NEU

In die Führung wachsen - mit Mentoring und Coaching

Führungskräfte entwickeln und binden

Termine/Standorte:

Kosten:

3890,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Veranstaltungsort:

Umfang:

7 Tage

Kennnummer:

68-0117

Verfügbarkeit:

ausreichend Plätze verfügbar

Thema

Sie versprechen sich von Ihrer Führungskraft eine spielerische Balance zwischen Kontrolle und Freiheit, Fordern und Fördern, sowie Eigenanspruch und ein Gespür für Ihre Mitarbeitende? Das Programm IN DIE FÜHRUNG WACHSEN wird die Beteiligten bei Ihrer Entwicklung, hin zu einer selbstbewussten, vorausdenkenden und verantwortungsbewussten Führungskraft, begleiten und motivieren! Ihre Mitarbeitenden bereiten sich zielgerichtet auf die Herausforderungen als neue Führungskraft vor und lernen wichtige Methoden kennen, um sich optimal in ihre Rolle einzufinden.Der Aufbau des Programms gibt den Teilnehmenden die Gelegenheit, das Gelernte direkt in Ihre Führungsarbeit einfließen zu lassen und Ihr Führungsverhalten zu reflektieren. Dabei erhalten sie die Unterstützung eines internen Mentors. So schaffen die Mentees die optimalen Voraussetzungen für eine gute Zusammenarbeit mit ihren Mitarbeitern und Kollegen.

  • Kick off Veranstaltung für Mentees und Mentoren
  • Praxisworkshop - Personalführung
  • Praxisworkshop - Kommunikation
  • Praxisworkshop - Souveränität & Selbststärkung
  • Praxisworkshop - Führungsinstrumente
  • Praxisworkshop - Konfliktmanagement
  • Praxisworkshop - Zeit- und Stressmanagement
Kurzfassung des Programms:
  • Kurzanalyse der Führungsstruktur für jeden Mentee
  • Erstellung eines Entwicklungsplans für jeden Mentee
  • Kick-off Veranstaltung - Einführung von Mentee und MentorIn in ihre neuen Rollen
  • 6 Praxis-Workshops
  • Coaching des Mentee

  • Kick-off - Auftaktworkshop:
    • Kennenlernen der Gruppe
    • Programmablauf und -bausteine
    • Was ist Mentoring?
    • Das Mentoring-Tandem
    • Rollenfindung von MentorIn und Mentee
    • Feedback und aktives Zuhören
    • Mentoring-Programm

  • Praxis-Workshops für Mentees:

  • Personalführung
    • Anforderungen an eine Führungskraft
    • Rolle als Führungskraft und Führungsstile
    • Ziele setzen und überprüfen
  • Kommunikation im Team
    • Ebenen der Kommunikation
    • Verbale, nonverbale und paraverbale Kommunikation
    • Techniken und Strategien für erfolgreiche Gesprächsführung
  • Souveränität & Selbststärkung
    • Selbstsicherheit und soziale Sensibilität
    • Praktische Übungen zur Steigerung der Selbstsicherheit
  • Personalorganisation
    • Führungsinstrumente: Delegieren, Kontrolle, Mitarbeitergespräche, Stellenprofile ...
  • Konfliktmanagement
    • Arten von Konflikten
    • Stufen des Konflikts
    • Chancen von Konflikten
    • Eigenes Konfliktverhalten, Vor- und Nachteile der Verhaltensweisen
    • Rollenspiel zu einem Praxisbeispiel
  • Zeit- und Stressmanagement
    • Stress und seine körperlichen und psychischen Auswirkungen
    • In der Balance bleiben/Stressbewältigung
    • Moderne Entspannungsverfahren
    • Aktivierungs- und Vitalisierungsübungen
    • Methoden zur Arbeitsstrukturierung
    • Zeitfresser erkennen und eliminieren
    • Mythos Multitasking

  • Coaching:

  • Mentee:
    • Während des Programms werden Ihre neuen Führungskräfte durch die Übungsleitung im Rahmen von Einzelcoachings individuell unterstützt. Je nach persönlichem Bedarf nutzen Ihre Angestellten die Zeit von insgesamt 6 mal 90 Minuten, um Lösungsansätze für persönliche Herausforderungen zu entwickeln oder ihre persönlichen Lernziele, die sie während des Programms identifizieren, zu reflektieren.
  • Optional für Mentoren:
    • Während des Programms haben Sie optional die Möglichkeit, bei der Trainerin im Rahmen eines Einzelcoachings individuell unterstützt zu werden.

  • Sie bereiten sich gezielt und strukturiert auf Ihre persönliche Führungssituation vor.
  • Sie entwickeln während Ihrer Einarbeitung im Führungsalltag einen konkreten Aktionsplan, den Sie direkt anwenden können.
  • Sie reflektieren zeitnah Ihre Erfahrungen in der neuen Rolle und erhalten konstruktives Feedback zu Ihrem Führungsverhalten und Ihren Umsetzungsstrategien.
  • Sie schaffen ein professionelles Beziehungsnetzwerk, das Sie in Ihrer Funktion als Führungskraft nachhaltig unterstützt.
  • Sie bauen Ihre Stärken und Potenziale zielgerichtet aus.
  • Sie entwickeln Sicherheit und Selbstbewusstsein in Ihrer Rolle als Führungskraft.
Mitarbeitende die eine Führungsposition übernehmen, Führungskräfte mit weniger als 12 Monaten Führungserfahrung, Wiedereinstieg von Führungskräften nach Elternzeit, Sabbatical o. ä., Neu eingestellte Führungskräfte
Workshop: Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion und Reflexion, Selbsterfahrung in der Praxis, Praxissimulation und kollegialer Fallberatung; Individuelle Begleitung durch Coaching
weiterführende / zusätzliche Informationen finden Sie hier zum PDF-Download...

Dozenten

Schoß, Susann Sindy

Personalentwicklerin (Master of Arts), Diplom-Soziologin, Coach (DGfC i.A.)

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

5 Termine ab 30.11.2020
NEU TERMINIERT

"Sie mich auch!" Konflikte verstehen und konstruktiv lösen

"Der Ursprung aller Konflikte zwischen mir und meinen Mitmenschen ist, dass ich nicht sage, was ich meine, und dass ich nicht tue, was ich sage." (Martin Buber)

Reden Sie noch oder kommunizieren Sie schon? Viele Gespräche erinnern eher an einen Duolog als einen Dialog. Jeder redet in seine…
10 Termine ab 07.12.2020
SCHNELL AUSGEBUCHT

Praktische Führungspsychologie - Modul 1/5 - Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Wenn Sie plötzlich vom Kollegen zum Vorgesetzten werden, gibt es vieles zu beachten. Führungsverantwortung zu übernehmen erfordert neue Verhaltensweisen und beinhaltet viele anspruchsvolle Herausforderungen. Als frischgebackene Führungskraft müssen Sie sich einerseits selbst in Ihrer neuen Rolle…
3 Termine ab 08.12.2020

Führen aus der Ferne

Immer mehr Führungskräfte werden mit der Herausforderung konfrontiert, über Distanz führen zu müssen. Denn die moderne Arbeitswelt ist geprägt von Digitalisierung und Globalisierung. Doch wie soll man führen, wenn die Mitarbeiter an mehreren Standorten sitzen und man nur noch virtuell oder…
5 Termine ab 09.12.2020

Praktische Führungspsychologie - Modul 2/5 - Wie Teamarbeit produktiv wird

Fähige Mitarbeitende machen noch kein fähiges Team. Wie fördern Sie eine effektive Zusammenarbeit zwischen Menschen? Ein Team ist schließlich mehr als die Summe seiner einzelnen Mitglieder.

Dieses Seminar baut auf - im doppelten Sinne. Es vermittelt differenzierte Führungs-Werkzeuge für…