Stammdaten- und Teilemanagement

Die Macht der Daten beherrschen
keine Bewertung
Kennnummer: 22-1510
Als Inhouse-Schulung anfragen

Thema

Generell kommt den Stammdaten für die Gestaltung effektiver und effizienter Geschäftsabläufe eine besondere Bedeutung zu. Insbesondere Artikelstammdaten (Teile- und Produktstammdaten) sind die Basis von Geschäftsprozessen während des gesamten Produktlebenszykluss und zugleich Basis für eine fehlerfreie Kommunikation zwischen den Mitarbeitern, zwischen den IT-Sysemen und mit Kunden und Lieferanten. Die Digitalisierung der Prozesse erfordert deshalb den Stammdaten mehr als bisher Beachtung zu schenken.

  • Erarbeiten der Zielstellungen für Transformationsprozesse zur Digitalisierung
  • Ursachen und Auswirkungen ungenügender Datenqualität
  • Übersicht über Einsparpotenziale (Fallbeispiele)
  • Methoden und Konzepte zur Datenverbesserung und zum Stammdatenmanagement mit Schwerpunkt Nutzung und Einführung von eStandards
  • Methoden und Konzepte zur Vielfaltsreduktion und zum Teilemanagement Ausbau der innerbetrieblichen Normung
  • Schlussfolgerungen zum Stammdaten- und Teilemanagement, zur Nachhaltigkeitssicherung und zur Umsetzung von Bündelungen ineiner Prozessoptimierung
  • Schaffen von Transparenz und Übersicht über den Artikelbestand, Erfassen der Schwachstellen und Konzipieren bedarfsgerechter und präziser Aufgabenstellungen für Digitalisierungsvorhaben
  • Konzepte zur Reduzierung von Teilestammgröße und -wachstum und zur Verbesserung der Nachnutzung vorhandener Artikel
  • Ausbau von Bündelungsmöglichkeiten zur Optimierung der Prozessabläufe in Beschaffung, Fertigung und Lagerwirtschaft bei Senkung der Mittelbindung für Lagerbestände
Top-Managamenet, Mittleres Management, Fachkräfte

Dozenten

Dr.-Ing. Werner Grahl

Dr.-Ing. habil, Unternehmensberater

Mehr Details
Voigt, Dr. Andreas

Dr.-Ing., Engineering Consultant, Business Coach, Berater, KAIROS-Experte

Mehr Details

Kontaktieren Sie uns

Kontak-Foto
Kerstin Wolffgramm

Projektmitarbeiterin

Icon Telefon

0351 8322-337

Individuelle Anfrage

Ähnliche Weiterbildungen

1 Termin am 26.09.2019

Workshop: Ganzheitliche Datenanalyse

Durch die zunehmende Digitalisierung verschiebt sich die Generierung von Wettbewerbsvorteilen zunehmend von der realen in die digitale Welt. Unternehmen, die §ihre relevanten Daten erfassen und in aussagekräftige Analysen umwandeln, können aufgrund der daraus resultierenden Informationen…
keine Bewertung
1 Termin am 29.10.2019

Mitarbeiter für IT Security sensibilisieren

IT Sicherheit ist ein aktuelles und vor allem brisantes Thema, welches in den letzten Jahren immer weiter in den Focus von Unternehmen gerückt ist. IT Sicherheit beinhaltet nicht nur das Installieren von Virenscannern und Firewalls, sondern ist vielmehr ein allumfassender Prozess, welcher alle…
keine Bewertung
1 Termin am 29.10.2019

Website & Online Marketing mit WordPress

Die Website als Vertriebschannel verstehen und aktiv nutzen - Kombination aus lokalem Shop und 24/7 Verkauf - Kunden mit einem geschlossenen Mitgliederbereich stärker binden - In Verbindung mit Facebook und Google Leads generieren - Ihre Kunden sind zu jeder Zeit im Netz unterwegs - Mobile…
keine Bewertung
3 Termine ab 11.11.2019

Online Marketing - Digitale Markterschließung

Die Möglichkeiten im Online Marketing sind nahezu unüberschaubar. Die Digitalisierung erfordert die Ausrichtung auf die digitalen Vertriebskanäle.Die beiden größten Marketing Plattformen sind Google und Facebook.Google, Amazon und Co verknüpfen lokales offline Business mit dem Web.Ihre Kunden sind…
keine Bewertung