und Restrukturierungsberater.

Weiterlesen